Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Positive Leistung trotz Niederlage!

wE2-Jugend:
Foto wE2-Jugend

Da die Goldbacher Halle am letzten Wochenede nicht zur Verfügung stand, wurde das 4. Qualispiel der weiblichen E-Jugend ausnahmsweise in der TV-Halle Glattbach ausgetragen. Schnell konnte man erkennen, dass in der kleinen Halle die Begeisterung und Einsatzfreude bei den Spielerinnen und auch die Anteilnahme der anwesenden Familienangehörigen deutlich größer war, als dies in großen Sporthallen der Fall ist. Beide Teams zeigten sich überaus spiel- und einsatzfreudig, wobei die vom Altersdruchschnitt bevorteilten Gäste aus Niedernberg (nur 2005er Mädels und 1 Junge)  nach dem 1:1 mit 4:1 in Führung gingen. Trotz des Rückstandes eine weiterhin erfreuliche Leistung des TVG-Teams, das mit guten Torchancen mehrmals an der starken Gästetorhüterin scheiterte.

Nach dem 2:5-Halbzeitstand einigten sich beide Trainer vernünftigerweise darauf, auch in der 2. Halbzeit das Spielsystem 2 x 3:3 anzuwenden. Über die Stationen 3:5/3:8 u. 4:8 kämpften beide Mannschaften leidenschaftlich um weitere Tore, wobei sich zunehmend die etwas erfahreneren Niedernberger trotz einer lobenswerten Vorstellung von Nicole im TVG-Tor durchsetzten. Letztlich musste sich der TVG-Nachwuchs bei einer tollen Atmosphäre in der TV-Halle mit 5:10 geschlagen geben und bekam für sein Auftreten verdienten Beifall.

Für den TVG spielten abwechselnd im Tor und Feld Lilly Welsch u. Nicole Nzekwe, sowie die Feldspielerinnen Clara Hanusch, Fiona Hemberger 1, Touba Hussein, Annika Lindauer 1, Annika Meßenzehl 1, Ulrike Peters 1, Natascha Philipp 1, Lina Schlotzhauer u. Emelie Schuck..

Infobox wE2-Jugend

Jahrgang: 2009/10

Trainingszeiten:
Winterrunde 2019/10:
Dienstag 17:00-18:30 Uhr TV-Halle Glattbach
Freitag 17:00-18:30 Uhr TV-Halle Glattbach

Trainer:
Anette Stefan
Co-Trainer Tino Otrzonsek
Co-Trainerin Eva Wenzel

Betreuer:
Sandra Harter

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

Lutzschobert


sodenthalergumbel


arnoldmorhard