Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Ohne Abwehr keine Punkte

wC Jugend: JSG Wallstadt - TV Glattbach 33:30
Foto wC Jugend

Am frühen Sonntagmorgen war die wC-Jugend des TVG zu Gast bei der JSG aus Wallstadt. Das Trainergespann musste an diesem Wochenende auf Grund von schulischen Veranstaltungen oder Krankheit zwar auf ein paar Spielerinnen verzichten, dennoch sollte das keine Entschuldigung sein für die Abwehrleistung die der TVG an diesem Tag abliefern sollte. Unsere Mannschaft mit 5(!) noch D-Jugendspielberechtigen und keiner Spielerin des Jahrgangs 2003, dagegen 4 auf der Seite der JSG, kam nicht gut ins Spiel. Schnell war man mit 3:0 in Rückstand. Wie die Überschrift schon veriet, stand man an diesem Tag nicht gut in der Abwehr. Zwar konnte man sich Mitte der ersten Hälfte nach einigen Umstellungen etwas stabilisieren und das Spiel ausgeglichener gestalten (5:4 ; 10:8 ; 13:11), trotzdem ging man mit einem 16:14 Rückstand in die Kabinen. 

Zu diesem Zeitpunkt war noch alles möglich für unsere Mädels. Im Angriff lief es soweit gut man konnte sich teilweise leichte Tore erspielen im 6 gegen 6 und auch von der 7-Meter Linie zeigte man sich treffsicher (5 von 6). Lediglich in der Abwehrarbeit musste man einen Gang hochschalten.

So sollten unsere Mädels besser aus der Pause kommen und konnten beim Stand von 17:17 erstmals wieder ausgleichen. Von nun an war es ein Kopf an Kopfrennen in dem wir trotz einiger Verletzungen das Spiel weiter ausgeglichen halten konnten. (20:20 ; 23:24 ; 27:26) Auch eine kurze hitzige Phase ließen die Mädels inklusiver einer Auszeit cool hinter sich. Keine der beiden Mannschaften konnte sich absetzen. Leider ging dem TVG nach dem 30:30 wohl etwas die Puste aus, sodass die Gastgeberinnen am Ende mit 33:30 gewinnen konnten. 

Diese Niederlage geht alles in allem in Ordung, da die TVGlerinnen leider als gesamtes Team nicht gut genug verteidigten und sich somit nicht für ihre solide Angriffsleistung belohnten. Gerade vor dem Hintergrund des deutlichen Hinspielerfolges (37:18) ist diese Niederlage als unnötig und definitiv vermeidbar anzusehen. Also im Training wieder eine Schippe drauflegen und nach der Faschingspause wieder die gewohnte Abwehrleistung zeigen. 

Für den TVG: Lilly Welsch TW, Mirlinda Saiti TW und Feld 1, Maja Krause 2/1, Fiona Hemberger 2, Mona Lindauer 6, Anna Kiesel 4, Lina Biesterfeld 5/4, Johanna Bergmann, Annabell Schröder 3, Annika Meßenzehl 1, Louisa Krempel 6 und Senia Schmidt. 

Infobox wC Jugend

Jahrgang: 2003/04

Trainingszeiten:
Winterrunde 2017/18:
Mittwoch 18:30-20:00 Uhr in 2fach-Halle Hösbach zusammen mit WC-Jugend
Abfahrt: 18:00 Uhr fr. Pl.
Rückfahrt: 20:05 bzw. 20:20 Uhr

Freitag 18:30-20:00 Uhr in 2fach-Halle Leider zusammen mit WC-Jugend
Abfahrt: 18:00 Uhr fr. Pl.
Rückfahrt: 20:05 bzw. 20:20 Uhr

Trainer:
Nic Kowalewski Handy 0151 7230 05 82
Sebastian Eschenbrücher Handy 0160 9866 70 78

Betreuer:
Jürgen Meßenzehl Tel. 06021 425 397

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

bayergemeindewerke


ewgbreitinger


mainsitepeterheeg