Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Niederlage trotz Kampfgeist!

wA Jugend: HSG Dornheim/Groß-Gerau - TV Glattbach 30:25

Am vergangenen Sonntag bestritt die wA-Jugend ihr drittes Spiel der Saison auswärts in Groß-Gerau. Zu Beginn hatten die Gastgeberinnen erst einen Lauf von 3:0, durch eine zu unstrukturierte Abwehr und vergebenen Chancen im Angriff, bis die TVG-Mädels endlich ins Spiel gefunden haben. Über die Spielstände von 5:3 und 7:5 war das Spiel noch auf Augenhöhe. Jedoch konnten sich die Gegnerinnen auf ein 10:5 absetzen, durch mehrere Fehlpässe und einen zu hektischen Spielaufbau glattbacherseits. Diese Führung konnte auf ein 13:7 ausgebaut werden, bis die TVG-Mädels sich wieder gefangen hatten und 13:10 aufholen konnten. So ging es weiter bis zur ... weiter lesen

  • geschrieben am 12.11.2018

Deutliche Niederlage aufgrund schwacher 1.Halbzeit

wA Jugend: HSG Sulzbach/Leidersbach - TV Glattbach 28:13

Am vergangenen Sonntag trat die WA-Jugend des TVG endlich gegen die der HSG Sulzbach/Leidersbach an, nachdem am eigentlich vorgesehenen Spieltag ein Stromausfall das Spiel nach fünf Minuten abbrach. Gleich zu Beginn machten die Gegner ihre überlegene Position deutlich und erzielten innerhalb weniger Sekunden das erste Tor. Im Anschluss schafften sie sogar einen 6:0 - Lauf, bis der TVG endlich das erste Tor traf. Diese ersten Minuten spiegelten sich auch in der restlichen 1. Halbzeit wieder, in denen die Sulzbacher trotz teilweise guter Abwehrleistung unsererseits 15 Tore erzielen konnten, während auf unserer Seite der Anzeigetafel lediglich 2 Tore abzulesen waren. Dies war ... weiter lesen

  • geschrieben am 06.11.2018

Einstieg in die Saison geglückt!

wA Jugend: TV Glattbach - JSG Dieburg/Groß-Zimmern 27:16

Am vergangenen Samstag, dem 20.10.2018, empfing die weibliche A-Jugend die Mannschaft der JSG Dieburg/Groß-Zimmern in der Landkreishalle Hösbach. Nach zwei ausgefallenen Spielen konnte man nun endlich in die Saison starten und wollte sich von Beginn an gut präsentieren. Dennoch taten sich die TVG-Mädels anfangs schwer ins Spiel zu kommen. So konnte die JSG zunächst mit 1:2 in Führung gehen. Beim Stand von 4:3 hatte man sich allerdings gefangen und mit bester Unterstützung von Torfrau Luisa wurde der Vorsprung kontinuierlich zur 13:6-Halbzeitführung ausgebaut. Die Gäste kamen etwas besser aus der Pause und verkürzten  auf 14:9. Im ... weiter lesen

  • geschrieben am 23.10.2018

Hohe Anforderungen beim Beachhandballturnier in Haibach!

wA Jugend:

Auf ein heißes u. ereignisreiches Wochenende 07./08.08. kann der TVG-Handballnachwuchs zurückblicken. Sowohl am Samstag bei den Turnierspielen der WC-, WA- u. MB-Jugend, als auch am Sonntag bei den Spielen der MINI 1-Teams, sowie der ME-, WE- u. WD-Jugend wurden bedingt durch die heißen Temperaturen, den ungewohnten Sandplätzen u. den überwiegend spielstarken Gegnern hohe Anforderungen an die 10 TVG-Teams gestellt. Trotzdem eine willkommene Abwechslung für den Handballnachwuchs, wobei neben den sportlichen Bemühungen der Spaß nicht zu kurz kam. Einziger Wehrmutstropen waren sonntags die kurzen Spielzeiten von 1 x 7 Minuten, was den Trainern beim ... weiter lesen

  • geschrieben am 16.07.2018

Weibliche A-Jugend Turniersieger in Klein-Auheim!

wA Jugend:

Am vergangenen Wochenende 09./10.06. stand beim TVG-Handballnachwuchs das Handballturnrer TSV-Cup in Klein-Auheim im Mittelpunkt. 8 TVG-Teams beteiligten sich an den Turnierspielen, die auf den gut bespielbaren Rasenplätzen im Mainstadion bei überwiegend heißen Temperaturen abgewickelt wurden. Auch wenn aufgrund der Hitze und der ungewohnten Rasenplätze die Anforderungen sehr groß waren, so war es  doch eine willkommene Abwechslung für alle Teilnehmer. Die weibliche A-Jugend des TVG war am Samstagnachmittag mit 11 Spielerinnen zu den Turnierspielen angetreten und konnte bei einer Spielzeit von je 2 x 10 Minuten folgende Ergebnisse erzielen: TVG - TSV ... weiter lesen

  • geschrieben am 12.06.2018

Mühevoller Heimsieg im 2. Quali-Spiel!

wA Jugend:

Am Sonntag den 29.04 hatte die neuformierte weibliche A-Jugend ihr zweites Quali-Spiel in der Goldbacher Sporthalle zu bestreiten und konnte nach mühevollem, lange Zeit ausgeglichenem  Spielverlauf den 2. Sieg einfahren. Fast durchgängig bis zum 8:8 ein ständiger Gleichstand zwischen den beiden Mannschaften, ehe die Gäste Dank ungenutzter Torchancen, einigen Fehlpässen und ein zu langsames Rückzugsverhalten seitens des TVG eine 9:12-Führung bis zum Pausenpfiff erzielen konnten. In der Kabine wurden die Fehler eingehend mit Trainerin Ruta besprochen und die Spielerinnen motivierten sich gegenseitig, um eine Besserung in der 2. Hälfte ... weiter lesen

  • geschrieben am 30.04.2018

Neue WA-Jugend startet mit Sieg!

wA Jugend: HSG Sulzbach/Leidersbach - TV Glattbach 28:13

Am vergangenen Samstag bestritt die mit 12 Spielerinnen des TVG und 8 Spielerinnen des TV Haibach neu formierte weibliche A-Jugend ihr erstes Qualifikationsspiel 2018 bei der HSG Sulzbach/Leidersbach 2. Unter Führung der neuen Trainerin Ruta Latakaite-Willig hatte das erstmals zusammenspielende Team zu Beginn verständlicherweise einige Probleme, um den Spielrythmus zu finden. Mit zunehmender Spieldauer legte sich die Nervosität und über die Spielstände 4:4, 6:6 und 9:9 konnte man schließlich mit einer 9:11-Führung in die Halbzeitpause gehen. In der Kabine erklärte Trainerin Ruta, was in der 2. Halbzeit noch zu verbessern war und dies wurde nach dem ... weiter lesen

  • geschrieben am 24.04.2018

Keine Eskalation in Groß-Umstadt

wA Jugend:

Mitten in der Woche machten sich unsere Mädels der WA-Jugend auf die Socken zu den JSG Groß-Umstadt/Habitzheimern. Höchst motiviert und kaum angeschlagen kamen sie an der Halle ohne jegliche Umwege an. Man ahnte schon, dass es ein wunderbarer Spielabend sein wird. Trainer Maddes konnte leider an dem spektakulären und friedlichen Match nicht teilnehmen. Dafür reisten Burgi, Flörtsch und Rebegga mit, um von der Bank aus Riege über die Mannschaft zu führen. Das Spiel startete und die Geschwindigkeit, die die TVG-ler an den Tag legten, überraste förmlich den Gegner. Man konnte schon sagen, sie haben sich Superkräfte angesammelt. In der ... weiter lesen

  • geschrieben am 13.03.2016

Niederlage trotz starker Leistung

wA Jugend:

Am vergangenen Sonntag bestritt unsere WA-Jugend das drittletzte Spiel dieser Runde gegen die Sulzbacher Mädels. Die Entscheidungen in dieser Runde sind bereits gefallen, dennoch  wollte unsere Mannschaft nochmal zeigen, dass man Handball spielen kann und stand auch seit langem mal wieder fast vollzählig auf dem Feld. Das Match startete und man merkte, dass die Sulzbacherinnen  wach waren und einen Sieg mit nach Hause nehmen wollten. Doch dann in der 5. Minute fanden auch die Glattbacher in das Spiel und es kam zum ersten Treffer (1:5). Bis zur 10. Minute kämpften sich unsere Mädels wieder heran zum 6:9. Der Teamgeist war wieder da, die Abwehr stand kompakt und ... weiter lesen

  • geschrieben am 07.03.2016

Totaler Einbruch in der 2. Halbzeit

wA Jugend: wJSG Darmstadt/Eberstadt - TV Glattbach :

Am vergangenen Sonntag musste unsere wA-Jugend gegen gegen die HSG Aschaffenburg krankheit- und verletzungsbedingt erneut ohne Auswechelspieler antreten. Die erste Hälfte begann sehr unkonzentriert, man traf vorne das Tor nicht, jedoch ging es den HSGlerinnen auch so und deshalb dauerte es auch 9 Minuten, bis das erste Tor fiel. Die vielen ungenutzten Torchancen sollten sich durch das ganze Spiel ziehen. Die Abwehr stand jedoch recht gut, sodass auch die Gegnerinnen große Mühe hatten, Tore zu erzielen und so wurden in diesem sehr sehr schwachen Spiel beim Stande von 10:7 die Seiten gewechselt. Tainer Maddes wollte von nun an einen besseren Angriff sehen und nicht nur ... weiter lesen

  • geschrieben am 22.02.2016

Souveräner Sieg trotz 60 Minuten Unterzahl

wA Jugend: TV Glattbach - HSG Sulzbach/Leidersbach :

Mit einem dezimierten Kader, bestehend aus fünf Feldspielerinnen und einer Torhüterin, war die weibliche A-Jugend am vergangenen Sonntag bei der WJSG Main-Spessart zu Gast. Nach der unnötig hohen Niederlage letzte Woche in Sulzbach, war es das Ziel, mit konzentrierten und präzisen Abschlüssen, sowie einer stabilen 5:0-Abwehr in die Partie zu starten. Die Anfangsphase verlief noch recht ausgeglichen, was allerdings nur bis zum 3:3 andauerte. Dann übernahm der TVG die Oberhand, was besonders durch Sonja Flörchinger aus dem Rückraum beeinflusst wurde. Auch als die WJSG Main-Spessart zu einer Manndeckung überging, fanden unsere Mädels eine ... weiter lesen

  • geschrieben am 25.01.2016

Gelungener Abschluss des Jahres 2015

wA Jugend:

HSG Aschaffenburg 08 hieß der Gegner am vergangenen Sonntag für unsere WA-Jugend zum letzten Spiel dieses Jahres. Mit dem Erfolgsergebnis von 46:17 schlossen sie es auch erfolgreich ab! Die erste Halbzeit wurde geprägt von einer starken Abwehr, einer gut aufgelegten Alina Göbel im Tor aber leider auch von einem sehr unkonzentrierten und oft unorganisierten Angriff. Bis zur zehnten Minute ließen die Glattbacher nur ein Gegentor zu und brachten selbst aber sechs Bälle ins gegnerische Tor. Besonders Bianca Stenger war als Kreisspielerin sehr gut aufgelegt und warf in der ersten Hälfte neun Tore. Durch die solide Abwehr konnte man Ergebnisse wie 9:3 (14. ... weiter lesen

  • geschrieben am 07.12.2015

Revanche geglückt

wA Jugend:

Am vergangenen Sonntag bestritt unsere weibliche A-Jugend in der heimischen Halle bereits das zweite Spiel in dieser Runde gegen die JSG Groß-Umstadt/Habitzheim. Den Mädels war klar, dass sie nicht noch eine Niederlage in Kauf nehmen wollten. Somit gingen sie mit einer besonders kämpferischen Einstellung in das Spiel und diese Herangehensweise sah man auch auf dem Spielfeld. Drei Tore wurden erzielt, bis der gegnerischen Mannschaft das erste Tor gelang. Danach ließ leider die Abwehrleistung etwas nach und man war nach einer Viertelstunde fast bei Gleichstand (8:7) angelangt. Doch dann hatte sich unsere TVG-Truppe auf die Mädels aus Hessen so langsam eingestellt ... weiter lesen

  • geschrieben am 01.12.2015

wA-Jugend bleibt in der Erfolgsspur!

wA Jugend:

Am vergangenen Sonntag hatte unsere  wA-Jugend das erste Heimspiel  der Saison gegen die WJSG Main-Spessart. Vor Spielbeginn brachte unser Trainer Matthias Krebs noch einmal zu Wort, dass wir ab der ersten Spielminute an 100% sowohl in der Abwehr als auch im Angriff geben müssen, um uns schnellst möglichst von der gegnerischen Mannschaft absetzten zu können. Dies konnten wir jedoch nicht sofort umsetzten und so blieb der Spielstand anfänglich ziemlich ausgeglichen (2:3, 5:4). Erst ab der 14. Spielminute wurde in der Deckung konsequenter zugepackt und im Angriff gezielter Abschlüsse gefunden. Dank dieser Steigerung konnten wir mit einer 18:10 Führung ... weiter lesen

  • geschrieben am 24.11.2015

WA-Jugend aus dem Sommerschlaf erwacht

wA Jugend:

Am vergangenen Samstag war die weibliche A-Jugend bei der HSG Sulzbach-Leidersbach zu Gast. Für den verhinderten Matthias Krebs ist Ex-Trainer Markus Stanzel eingesprungen. Erfreulicher Weise hat Tabea Traup ihre Verletzungspause erfolgreich überstanden und wir konnten mit immerhin einem Auswechselspieler antreten. Ziel war es, endlich mal wieder ein gutes Handballspiel zu absolvieren - dies forderte eine stabile 3:2:1 -Abwehr, sowie präzise, konzentrierte Abschlüsse! Durch eine eher passive Abwehr mit fehlender Verständigung verlief die Anfangsphase sehr ausgeglichen. Die Sulzbacherinnen kamen immer wieder zu leichten Toren, weshalb wir keine Chance hatten, uns ... weiter lesen

  • geschrieben am 17.11.2015

Glanzloser erster Sieg der Saison

wA Jugend:

Beim zweiten Spiel der Saison wollte die weibliche A-Jugend alles besser machen als beim ersten.  Wieder hieß es (hoffentlich zum letzten Mal) Durchspielen für die letzten 7 Übriggebliebenen der Mannschaft, da immer noch 3 Spielerinnen verletzt sind.Die Abwehr der Glattbacherinnen stand sehr sicher und kompakt und hat den Gegnerinnen kaum Möglichkeiten zum Wurf gegeben. Die HSGler erzielten ihre Tore hauptsächlich durch Gegenstöße, die letzte Saison noch die Stärke der Glattbacher waren... Da auf Seiten des TVGs zu viele einfache Torchancen liegengelassen und zu viele Fehlpässe gespielt wurden, bahnte sich zu Beginn ein enges Spiel an. ... weiter lesen

  • geschrieben am 05.10.2015

Erste Niederlage unter Trainer Maddes

wA Jugend: HSG Sulzbach/Leidersbach - TV Glattbach 28:13

Ohne ernsthafte Vorbereitung, ohne Auswechselspieler, ohne Körpersprache, so kann man kein Spiel gewinnen. Diese bittere Erkenntnis musste unsere WA-Jugend am vergangenen Samstag leider erfahren. War man in der vergangenen Runde noch ungeschlagen Meister geworden, so gilt es in der momentanen Verfassung kleinere Brötchen zu backen. Ohne die langzeitverletzte Torhüterin Anna-Lena und ohne die beiden Leistungsträgerinnen Sophie und Tabea, die sowohl im Rückraum als auch in der Deckung fehlen, wird nun jedes Spiel schwer zu gewinnen sein. Dabei hatte das Spiel in Groß-Umstadt noch gut für uns begonnen. Durch zwei Tore aus dem Rückraum konnten wir mit ... weiter lesen

  • geschrieben am 29.09.2015

wA-Jugend gewinnt das Nightball-Turnier in Bürgstadt

wA Jugend:

Unsere Mädels fuhren am vergangenen Samstag bei strömendem Regen nach Bürgstadt zum traditionellen Nightball-Handballturnier und die Blicke richteten sich immer wieder nach oben, ob sich denn das Wetter bessern würde. Und, wie bestellt konnten die Regenschirme vor dem ersten Spiel gegen den Gastgeber Bürgstadt zugeklappt werden. Der Rasen und der Ball waren jedoch noch glatt und so entwickelte sich ein Spiel mit vielen technischen Fehlern und schwachen Torwürfen. Auch waren in der ersten Halbzeit bei einigen Spielerinnen die Gedanken noch mehr beim Abiball als beim Handball und so konnte der TV Bürgstadt anfangs gut mithalten, doch dann stellten wir den ... weiter lesen

  • geschrieben am 28.06.2015

Lockerer Sieg zum Rundenabschluss

wA Jugend:

Unsere wA-Jugend traf am vergangenen Samstag auf die neu formierte Mannschaft der HSG Aschafftal. Doch konnten wir schon in der Vergangenheit gegen die Mädels aus Hösbach klare Siege erringen, so hat nun der Zusammenschluss mit Goldbach die Spielstärke der HSG nicht wirklich verbessert. So war von Anfang an klar, wer hier als Sieger vom Platz gehen würde und die HSG konnte den Spielstand nur bis zur 4. Minute beim 4:3 ausgeglichen gestalten.  Dann hatten sich unsere Mädels auf die Spielweise der Aschafftalerinnen eingestellt und erhöhten den Druck in der Deckung , was zu zahlreichen Fehlpässen der Gegnerinnen führte, die gnadenlos mit ... weiter lesen

  • geschrieben am 14.06.2015

Unsere Mädels bleiben weiter an der Spitze

wA Jugend:

Die wA-Jugend hatte am vergangenen Wochenende ihr vorletztes Spiel in dieser Sommerrunde gegen die Mannschaft der TuSpo Obernburg zu bestreiten. Die Favoritenrolle lag klar bei uns und die Mädels hatten sich auch vorgenommen, von Beginn an zu zeigen, wer  Herr im Hause ist. So lagen wir bereits nach 10 Minuten durch schön herausgespielte Tore und auch durch einige Tempogegenstöße von Celine mit 8:2 in Führung und damit war schon eine Vorentscheidung  gefallen. Unsere Deckungsweise wurde nun immer offensiver und verleitete damit die Spielerinnen der TuSpo zu vielen Ballverlusten, die gnadenlos mit schnellen Kontern bestraft wurden. So stand es zur Halbzeit ... weiter lesen

  • geschrieben am 20.05.2015

Ein Spiel zum schnell abhaken

wA Jugend:

Am vergangenen Samstag trat unsere wA-Jugend bei der WJSG Main-Spessart zum vorentscheidenden Spiel um den Gruppensieg in dieser Sommerrunde an. Da uns jedoch schulisch bzw. beruflich bedingt nur 7 Mädels zur Verfügung standen, traten wir ohne Auswechselspielerin an. Das Spiel begann sehr gut für unsere Mannschaft, nach 2 Minuten lagen wir schon durch schnelle Tempogegenstöße mit 3:0 in Führung und nach 15 Minuten führten wir mit 8:3. Alles schien nach Plan zu laufen und so ließ leider die Konzentration in unserer Mannschaft merklich nach. Die WJSG versuchte mit langen und zähen Angriffen eine Lücke in unserem offensiven ... weiter lesen

  • geschrieben am 12.05.2015

Back to the Fifties!

wA Jugend:

Unsere wA-Jugend konnte am vergangenen Sonntag zum zweiten Mal hintereinander die 50er Toregrenze knacken! Gegen die Mannschaft der HSG Aschaffenburg lag das aber leider nicht am eigenen Können sondern viel mehr an der Tatsache, dass bei den Gegnerinnen die Torfrau erst vor wenigen Wochen zum Handball kam und somit völlig chancenlos war. Sofort im ersten Angriff konnte Alicia ein schönes Tor von Rechtsaußen werfen und auch danach folgten noch 2 weitere der Mädels aus Glattbach, bis die Aschaffenburgerinnen auch ein Tor erzielen konnten. Doch leider flutschte das Spiel auf Seiten des TVGs nicht so weiter, da viele Bälle verworfen oder nicht gefangen wurden, was ... weiter lesen

  • geschrieben am 26.04.2015

Lockerer Auftakt in die Sommerrunde

wA Jugend:

Die wA-Jugend traf am vergangenen Samstag auf die uns bislang unbekannte Mannschaft des TV Bürgstadt. Als frischgebackener BOL-Meister gingen wir natürlich als Favorit in dieses Spiel und was soll man über dieses Spiel berichten, ohne überheblich zu wirken...die Mädels des TV Bürgstadt waren einfach noch nicht soweit, um unserer eingespielten Truppe Paroli bieten zu können und so entwickelte sich ein sehr einseitiges und vom Ergebnis her langweiliges Spiel. Nach 15 Minuten Spielzeit lagen wir schon mit 15:5 in Führung und beim Stande von 26:7 wurden die Seiten gewechselt. In der zweiten Halbzeit kam dann bei den Gegnerinnen noch eine gewisse ... weiter lesen

  • geschrieben am 21.04.2015

Weiße Weste behalten dank starker Schlussminuten!

wA Jugend:

Bei unserer WA passte am Sonntagmorgen einfach überhaupt nichts zusammen: Die lange Anreise in den Odenwald, das Navi führt uns auf einen Feldweg, einige Spielerpässe vergessen, das Trikot nach dem Damenspiel am Vortag auf  der Wäscheleine vergessen, spiegelglatter Hallenboden…konnte es noch schlimmer kommen? JA! 31 Fehlwürfe + 2 vergebene  Siebenmeter, 13 technische Fehler, keinerlei Absprachen in der Deckungsarbeit etc. So war es nicht verwunderlich, dass wir in diesem Spiel zum ersten Mal in dieser Runde deutlich ins Hintertreffen kamen. Nach gespielten 20 Minuten stand es 14:8 für die JSG Odenwald und auch eine Auszeit von unserem Trainer ... weiter lesen

  • geschrieben am 24.03.2015

WA-Jugend holt sich die BOL-Meisterschaft!

wA Jugend:

Motiviert starteten unsere TVG-Mädels am letzten Sonntag in ihr vorletztes Spiel, in dem es um die frühzeitige Meisterschaft ging. Diese Motivation führte im Großteil der ersten Halbzeit leider nicht zum gewünschten Erfolg, sondern eher zu Fehlpässen und Fehlwürfen. Der JSG Odenwald gelang im Gegensatz dazu ein besserer Einstieg ins Spiel und sie konnten zu unserem Schock mit 3:0 in Führung gehen. Erst in der 7. Minute erzielten wir unser erstes Tor und dann konnten wir schnell zum 3:3 aufholen. Dass 2 unserer Spielerinnen gleichzeitig kurz gedeckt wurden, bereitete uns in diesem Spiel Probleme, die man im Laufe der Begegnung aber durch geschicktes ... weiter lesen

  • geschrieben am 09.03.2015

Showdown am Sonntag im Weberdome!

wA Jugend: Vorschau

Unsere Mädels der WA-Jugend treffen am Sonntag um 15:00 Uhr auf die Mannschaft der  JSG Odenwald und können mit einem Sieg in diesem Spiel die Meisterschaft  in der BOL  erringen!!  Bislang konnten alle Rundenspiele deutlich gewonnen werden, doch der Gegner aus dem Odenwald hat auch erst ein Spiel verloren und macht sich sicher noch Hoffnungen auf den Titel. So können sich die TVG-Anhänger  auf  ein sicherlich interessantes und spannendes Spiel freuen mit einem hoffentlich erfreulichen Ende für unsere Mädels! Deshalb der Aufruf an alle TVG-Fans: Kommt am Sonntag in den Weberdome und unterstützt unser Maddes-Team auf der ... weiter lesen

  • geschrieben am 04.03.2015

Ungefährdeter Sieg gegen Schaafheim!

wA Jugend: JSG Dieburg/Groß-Zimmern - TV Glattbach :

Am letzten Samstag traten unsere TVG-Mädels beim TV Schaafheim an. Nach einer 2-wöchigen Spielpause war es mal wieder an der Zeit unser Können zu zeigen! Der bessere Start in die Partie gelang dem TVG, so zogen wir in den ersten zehn Minuten durch konsequente Abwehrleistung über die Spielstände 2:0, 4:1 und 7:2 an Schaafheim vorbei. Doch ab diesem Zeitpunkt kehrte der allseits bekannte Schlendrian wieder ein und die Mannschaft spielte im Angriff zu ideenlos und auch in der Abwehr bekamen die Mädels nicht jeden Ball zu fassen. Trotzdem konnten wir unsere Führung immer mit 4-5 Toren halten, bis die Mädels in der 26. Minute endlich wieder den Schalter im ... weiter lesen

  • geschrieben am 01.03.2015

Deutlicher Sieg dank starker zweiter Halbzeit

wA Jugend: wJSG Darmstadt/Eberstadt - TV Glattbach :

Am vergangenen Samstag spielte unsere WA-Jugend gegen das Tabellenschlusslicht, der Mannschaft der HSG Sulzbach/Leidersbach 2. So gingen unsere Mädels mit einem guten Gefühl auf das Spielfeld und da die gegnerische Mannschaft nicht genügend Spielerinnen waren, einigten sich die beiden Trainer auf eine außergewöhnliche Spielaufstellung, fünf gegen fünf. Das war für unsere Mädels anfangs sehr ungewohnt und so lagen wir schnell mit 1:2 im Rückstand. Doch auch trotz vieler Fehlpässe, verpatzter Spielzüge und einer schläfrigen Deckungsarbeit konnten wir das Spiel ausgeglichen gestalten und bis zum Spielstand von 8:8 in der  ... weiter lesen

  • geschrieben am 09.02.2015

Glanzloser Sieg der wA- Jugend

wA Jugend:

Am Sonntagnachmittag empfingen die Mädchen der WA-Jugend den aktuell drittplatzierten der BOL, die Mannschaft der wJSG Main-Spessart. Mit einer nach langer Zeit vollbesetzten Mannschaft ging es mit einer guten Einstellung in die Partie. Man wollte einiges gegenüber dem Hinspiel ändern und die gefährlichen Außen offensiv decken. Doch unsere Mädels taten sich in der Deckung sichtlich schwer gegen das gegnerische Team und so lagen wir mit 3:6 in der 8. Spielminute zurück. Nach einer Auszeit und der Umstellung von fünf/eins auf sechs/null in der Abwehr, schaffte es der TVG sich mit 10:7 abzusetzen. Leider fielen immer noch zu viele Gegentore und im ... weiter lesen

  • geschrieben am 02.02.2015

Erneuter Sieg der wA- Jugend!

wA Jugend:

Am vergangenen Samstag bestritt unsere weibliche A-Jugend das erste Spiel im neuen Jahr. Da einige Spielerinnen angeschlagen ins Match gingen, konnten die Mädels nicht die Leistung abrufen, die sich der Trainer und die Zuschauer vorgestellt hatte. Trotzdem ging man schnell mit 4:1 in Führung und konnte diese auch mit vielen, schönen Tempogegenstößen auf 16:8 in der 23. Minute ausbauen. Beim Spielstand von 21:11 ging es in die Halbzeitpause, jedoch sah man den Spielerinnen die Unzufriedenheit aufgrund der Krankheiten an. Mit einer verbesserten Abwehr wollte man in die 2. Halbzeit starten, da man dort noch zu viele Lücken für die Gegnerinnen ... weiter lesen

  • geschrieben am 18.01.2015

Zwei weitere Punkte für die wA-Jugend!

wA Jugend:

Am vergangenen Sonntag war die weibliche A-Jugend des TVG zu Gast bei der HSG Aschaffenburg. Eingestiegen sind sie mit einer sehr guten, aggressiven Abwehr, wie von Trainer Matthias Krebs in seiner Ansprache vor dem Spiel gewünscht. Somit stand es schnell 5:1. Jedoch durch viele Zeitstrafen auf unserer Seite holten die Gegner auf ein 7:6 (14. Spielminute) auf. Im Angriff wurde auch gut zusammen gespielt, nur wenige Fehlwürfe waren zu zählen. In die zweite Halbzeit ging es mit einem Stand von 20:10. Mit der Motivation weiterhin so gut zu spielen und den Spielstand weiter auszubauen ging die Mannschaft in die zweite Halbzeit. Weiterhin konstante Leistung, besonders in der ... weiter lesen

  • geschrieben am 17.12.2014

TVG Mädels schießen Schaafheim aus der Halle!

wA Jugend:

Am vergangenen Samstag hatte unsere weibliche A-Jugend den TV Schaafheim in Goldbach  zu Gast. Die Worte des Trainers Matthias Krebs zu Beginn der Partie waren deutlich - das Spiel sollte durch eine stabile 5:1-Abwehr, sowie durch konzentrierte Abschlüsse und eine gute Mannschaftsleistung gewonnen werden!  Anstatt diese Anforderungen direkt zu erfüllen, verschliefen unsere Mädels die Anfangsphase komplett. Eine viel zu passive Abwehr ohne jegliche Verständigung, Unkonzentriertheit im Angriff und damit verbundene Fehler ließ die beiden Mannschaften zunächst gleich stark wirken. So stand es nach 10 Minuten 4:4, bis unsere Mädels langsam ... weiter lesen

  • geschrieben am 23.11.2014

Weitere Punkte für unsere WA-Jugend

wA Jugend: HSG Dornheim/Groß-Gerau - TV Glattbach 30:25

Am vergangenen Samstag spielten unsere WA-Jugend gegen die HSG Sulzbach/Leidersbach 2. Gleich von Anfang an ging unsere Mädels mit einem 7:0 Lauf in Führung, bevor die gegnerische Mannschaft in der 8. Minute ihr erstes Tor erzielte. Mit diesem Vorsprung im Rücken probierten unsere Spielerinnen im Angriff viele Spielzüge und testeten ihr Können. In der Abwehr lief es oft nicht so gut wie erwartet und somit fielen viele vermeidbare Tore. Unser Trainer konnte munter durchwechseln und mit dem Ergebnis von 18:8 ging es zur Pause in die Kabine. Dort wurden vom Trainer Verbesserungsvorschläge gemacht und er stellte zur zweiten Halbzeit die Abwehr auf eine 6:0  ... weiter lesen

  • geschrieben am 17.11.2014

TVG Mädels siegten souverän!

wA Jugend:

Am letzten Sonntag trat die wA-Jugend gegen die wJSG Main-Spessart an, die wir schon von der Qualirunde kannten. Trotz großer Motivation dieses Spiel zu gewinnen, war es in den ersten Spielminuten schwer, sich von den Gegnern abzusetzen. Nach einem Team-Timeout der gegnerischen Mannschaft in der 13. Minute schafften es unsere Glattbacher Mädels die Tordifferenz ausbauen und so gingen der TVG mit 17:9 in die Halbzeitpause. In der 2. Halbzeit stellte unser Trainer dann die Deckung von 5:1 auf 6:0 um und wechselte auch die Torfrau. Anfänglich gab es dadurch noch  Abstimmungsprobleme in der Abwehr und so konnte die wJSG durch einige Tore von den Außenpositionen auf ... weiter lesen

  • geschrieben am 20.10.2014

TVG Mädels weiter auf Erfolgskurs

wA Jugend:

Am letzten Samstag trat die WA-Jugend des TVG gegen die JSG Groß-Umstadt/Habitzheim an. Anfangs  dachten wir die Gegner seien gleich stark, doch das änderte sich schon in den ersten Spielminuten, da wir bereits nach 11 Minuten mit 4:9 in Führung gingen. Durch viele unsichere und fehlerhafte Pässe der gegnerischen Mannschaft konnten wir einige schöne Tempogegenstöße herausholen. So gingen wir nach 30 Minuten mit 11:17 in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel waren die Gegner am Anfang sehr unterlegen und brachten kaum noch Angriffe zum Torerfolg. Was  natürlich zum Vorteil für uns war, da wir so die Tordifferenz erweitern konnten. ... weiter lesen

  • geschrieben am 06.10.2014

TVG Mädels drehten erst in der zweiten Halbzeit richtig auf!

wA Jugend:

Unsere WA-Jugend bestritt am vergangenen Samstag ihr erstes Spiel  gegen die Mannschaft der HSG Aschaffenburg 08 und durch die lange Sommerpause und auch einigen personellen Veränderungen war es ein doch noch sehr holpriger Beginn der BOL-Saison. Zwar konnte Tabea gleich 3 Tore zur 3:0 Führung vorlegen, doch danach entwickelte sich bis zum Pausenstand von 12:7 ein sehr ausgeglichenes Spiel. Die erste Hälfte war geprägt von vielen Fangfehlern, Fehlabgaben und Fehlwürfen unserer Mädels und den Unterschied machte eigentlich nur Alina im Tor aus, die mit einigen schönen abgewehrten Bällen die Führung sicherte. In der zweiten Hälfte stand ... weiter lesen

  • geschrieben am 28.09.2014

BOL-Quali mit 8:0 Punkten locker gemeistert!

wA Jugend: TV Glattbach - JSG Dieburg/Groß-Zimmern 27:16

Am Sonntag trat unsere WA-Jugend gegen die HSG Sulzbach/ Leidersbach 2 an. Wir gingen mit einer lockeren Einstellung in dieses Spiel, doch es war jedem klar, dass es gegen Sulzbach ein spannenderes Spiel geben würde. Bis zur 15. Minute war das Spiel relativ ausgeglichen bei einem Spielstand von 7:5. Bis zur Halbzeit bauten unsere Mädels den Vorsprung aus bis zum Spielstand von 18:11. Dadurch dass wir schon qualifiziert waren, nutzen wir dieses Spiel um neue Dinge auszuprobieren, was dem Ergebnis aber nicht im geringsten schadete, sodass das Spiel mit einem Ergebnis von 31:23 locker gewonnen werden konnte. Für den TVG spielten:   Alina Göbel (TW), Anna-Lena Hehl ... weiter lesen

  • geschrieben am 02.06.2014

Nächster Sieg in langweiliger Qualirunde!

wA Jugend:

Unsere WA-Jugend trat am vergangenen Samstag gegen die Mannschaft der WJSG Main-Spessart an, die sich aus den Ortschaften Kahl/Kleinostheim/Mainaschaff und Stockstadt zusammensetzt. Man kann die Berichte der letzten beiden Begegnungen für dieses Spiel eigentlich kopieren, genauso überlegen und souverän wurde auch dieses Spiel gewonnen. Die Gegnerinnen waren einfach zu harmlos im Angriff und zu schwach in der Deckung und im Rückzugsverhalten, um auch nur einen Ansatz von Spannung in diese Partie zu bringen. So lagen unsere Mädels nach 15 Min. bereits mit 10:3 vorne und diese Führung wurde über die Spielstände 20:7, 27:13 zum Endstand von 35:17 ... weiter lesen

  • geschrieben am 21.05.2014

Müheloser Sieg der TVG-Mädels im Bachgau!

wA Jugend:

Unsere WA-Jugend bestritt am vergangenen Wochenende zu ungewohnter Stunde um die Mittagszeit ihr zweites Qualispiel gegen die uns aus vielen hartumkämpften Begegnungen bekannte Mannschaft der HSG Bachgau. Doch in diesem Spiel war schnell ersichtlich, dass dieser Gegner keine ersthafte Prüfung für unsere Mädels war. Die Umstrukturierungen und  Spielerwechsel hatten der HSG deutlich stärker zugesetzt als unserem Team und so konnten wir das Spiel von Beginn an dominieren. Unterstützt durch den  sicheren Rückhalt unserer Torhüterin Alina Göbel lagen wir schnell mit 5:1 in Führung und dann drehte Tabea Traup richtig auf. Sie erzielte ... weiter lesen

  • geschrieben am 13.05.2014

Neue WA-Jugend feiert Schützenfest zum Auftakt der Qualirunde

wA Jugend: HSG Sulzbach/Leidersbach - TV Glattbach 28:13

Nach einjähriger Abstinenz konnte der TVG für die kommende Runde wieder eine WA-Jugend melden, die sich aus den beiden Jährgängen 1997 und 1998 zusammensetzt. Das eingespielte Team traf im ersten Qualispiel zur BOL auf die uns unbekannte Mannschaft der TuSpo Obernburg. Es war das erste Spiel unter der Regie des neuen Trainers Matthias Krebs und auch für die neu hinzugekommene Rückraumspielerin Sophie Gleixner. Doch die anfängliche Nervosität war schnell verflogen, da zu erkennen war, dass dieser Gegner keine ernsthafte Herausforderung für unsere Mädels war. Nach 15 Minuten Spielzeit stand es bereits 8:0 und der Trainer der Gäste ... weiter lesen

  • geschrieben am 05.05.2014

wA beendet Saison auf Platz 4

wA Jugend:

Die wA durfte zum Saisonabschluss eine Reise in den Odenwald, nach Reichelsheim, antreten. In der dortigen Halle durfte der Berichtsschreiber bereits vor 3 Jahrzehnten spannende Handballspiele bestreiten. Letztmals durfte die wA in dieser Besetzung in einem Jugendspiel antreten. Wie wollten uns mit einer positiven Leistung und mit Spaß am Handball aus der Saison verabschieden. Beim Gegner bestehen noch Chancen auf die Meisterschaft, daher stand uns ein hochmotiviertes Team gegenüber. Die ersten 10 Minuten stand unsere Deckung sehr sicher, lediglich einige Tempogegenstöße mussten wir zulassen. In der Folge gelangen der Rodensteiner Halblinken mehrere platzierte ... weiter lesen

  • geschrieben am 11.03.2013

Klare Niederlage in Haibach

wA Jugend:

Die wA war am Sonntag um 12:00 beim TV Haibach zu Gast. Diesmal stand keine Unterstützung aus der wB bereit. Die Bank war mit 2 Auswechselspielern besetzt, wobei Natalie nach langer Verletzung noch nicht voll einsetzbar war. Bzgl. der Aufstellung mussten wir diesmal etwa experimentieren. Carina wurde auf Linksaußen eingesetzt, Vanessa deckte vorgezogen. Beide haben ihre Sache gutgemacht. Nach anfänglichem Abtasten kam Haibach besser ins Spiel und ging mit einigen Toren von Linksaußen und Kreismitte in Front. Bei uns gab es Wurfpech im Angriff und so lagen wir zur Halbzeit klar mit 5:12 zurück. Die zweite Halbzeit brachte keine große ... weiter lesen

  • geschrieben am 03.03.2013

wA unterliegt knapp beim Tabellenführer

wA Jugend:

Beim Spiel der wA standen sich der Tabellenzweite TVG und der Tabellenerste TV Schaafheim gegenüber. Bei einem Siege unserer Mannschaft hätten wir noch Chancen auf die Meisterschaft gehabt. Entsprechend motiviert gingen beide Mannschaften in das Spiel. Bei unserem Team fehlten 4 Stammspielerinnen, glücklicherweise waren die treuen „Aushilfen“ aus der wB zur Stelle. Von Beginn an gingen beide Mannschaften ein hohes Tempo. Schaafheim hatte leichte Vorteile, die sie sich vor allem durch schnelle Tempogegenstöße erarbeiten konnte. Doch unser Team gab in keiner Phase des Spiels auf, kämpfte sich wieder auf 13:13 heran. In Überzahl konnte ... weiter lesen

  • geschrieben am 25.02.2013

wA verteidigt den 2. Tabellenplatz

wA Jugend:

Beim Spiel der wA war der Tabellendritte vom TV Michelbach zu Gast. Im Hinspiel vor einigen Wochen waren wir in einem schlechten Spiel deutlich mit 6:19 unterlegen. Dafür wollten wir uns sportlich revanchieren. Unsere Stammtorhüterin Lisa und ihre Vertretung Sabrina waren beide verhindert, das war die Gelegenheit unseren beiden Torhüterinnen aus der wB, Alina und Carolin, die Chance für ihr Debüt in der wA zu geben. Um es vorweg zu nehmen, sie haben ihre Sache mit guter Unterstützung der Abwehrformation sehr zuverlässig und gut erledigt. Sie konnten etliche schwierige Bälle und auch 7m-Würfe abwehren. Unsere wA/wB-kombinierte Mannschaft ging ... weiter lesen

  • geschrieben am 28.01.2013

wA erkämpft sich den 2. Tabellenplatz zurück

wA Jugend:

Zum ersten Spiel in 2013 war die JSG Rodenstein aus dem Odenwald zu unserer wA angereist. Erfreulicherweise konnten wir personell etwas Entspannung feststellen, da die lange Verletzte Sabrina wieder an Bord war und Unterstützung aus der wB mitwirken konnte. Die JSG Rodenstein war gut besetzt uns zeigte ihre Stärke vor allem mit gut platzierten Würfen aus dem Rückraum und im Tempogegenstoß. Das Spiel bot sehr viel Tore und ein hohes Tempo. Über weite Strecken lagen die Mannschaften auf Augenhöhe, denn keine der beiden Teams konnte sich mehr als 2 Tore absetzen. Tabea erhielt bereits nach 5 Minuten eine permanente Manndeckung. Zur Halbzeit lagen wir mit ... weiter lesen

  • geschrieben am 22.01.2013

Letztes Aufgebot holt wieder einen Punkt

wA Jugend:

Zum letzten Spiel in 2012 durfte die wA am dritten Advent zur JSG Wallstadt 2 nach Kleinwallstadt reisen. Nachdem sich in der vergangenen Woche unsere Invaliden-Abteilung weiter vergrößert hatte, waren wir personell mit nur 5 einsatzfähigen wA-Spielerinnen am Ende der Möglichkeiten. Zum Glück konnten wir Vanessa aus Hösbach als kurzfristigen Neuzugang integrieren und aus der wB konnte Tabea unser Team verstärken. Die Auswechselbank blieb leer. Wir erwischten einen guten Start mit einem schnellen Tor von Cagla am Kreis, Tabea legt vier Treffer hintereinander nach und es stand 2:5 für uns. Sollte das etwa ein leichtes Spiel werden? Nein, nein, das ... weiter lesen

  • geschrieben am 16.12.2012

Rumpfteam erkämpft einen Punkt

wA Jugend:

Am zweiten Advent war die HSG Bachgau zu Gast bei unserer wA-Jugend. Unsere Verletzten-Situation war erneut stark angespannt. Dazu fehlte noch unsere Stammtorhüterin Lisa. Als Ersatz-Ersatz-Torhüterin konnten wir die halbkranke Diana überreden. Um es vorwegzunehmen: Sie hat ihre Sache sehr gut gemacht. Auf der Bank hatten Trainer und Schriftführerin Meike sehr viel Platz, denn alle einsatzfähigen Spielerinnen durften 60 Minuten durchspielen. Zum Spielverlauf: In der ersten Halbzeit konnte sich keine der beiden Mannschaften mehr als zwei Tore absetzen. Wir scheiterten mit vielen glasklaren Chancen an der stark gemachten Gäste-Torhüterin. Zur Halbzeit ... weiter lesen

  • geschrieben am 10.12.2012

knapper Heimsieg gegen Tabellenzweiten

wA Jugend:

Der Tabellenzweite vom TV Haibach war bei der wA zu Gast in Goldbach. Leider hatte sich unser Kranken- und Verletztenlager deutlich erhöht, so dass wir nur 5 wA-Spielerinnen aufbieten konnten. Dank freundlicher Unterstützung aus der wB konnten wir dennoch eine schlagkräftige und motivierte Truppe aufbieten. Scheinbar hatte sich aus herumgesprochen, dass die kombinierte wA/wB-Truppe ein Garant für spannende Spiele ist, denn es waren erfreulich viele Zuschauer auf der Tribüne anwesend. Diese durften ein aufregendes Spiel erleben. Es war zwar nicht alles gut, aber es war ein sehr engagiertes Spiel. In der ersten Halbzeit wechselte die Führung sehr oft ... weiter lesen

  • geschrieben am 04.12.2012

Spektakulärer Punktgewinn gegen Tabellenführer

wA Jugend:

Der Tabellenführer TV Schaafheim war bei der wA zu Gast in Goldbach. Bis auf die verletzte Natalie standen alle wA-Spielerinnen zur Verfügung. Erfreulicherweise gab es noch tatkräftige Unterstützung von der wB. Die ersten Minuten gab es viele Fehler auf beiden Seiten, wir hatten dabei etliche gut herausgespielte glasklare Torchancen, die wir nicht umsetzen konnten. Statt 5:0 für uns stand es dann plötzlich 2:5 für den Gegner. Durch gelungene Angriffs-Aktionen unserer „wB-Aushilfen“ konnten wir zum 7:7 ausgleichen. Beim Gegner kam Nervosität auf und er nahm seine Auszeit. Durch gute Aktionen auf RA und HL ging Schaafheim zur Halbzeit ... weiter lesen

  • geschrieben am 19.11.2012

Rumpf-Truppe muss sich deutlich geschlagen geben

wA Jugend:

Am Sonntagnachmittag durfte die wA im Kahlgrund beim TV Michelbach antreten. Nachdem sich Natalie im letzten Training ernsthaft verletzt hatte (Kapselriss am Finger) war die Aufstellung wieder sehr dünn. In den ersten Minuten konnten wir das Spiel noch recht ausgeglichen gestalten, gegen Mitte der ersten Halbzeit konnte sich Michelbach dann auf 6:1 absetzen. Wir mussten mehrere Tempogegenstöße, 7m-Tore und leider auch einfache Tore von Mitte hinnehmen. Zur Halbzeit war die Sache mit 11:3 schon Recht klar. In der zweiten Halbzeit konnten wir das Deckungsverhalten deutlich stabilisieren, auch im Angriff gelangen schöne Kombinationen. Aber im Tor-Abschluss haperte ... weiter lesen

  • geschrieben am 12.11.2012

Gegner hat abgesagt

wA Jugend:

  • geschrieben am 12.11.2012

wA muss sich knapp geschlagen geben

wA Jugend:

Der Saisonstart der wA stand unter ungünstigen Vorzeichen. Aus verschiedenen Gründen war die Vorbereitung nur mit schlechter Trainingsbeteiligung gelaufen. Zum Spiel lagen einige Abmeldungen vor. Glücklicherweise konnten noch zwei Spielerinnen aus der wB unser Rumpf-Team verstärken. Zunächst taten sich beide Mannschaften sehr schwer ins Spiel zu finden. Dies lag an den starken Abwehrreihen auf beiden Seiten. Der Gast hatte leichte Vorteile, doch wir blieben auch Tuchfühlung und kamen immer wieder bis auf zwei Tore heran. Kurz vor der Halbzeit vergaben wir freie Chancen, welche der Gegner in Form von Tempogegenstößen nutze und zur Halbzeit mit ... weiter lesen

  • geschrieben am 16.10.2012

wA beim Beach-Turnier in Haibach

wA Jugend:

Die wA-Jugend hatte am letzten Wochenende die Teilnahme am Beachturnier des TV Haibach auf dem Programm. Insgesamt waren hier 8 wA-Mannschaften in 2 Gruppen am Start. Wir hatten die Gruppe mit den beiden späteren Erstplatzierten erwischt. Gleich um 09:00 war unser erstes Spiel, entsprechend waren die Mädels hoch motiviert und ausgeschlafen am Start. Im schwarzen Top machte unser Team jedenfalls einen „höchst spektakulären“ Eindruck. Das erste Spiel endete nach regulärer Spielzeit unentschieden und wir durften ins Penalty-Schießen. Hier mussten wir uns mit einem Tor Unterschied unglücklich geschlagen geben. Das nächste Spiel war gegen ... weiter lesen

  • geschrieben am 09.07.2012

Deutliche Niederlage zum Abschluss der Qualirunde

wA Jugend: TV Glattbach - JSG Dieburg/Groß-Zimmern 27:16

Die wA-Jugend hatte zum letzten Saisonspiel der Qualirunde bei der HSG Stockstadt/Mainaschaff anzutreten. Die Spielerdecke war sehr dünn. Neben der Langzeitverletzte Natalie war noch Laura erkrankt und von den wB-Mädels konnte diesmal nur Jessica aushelfen. Das Spiel begann sehr nervös mit Ballverlusten auf beiden Seiten. Stockstadt/Mainaschaff hatte jedoch insgesamt den besseren Start und kam vor allem auf der linken Angriffsseite zu mehreren Toren hintereinander. Beim Spielstand 8:4 begann unsere kleine Aufholjagd. Wir kamen bis auf ein Tor heran. Doch nach etlichen einfachen Ballverlusten gaben wir unserem Gegner gute Vorlagen für Tempogegenstoß-Tore. Zur ... weiter lesen

  • geschrieben am 21.05.2012

Bärenstarke Torhüterleistung von Sabrina Schwab hilft zum Sieg

wA Jugend:

Der Tabellenführer der WA-Qualirunde, die JSG Gersprenztal, war zu Gast beim TVG. Aus den Erfahrungen der Vergangenheit wussten wir, dass hier ein schwieriger Gegner seine Visitenkarte abgeben wollte. Bei uns fehlte Lisa im Tor. Sie wurde durch Sabrina vertreten. Erfreulicherweise unterstützten uns in diesem Match wieder mehrere Spielerinnen der WB-Jugend . Die gesamte erste Halbzeit konnten wir auf Augenhöhe gestalten, d. h. mehr als ein Tor Abstand konnte keine der beiden Mannschaften herausarbeiten. So stand es zur Halbzeit 11:11. Sollte heute eine Überraschung gelingen? Nach der Halbzeit konnten wir uns mit einigen Toren in Folge zum 17:14 absetzten. Kurze Zeit ... weiter lesen

  • geschrieben am 08.05.2012

wA erkämpft einen Punkt in Haibach

wA Jugend:

Die wA-Jugend war zu Gast beim TV Haibach. Erfreulicherweise standen wieder mehrere Spielerinnen der wB-Jugend zu Unterstützung zur Verfügung. Anfänglich war es ein ausgeglichenes Spiel mit wenig Toren. Über die Stationen 3:3 und 6:6 konnte sich keine Mannschaft absetzen. Erst in den letzten Minuten der ersten Halbzeit konnte sich unser Team auf 9:11 absetzen. Nach der Halbzeit konnte wir uns mit 2 Toren in Folge von Tabea auf 9:13 absetzten. Doch danach kam Sand ins Getriebe. Haibach konnte Tor um Tor aufholen und in der 11. Minute der zweiten Halbzeit erstmals mit 15:14 in Führung gehen. Wenige Minuten später stand es sogar 17:14. Doch unsere ... weiter lesen

  • geschrieben am 01.05.2012

Knappe Niederlage zu Beginn der Qualirunde

wA Jugend:

Die wA-Jugend hatte zum ersten Saisonspiel der Qualirunde die HSG Bachgau zu Gast. Es standen gerade mal 7 Spielerinnen der Original-A-Jugend zur Verfügung. Dank vier  Nachwuchs-Talenten aus der wB-Jugend konnten wir dann die Mannschaft gut ergänzen. Die HSG Bachgau war eine Mannschaft auf Augenhöhe, die gleich zu Beginn mir Druck spielte und zu einfachen Toren vom Kreis und per 7m kam. Bei uns klappte bis dahin nicht viel und so lagen wir nach 14 Minuten mit 2:6 im Rückstand. Unsere jungen Spielerinnen aus der wB kamen jetzt zum Einsatz und zeigten wie man dynamisch Tore erzielen kann. Tabea, Jessica, Julia und Sonja wechselten sich mit Torwürfen ab und ... weiter lesen

  • geschrieben am 23.04.2012

Engagierte Leistung zum Saisonabschluss

wA Jugend:

Die wA-Jugend hatte zum letzten Saisonspiel den TV Michelbach zu Gast. Neben Simone fehlte die Langzeitverletzte Natalie. Dieser Gegner war auf Augenhöhe. Zu Beginn dominierten die beiden Abwehrreihen, aber Michelbach hatte die bessere Chancenauswertung und konnte mit 1:5 in Führung gehen. Doch die TVG-Mädels kämpften weiter und konnten mit schnellem Spiel nach vorne den Anschluss halten. Beim Zwischenstand 6:7 waren wir kurz vor der Halbzeit wieder dran. Leider ließ hier die Konzentration nach und mit leichten Fehlern servierten wir Michelbach die Vorlagen zur 6:10 Halbzeitführung. Nach dem Wechsel ging der Kampf weiter, wieder schafften wir den Anschluss ... weiter lesen

  • geschrieben am 05.03.2012

Leistungsunterschied war zu deutlich

wA Jugend:

Die wA-Jugend war zu Gast in Obernburg bei der JSG Untermain3, einer Mannschaft, die durchwegs ein Jahr älter besetzt war, als unser junges Team. Die JSG Untermain erwischte den besseren Start und ging schnell mit 4:0 in Führung. Dank unserer schnellen Jessica, die 4 Tore in Folge erzielte, konnten wir den Abstand auf 7:3 verkürzen. Carina und Natalie legten nach und so konnten wir bis zur 20 Minute mit 11:7 noch dran bleiben. Doch dann kam ein Bruch ins Spiel und die JSG erhöhte bis zur Halbzeit locker auf 17:8. Zu diesem Zeitpunkt gab es die erste Verletzung bei uns. Natalie verletzte sich am Finger und konnte dann nicht mehr eingesetzt werden. Wie sich im ... weiter lesen

  • geschrieben am 13.02.2012

Keine Chance beim Tabellenführer

wA Jugend:

An einem herrlichen Wintersonntag durften wir die Fahrt in den schönen Odenwald antreten um gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenführer, die JSG Odenwald, anzutreten. Etwas ersatzgeschwächt hatten wir nur einen Auswechselspieler zu bieten, beim Gegner reichte die Bank fast nicht. Wir kamen sehr schnell in den Rückstand und die JSG begann ihr Programm abzuspielen. Aber, siehe da, mit schönen Kombinationen machten wir aus einem 1:4 Rückstand ein 5:5 Unentschieden. War da eine Überraschung im Anmarsch? Leider nicht, denn danach fielen wir in die alten Muster zurück und verteilten unsere Gastgeschenke in Form von Fehlpässen und einfachen ... weiter lesen

  • geschrieben am 06.02.2012

gute Deckung, aber schwacher Angriff

wA Jugend:

Die wA hatte nach langer Spielpause am Sonntagmittag den TV Schaafheim zu Gast. Bis auf unsere Stamm-Torhüterin Lisa waren alle Spielerinnen anwesend, also 4 Spielerinnen auf der Auswechselbank, eine ungewohnte Situation. Gegen Schaafheim galt es, sich für die deutliche Hinspiel-Niederlage zu revanchieren. Aus einer stabilen Deckung wollten wir mit schnellem Spiel nach vorne zu Toren kommen. Diese Taktik ging bis zur 12. Spielminute sehr gut auf. Mit schnellen Toren und Treffern der beiden Außenpositionen hielten wir den Spielstand ausgeglichen. Doch danach ließ die Konzentration deutlich nach. Jede Menge Fehlpässe wurden vom Gegner eiskalt in ... weiter lesen

  • geschrieben am 30.01.2012

Ausgefallen, da Hösbach seine Mannschaft abgemeldet hat

wA Jugend:

  • geschrieben am 30.01.2012

Schache Leistung gegen Tabellenführer

wA Jugend:

Der Tabellenführer, die JSG Odenwald, war zu Gast bei der weiblichen A-Jugend. Dieses Spiel war eher ein Spiel der Marke „Frust-Aufbau“. Ohne Not fabrizierten wir Gastgeschenke am laufenden Band. Ballverluste, Torschüsschen, Fehlpässe, lasches Abwehrverhalten, passive Tempogegenstoß-Begleitung des Gegners, jede Menge verschossene 7m-Würfe, Würfe über das Tor, neben das Tor oder mitten aufs Tor, alles war geboten. Der Gegner nahm die Geschenke freundlich an und bestrafte alle Fehler mit konsequenten, schnellen  Tempogegenstößen oder einfachen Toren. Nach 17 Minuten stand es 3:11, zur Halbzeit dann 6:20. Das Spiel war ... weiter lesen

  • geschrieben am 12.12.2011

Zu viele Fehler führten zu klarer Niederlage

wA Jugend:

Die wA war am Samstagnachmittag zu Gast beim TV Schaafheim. Wie so oft in dieser Saison hatten wir gerade eine Mannschaft und einen Auswechselspieler aufzubieten. Unsere Erinnerungen gingen zwei Jahre zurück, als wir auch zum Nikolauswochenende in Schaafheim spielten und hoch verloren. Diesmal wollten wir es besser machen. Aus einer stabilen Deckung wollten wir Tempogenstöße laufen. Das war der Plan. Leider ging der Plan nicht Erfüllung, denn unserer Deckung war sehr oft durchlässig, die Tempogegenstöße nahm sich der Gegner und verwerte diese sehr gut. So lagen wir nach 10 Minuten mit 7:1 im Rückstand. Wir konnten danach etwas aufholen und zur ... weiter lesen

  • geschrieben am 04.12.2011

Klarer Heimsieg mit überzeugender Leistung

wA Jugend: TV Glattbach - HSG Sulzbach/Leidersbach :

Die wA hatte die HSG TV/FC Hösbach zu Gast, es war also ein kleines Lokal-Derby angesagt. Sowohl bei uns als auch bei Hösbach war eine dünne Besetzung angetreten. Nach der unglücklichen Niederlage vom vorherigen Wochenende, hatten wir uns diesmal einen klaren Sieg vorgenommen. Mit einer offensiven Deckung und schnellem Spiel nach vorne wollten wir das Spiel angehen. Diese Taktik ging diesmal perfekt auf. Nahezu die Hälfte der Tore konnten wir durch herausgefangene Bälle und schnellen Tempogegenstößen erzielen. Dabei präsentierte sich vor Allem Jessica Weise sehr gut aufgelegt. Ihr gelangen in diesem Spiel insgesamt 16 (!) Feldtore. Das ist ... weiter lesen

  • geschrieben am 29.11.2011

Unglückliche Niederlage eines spannenden Spiels

wA Jugend:

Die wA hatte am Sonntagnachmittag den TV Michelbach zu Gast. Nach der Spielabsage vom vorherigen Wochenende wegen Spielermangel war die personelle Lage diesmal etwas entspannter. Zwar waren einige noch gesundheitlich angeschlagen oder mit Trainingsrückstand, aber wir hatten zumindest einige Alternativen. Für dieses Spiel hatten wir uns einen Sieg vorgenommen. Der Start war auch vielversprechend. Die Tore fielen im Minutentakt, allerdings auf beiden Seiten. Über die Spielstände 5:5 und 10:10 konnten wir bis zur Halbzeit einen kleinen 15:12 Vorsprung erarbeiten. Dabei sahen wir etliche schöne Tore, z.B. Bee aus dem Rückraum ins obere Dreieck oder Jessica mit ... weiter lesen

  • geschrieben am 21.11.2011

Spiel abgesagt

wA Jugend: TV Glattbach - JSG Dieburg/Groß-Zimmern 27:16

Wegen Spielermangel mussten wir das Auswärtsspiel bei der JSG Untermain 3 am 12.11.2011 absagen. Neben dem Punktabzug kommt noch eine Geldstrafe auf uns zu.

  • geschrieben am 21.11.2011

Erster Saisonsieg mit hoffnungsvoller Leistung

wA Jugend:

Die wA hatte am Sonntagabend den TV Schaafheim zu Gast. Aufgrund der Verletzten-Situation war vor dem Spiel nicht klar, ob wir eine komplette Mannschaft zusammenbringen können. Zudem war die Torwart-Frage ungeklärt. Unsere Stamm-Torhüterin war entschuldigt abgemeldet, die Ersatz-Torhüterin war verletzt, die Nachwuchs-Torhüter aus jüngeren Jahrgängen standen nicht zur Verfügung. Unsere Entscheidung fiel auf Simone als Ersatz-Ersatz-Torhüterin. Um es vorwegzunehmen: Sie hat ihre Sache sehr gut gemacht und hatte einen großen Anteil am Sieg der wA an diesem Abend. Ja, richtig, die wA hat den ersten Sieg der Saison geschafft, das ist sehr ... weiter lesen

  • geschrieben am 24.10.2011

Ersatzgeschwächtes Spiel im Kahlgrund

wA Jugend:

Die wA durfte am Samstagabend in der Kahltalhalle gegen Michelbach antreten. Es fehlten die beiden Langzeit-Verletzten Carina und Meike. Außerdem lag eine weitere unerfreuliche kurzfristige Abmeldung vor. Gegen Michelbach hatten wir uns eine Chance ausgerechnet. Doch der Anfang lief anders als erwartet. Michelbach ging mit hohem Tempo in das Spiel und bevor wir aufwachten stand es bereits 4:0. Danach gelang es uns, die Deckung zu stabilisieren und um einige Tore zum 7:4 zu verkürzen. Wir konnten uns weitere schöne Chancen erarbeiten, aber leider nicht in Tore umsetzen. Zur Halbzeit stand es 5:12, nicht aussichtslos aber schwierig. Nach der Pause konnten wir eine ... weiter lesen

  • geschrieben am 17.10.2011

Krankheitsgeschwächtes Team war ohne Chance

wA Jugend:

Das Spiel der wA stand wiederum unter ungünstigen Voraussetzungen. Neben der langzeitverletzten Carina (Bänderriss) gab es weitere Abmeldungen wegen Krankheit. Weitere Spielerinnen waren gesundheitlich angeschlagen. Meike verletzte sich bereits beim Aufwärmen am Finger. Dadurch stand auch diesmal nur eine Minimaltruppe zum Spiel gegen die gut aufgestellte Mannschaft der JSG Untermain3 zur Verfügung. Die ersten Minuten konnten wir noch ausgeglichen gestalten, aber dann erhöhte die JSG das Tempo und zog bis zur Halbzeit locker auf 2:13 davon. Nach der Halbzeit dreht die JSG sofort wieder voll auf, erhöhte das Tempo nochmals und erzielt Tore im Minutentakt. ... weiter lesen

  • geschrieben am 10.10.2011

Rumpftruppe kämpfte wacker im Odenwald

wA Jugend:

Zum Saisonauftakt ging die Reise der wA-Jugend nach Bad König zur JSG Odenwald. Das Spiel stand unter ungünstigen Voraussetzungen. Der dünne Spielerkader hatte sich kurzfristig auf nur noch 6 einsetzbare Spieler reduziert. Dank Mithilfe einer „Aushilfe“ konnten wir dann gerade eine Mannschaft auf das Spielfeld schicken, die Auswechselbank blieb leer. In der Halle in Bad König herrschten Sauna-verdächtige Temperaturen, die strahlende Herbstsonne sorgte für schwierige Sichtverhältnisse mit Gegenlicht. Beim Gegner stand eine körperlich gut sortierte Mannschaft auf dem Spielfeld. Bereits in den ersten Minuten war hier zu ahnen, dass dies ein ... weiter lesen

  • geschrieben am 02.10.2011

Klare Niederlage im Odenwald

wA Jugend:

Am Samstagabend waren wir mit der wA-Jugend zu Gast in Kirchbrombach gegen die JSG Odenwald. Nach dem Unentschieden der letzten Woche hatten wir uns auch hier Chancen ausgerechnet. In den ersten 20 Minuten war der Gegner zwar immer knapp in Führung, aber wir konnten gut mithalten und blieben auf Tuchfühlung. Danach jedoch kam ein radikaler Einbruch mit vielen Fehlpässen und leichtfertig verschossenen Bällen. Der Gegner bedankte sich mit konsequenten Tempogegenstößen und zog locker auf 17:7 davon. Zur Halbzeit konnten wir noch etwas aufholen, mit 17:10 wechselten wir die Seiten. Auch nach der Halbzeit gelangen uns weitere Anschlusstreffer, es kam etwas ... weiter lesen

  • geschrieben am 23.05.2011

Spannendes Spiel mit glücklichem Ausgang

wA Jugend:

Ein spannendes Spiel konnte die wA am letzten Sonntagnachmittag in der Goldbacher Halle präsentieren. Die JSG Untermain3 war zu Gast und man durfte gespannt sein, wie sich dieses Spiel entwickeln würde. Gleich zu Beginn übernahmen wir die Initiative und Jessica konnte kurz hintereinander zwei Tempogegenstöße sicher verwandeln.  Nach 6 Minuten waren wir mit 4:1 in Führung und die JSG nahm bereits sehr früh ihre Auszeit. In der Folge drehte sich das Spiel, plötzlich stand es 5:8, dabei sah unsere Deckung nicht sehr gut aus. Mit einem sicher verwandelten 7m-Wurf von Meike konnten wir in der 18. Minute wieder auf 8:8 ausgleichen. In Folge ... weiter lesen

  • geschrieben am 16.05.2011

Unnötig hohe Niederlage

wA Jugend:

Letzten Samstag spielte die weibl. A-Jugend im zweiten Spiel der Sommerrunde in Hösbach gegen die JSG Odenwald. Schläfrig begannen wir das Match, so dass wir gleich ins Hintertreffen gerieten. Unseren Gegnern gelangen zu einfache Tore, ohne dass wir groß dagegen angingen.  Auch der Angriff war zu harmlos und so lagen wir schnell mit 2:7 zurück. Mitte der ersten Halbzeit gelang es dann zwar das Spiel zu verbessern, leider konnte aber auch durch drei unnötige Zeitstrafen gegen die TV-Mädchen die Abwehr nicht im geringsten stabilisiert werden. Mit 8:16 ging es in die Pause.  Die im Anschluß an den Seitenwechsel folgenden zehn Minuten sollten ... weiter lesen

  • geschrieben am 10.04.2011

Gelungener Auftakt der neuen weiblichen A-Jugend

wA Jugend: HSG Sulzbach/Leidersbach - TV Glattbach 28:13

Nach vielen Jahren Pause kann der TVG erfreulicherweise wieder eine weibliche A-Jugend vorweisen!. Zum Auftakt der Qualirunde waren wir in Obernburg zu Gast bei der JSG Untermain 3. Man durfte gespannt sein, ob und wie wir mit unserer jungen Mannschaft in dieser für uns neuen Altersklasse mithalten können. Leider war unsere Stammtorhüterin Lisa erkrankt und Bee, die einzige Spielerin des Jahrgangs 1993, war nach ihrem letztjährigen Gastspiel beim TV Goldbach noch nicht spielberechtigt. Das Spiel startete rasant, wir konnten sehr schnell zwei Bälle des Gegners herausfangen und Tempogegenstöße laufen, aber leider den Ball nicht im Tor unterbringen. Zum ... weiter lesen

  • geschrieben am 04.04.2011

Infobox wA Jugend

Jahrgang: 2000/01/02 Kooperation TV Glattbach u. TV Haibach

Trainingszeiten:
Winterrunde 2018/19:
Dienstag 19:45-21:30 Uhr in 3fach-Halle Hösbach (zusammen mit den TVG-Damen!) - Abfahrt: 19:20 Uhr fr. Platz - Rückfahrt: 21:45 Uhr

Donnerstag 19:00-20:30 Uhr in Kultur- u. Sporthalle Haibach - Abfahrt: 18:35 Uhr fr. Platz - Rückfahrt: 20:50 Uhr

Trainer:
Trainer-Team:
Ruta Latakaite-Willig
Michael Dyroff
Steffi Grötsch



Betreuer:
Sascha Schmidt + Helmut Kaup

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

peterheegwelzbacher


raibaamrehn


voelker_metzgerliesecke