Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Rückblick 2. MINI 1-Spieltag Winterrunde 2017/18 in TV-Halle

F1+2-Jugend:
Foto F1+2-Jugend

Ein überaus positiver Verlauf nahmen die 2 Spieltage für MINI 1- und MINI/Anfänger-Teams, die letzten Sonntag in der voll besetzten TV-Halle durchgeführt wurden. Rund 100 handballinteressierte Jungs u. Mädels in 10 Mannschaften zeigten in den insgesamt 18 Spielen über jeweils 1 x 13 Min. mit großer Spielfreude den zahlreichen Familienangehörigen, was sie im Umgang mit dem runden Leder in ihrer noch kurzen Handballlaufbahn schon gelernt haben.

Von 11:00 Uhr - 13:30 Uhr stand zunächst der Spieltag der MINI 1-Teams mit den Kids des Jahrg. 2009 auf dem Plan, an dem sich die Vereine HSG A’burg/Damm, TV Erlenbach, TV Haibach, sowie der TV Glattbach mit 2 Teams beteiligten. Die Ergebnisse von den Spielen des TVG-Nachwuchses:
TVG 1 - HSG A’bg/Damm 9:2
TVG 1 - TV Erlenbach 9:3
TVG 1 - TV Haibach 9:2
TVG 2 - TV Erlenbach 5:4
TVG 2 - TV Haibach 4:7
TVG 2 - HSG A’bg/Damm 9:6
Wie anhand der Ergebnisse zu sehen ist, ein sehr erfolgreicher Spieltag für beide TVG-Teams. Insbesondere das Team TVG 1 mit den Jungs J. Jäckel, L. Krenz, J. Kunsmann, J. Lindauer, R. Post u. J. Wottawah war voller Tatendrang und sowohl im Abwehrverhalten, im schnellen Umsetzen von Abwehr auf Angriff u. im Wurfvermögen den anderen Teams überlegen und konnte 3 ungefährdete Siege erreichen.
Aber auch das Team TVG 2 mit den Spielerinnen N. Giegerich, Neuzugang M. Grunenberg, E. Harter, E. Hauck, Neuzugang L. Heeg, M. Helfrich, P. Schürmann, N. Tripodi u. G. Trovato konnte mit lobenswerten Einsatz und überwiegend guten Leistungen das Trainergespann Eva Wenzel u. Rebecca Beißler zufrieden stellen. Erfreulich auch der Einstand der beiden Neuzugänge Marie-Sophie u. Lilly, die sich nach nur wenigen Trainingsstunden gut in das Team einfügten.

Nach dem MINI 1-Spieltag ging es nahtlos über zum MINI/Anfänger-Spieltag, mit den Kindern der Jahrgänge 2010 u. jünger, zu dem die Teams TV Bürgstadt 1, TV Niedernberg, Tuspo Obernburg 1 und die 2 Teams des TVG eingeteilt waren. Die Spiele des jüngsten Handballnachwuchses wurden von 14:30 - 17:15 Uhr abgewickelt, wobei die beiden TVG-Teams folgende Ergebnisse erzielten:
TVG 1 - Tuspo Obernburg 2:4
TVG 1 - TV Niedernberg 3:4
TVG 1 - TV Bürgstadt 6:5
TVG 2 - TV Niedernberg 2:7
TVG 2 - TV Bürgstadt 3:5
TVG 2 - Tuspo Obernburg 0:2
Nach den 2 Spieltagen in der Sommerrunde und dem 1. Spieltag der Wintersaison am 15.10. in Mainaschaff hatten die neu formierten TVG-Teams bei ihrem 4. Auftritt schwierige Aufgaben zu meistern. Gegen die teils schon etwas fortgeschritteneren Kids der Gastvereine hatte jedes TVG-Team 3 Spiele zu absolvieren, wobei einige TVG-ler/innen Premiere im TVG-Trikot hatten! Erfreulich dass trotz zahlreicher Auswechselungen in beiden TVG-Teams im Vergleich zu den vorherigen Spieltagen kleine Fortschritte beim Prellen, Passen, Werfen u. im Abwehrverhalten zu sehen waren und man keine hohe Niederlagen hinnehmen musste.
Ganz toll, dass den Jungs von TVG 1 sogar nach den knappen Niederlagen gegen Obernburg (2:4) u. Niedernberg (3:4) ihren ersten Sieg mit 6:5 gegen Bürgstadt nach spannendem Spielverlauf in ihrer noch kurzen Handballlaufbahn feiern bejubeln konnten. Bei weiterem regelmäßigem Trainingsbesuch werden sicherlich weitere Erfolgserlebnisse folgen!
Die gleiche Zukunftsprognose gilt auch für die Mädels, die trotz fleißigem Bemühen an diesem Spieltag noch keinen Sieg erreichen konnten.
Die Aufstellungen der beiden TVG-Mannschaften: Team TVG 1 mit den Jungs L. Betz, P. Hartmann, V. Herberth, N. Krenz, L. Kunkel, L. Müller, L. Riedl, M. Sickenberger, E. Zoll und Team TVG 2 mit den Mädels J. Bensmann, S. Dietz, S. Hamberger, G. Hillesheim, S. Lutz, N. Otrzonsek, E. Sauer, C. Schnatz, A. Schneider u. L. Ullrich.
Besten Dank an alle Helfer/innen aus den Reihen der Eltern des TVG-Nachwuchses für die Abwicklung des TVG-Cafes, für das Kuchenbacken und für das Aufräumen nach den Veranstaltungen!