Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Nur zwei(!) Tore in Halbzeit eins

wC Jugend:
Foto wC Jugend

Fast schon unglaublich, was sich da in der ersten Hälfte beim Spiel unserer weiblichen C-Jugend gegen die Gäste von der JSG Gersprenztal ereignete - die mit nach Hösbach in die Landkreishalle gereisten Zuschauer und der TVG-Trainer konnten es kaum fassen, was sich in den fast kompletten ersten 25 Minuten zugetragen hat. Positiv bleibt zu erwähnen, dass die Abwehr einigermaßen sicher stand und sich der Rückstand auf das JSG-Team,welches ebenso wie die TVG-Mannschaft krankheitsbedingt ersatzgeschwächt waren, noch im Rahmen des Möglichen befand. Was sich jedoch im Angriff zeigte war Stand-Handball, Fehlpässe oder die fehlende Initiative für das eigene Team Verantwortung zu übernehmen und falls dann doch mal ein Durchbruch zum Torabschluss heraus kam, so wurde dieser halbherzig vergeben - sogar des Öfteren den gegnerischen TW angeworfen…
Hier eine Torfolge zu erwähnen, ist nicht nötig - es ging beim Stande von 2:7 Toren bei einer für alle Beteiligten sehr unbefriedigten Leistung in die ersehnte Pause.
Hier den Mädels mal ordentlich den Kopf zu waschen, wäre wohl er falsche Ansatz gewesen, auch wenn der TVG-Trainer hier wohl allen Grund dazu gehabt hätte. So wurde den TVG-Youngstern vielmehr die eigenen Fehler im Angriff klar und deutlich erläutert und mit dem Appell das ausnahmlos JEDER etwas für das Team tun muss ging es mit neuer Motivation zurück auf das Parkett. Mit einem 0:0 im Kopf löste sich die Anspannung bei den TVG-Mädels nun endlich ein wenig und man kam über die Spielstände 3:7, 5:7, 6:8 und 8:10 gar bis zum zwischenzeitlichen Ausgleich beim Stand von 10:10 Toren heran - das Spiel war also alles andere als gelaufen…
Von nun an wechselte die Führung ständig, bis zu einer kleineren Schwächephase unserer Truppe - klar, die Aufholjagd hatte Kraft gekostet (10:11, 11:13 und 12:14). Aber bis zur Schlussphase, beginnend beim Stand von 15:15, konnte der Ausgang des Spiels auf beiden Seiten offen gestaltet werden. Als der TVG dann sogar zur ersten Führung des Spiels mit 16:15 in Front lag, konnte man meinen, das sogar noch ein Sieg nach solch verkorkster ersten Hälfte drin gewesen wäre - hätte, hätte… Fahrradkette! Denn ein 0:2 Tore-Lauf der Gäste ließ die TVGlerinnen nochmal um ein Unentschieden zittern - Auszeit. Hier wurde, evtl. hat das der TVG-Trainer unter der Woche gar bei einem seiner Trainer-Kollegen im TV abgeguckt, ein simpler Freiwurf von der RM-Position provoziert, welchen der TVG dann auch zugesprochen bekam. Wie abgesprochen: Zwei Mädels in den Block, Meike hinten dran - Ausgleich, 17:17.
Das dann nur noch wenige Sekunden vor Spielabpfiff zu spielen waren, spielte dem TVG natürlich in die Karten und so konnten die Gäste nur noch einen Freiwurf aus dem Halbfeld heraus holen, welcher jedoch zum Glück der TVG-Youngster nicht mehr den Weg ins Tor fand, das in Hälfte zwei auf Grund einer starken Erkältung von Pia durch unsere Feldspielerinen Chrissy und Lena gut gehütet wurde. So ist abschließend zu sagen… Nein, ich lass das lieber mal - Mund abwischen, trainieren und nach vorne schauen!
Es spielten an diesem Samstag für den TVG: Pia (erste Hälfte TW), Chrissy (2 & TW 2. Hälfte), Jasmin (1), Lena (1 & TW 2. Hälfte), Hanna, Lea (7), Meike (3), Marie (1), Katha (2) und unsere gut agierenden Mädels aus der wD-Jugend: Lea Walter und Leonie Endres  - DANKE für Euren tollen Einsatz!

Infobox wC Jugend

Jahrgang: 2004/05

Trainingszeiten:
Winterrunde 2018/19:
Mittwoch 19:00-20:30 Uhr in 2fach-Halle Leider - Abfahrt: 18:35 Uhr fr. Platz - Rückfahrt: 20:50 Uhr oder im 14-tägigem Wechsel von 18:30-20:00 Uhr in 2fach-Halle Hösbach - Abfahrt: 18:05 Uhr fr. Platz - Rückfahrt: 20:20 Uhr

Freitag 18:30-20:00 Uhr in 2fach-Halle Hösbach - Abfahrt: 18:05 Uhr am fr. Platz - Rückfahrt: 20:20 Uhr

Trainer:
Nic Kowalewski
Sebastian Eschenbrücher

Betreuer:
Jürgen Meßenzehl

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

welzbacherkunkel


ehrlich_automaxisport


krenz_natursteingumbel