Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Mit 12 Tore-Lauf zum nächsten Auswärtssieg!

mE1-Jugend:
Foto mE1-Jugend

Im 1. Rückrundenspiel beim Tabellensechsten HSG Sulzbach/Leidersbach (5:11 P.) wollte de ME1 -Jugend ihre makellose Bilanz von 14:0 P. weiter ausbauen. Entsprechend motiviert gingen die komplett angetretenen TVG-Jungs des Jahrgangs 2006 in das Match und mit schnellen, sehenswerten Angriffsaktionen und einer guten Chancenverwertung ging man bei der Spielweise 2 x 3:3 mit 0:6 in Führung. Nach dem 3:10 fanden die Gastgeber besser in das Spiel und konnten auch bedingt durch einige Nachlässigkeiten im TVG-Team einen noch höheren Rückstand bis zum Pausenstand von 10:16 verhindern.

Zu Beginn der 2. Halbzeit zunächst die schwächste Phase der TVG-Jungs und die kampfstarke  HSG verkürzteauf 14:18. Eine Umstellung im Abwehrzentrum und ein noch offensiveres Abwehrverhalten waren entscheidend, dass der TVG-Nachwuchs in Folge mit zahlreichen Ballgewinnen und daraus resultierenden Tempogegenstößen, sowie einer positiven Trefferquote eindeutig dominierte und seinen Vorsprung mit 12 Toren in Folge auf 14:30 ausbaute. In den letzten 7-8 Minuten zahlreiche Wechsel beim TVG, so dass beide Teams noch je 5 Tore erzielen und die TVG-Jungs letztlich einen imponierenden 19:35-Auswärtssieg bejubeln konnten.

In Sulzbach spielten für den TVG abwechselnd im Tor C. Watkins u. F. Sorace, sowie im Feld L. Harter 6, P. Herold 3, J. Hochrein 7, J. Hove 8, J. Kiesel, M. Saiti 4/1, L. Schildberg 5, B. Sidla 2 u. M. Veziroglu.