Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Achtbares Ergebnis gegen Tabellenführer

wC Jugend: TV Glattbach1 - HSG Stockstadt/Mainaschaff 25:20
Foto wC Jugend

Das Spiel der weibl. C-Jugend am letzten Sonntag stand mal wieder unter keinem guten Stern: nicht nur, dass mit der JSG Gersprenztal der noch ungeschlagene Tabellenführer anreiste. Auch fiel das Mittwochstraining wegen anderweitiger Hallenbelegung aus und das Donnerstagstraining war, mitbedingt durch diverse Krankheitsfälle, leider nur von fünf Mädchen besucht. Dankenswerterweise stockten Celine, Sonja und Franciska trotz Doppelbelastung den dünnen Kader von nur sieben Mädchen auf: hatten doch die drei D-Jugend-Mädels erst wenige Minuten vorher einen kräftezehrenden Handballkrimi mit ihrer Mannschaft nur knapp gewonnen. Von Anfang an taten sich die Mädels wie erwartet im Angriff schwer: nicht nur wegen der körperlichen Überlegenheit der Gegnerinnen, sondern auch wegen der in dieser Spielklasse sehr zweifelhaften defensiven 6:0-Abwehr der Gäste. Schnell lief man einem Vier-Tore-Rückstand hinterher, da auch die Defensive anfangs sehr zaghaft agierte. Nach einer Auszeit Mitte der ersten Spielhälte und einer Mannschaftsumstellung konnte die starke Odenwälder Linkshänderin endlich besser kontrolliert und mittels einiger schöner Tempogegenstöße das Ergebnis zur Pause mit 11:13 fast als ausgeglichen bezeichnet werden.

In der Halbzeit nahm sich das TVG-Team vor, weiterhin aggressiv in der Deckung zu fighten, um über schnelle Gegenstöße zu Chancen zu kommen. Leider wurden wieder die ersten Minuten komplett verschlafen, ehe endlich ein Ruck durch die Mannschaft ging und die Spielzüge besser wurden. Gegen Ende der Partie ließen sich die Mädels aber zu einigen unpräzisen Würfen aus der zweiten Reihe verleiten, so dass etliche Chancen vergeben wurden und der Fünf-Tore-Abstand nicht verkürzt werden konnte. Mit dem Endstand von 20:25 konnten die Mädels doch aufrechten Hauptes aus der Halle gehen: gegenüber dem letzten Spiel war eine deutliche Steigerung der Leistung und der Motivation zu sehen. Ihr könnt es, Mädels, Ihr müßt es nur wollen! Auch wenn nächste Woche mit dem Tabellenzweiten wieder ein harter „Brocken“ auf der Tagesordnung steht...

Es spielten im Tor Alina Göbel und als Feldspielerinnen Thalia Benzing, Anna Busch, Sonja Flörchinger, Franciska Gerlach, Ronja Höfler, Celine Sauer (1), Carolin Schäffer(5), Tabea Traub(6) und Jessica Weise(8)

Infobox wC Jugend

Jahrgang: 2004/05

Trainingszeiten:
Winterrunde 2018/19:
Mittwoch 19:00-20:30 Uhr in 2fach-Halle Leider - Abfahrt: 18:35 Uhr fr. Platz - Rückfahrt: 20:50 Uhr oder im 14-tägigem Wechsel von 18:30-20:00 Uhr in 2fach-Halle Hösbach - Abfahrt: 18:05 Uhr fr. Platz - Rückfahrt: 20:20 Uhr

Freitag 18:30-20:00 Uhr in 2fach-Halle Hösbach - Abfahrt: 18:05 Uhr am fr. Platz - Rückfahrt: 20:20 Uhr

Trainer:
Nic Kowalewski
Sebastian Eschenbrücher

Betreuer:
Jürgen Meßenzehl

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

welzbacherkowalewski


gemeindewerkepfaffenmuehle


amrehnphilipp