Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Hohe Anforderungen beim Beachhandballturnier in Haibach!

wC Jugend:
Foto wC Jugend

Auf ein heißes u. ereignisreiches Wochenende 07./08.08. kann der TVG-Handballnachwuchs zurückblicken. Sowohl am Samstag bei den Turnierspielen der WC-, WA- u. MB-Jugend, als auch am Sonntag bei den Spielen der MINI 1-Teams, sowie der ME-, WE- u. WD-Jugend wurden bedingt durch die heißen Temperaturen, den ungewohnten Sandplätzen u. den überwiegend spielstarken Gegnern hohe Anforderungen an die 10 TVG-Teams gestellt.
Trotzdem eine willkommene Abwechslung für den Handballnachwuchs, wobei neben den sportlichen Bemühungen der Spaß nicht zu kurz kam. Einziger Wehrmutstropen waren sonntags die kurzen Spielzeiten von 1 x 7 Minuten, was den Trainern beim Auswechseln einige Probleme bereitete.
Die sportliche Bilanz bei den 10 TVG-Teams kann sich durchaus sehen lassen. Herausragend der Turniersieg der weiblichen E-Jugend, der 2. Platz der ME-Jugend und die 2 dritten Plätze der WA- u. WC-Jugend.

Nachfolgend die Spielberichte von den 3 WC-Teams des TVG:
Mit gleich 3 Teams war die WC Jugend am Samstag in Haibach vertreten. Früh gings um 9.15 Uhr los und bereits im 2. Spiel trafen im internen Duell TVG 1 und TVG 3 aufeinander. Ein ausgeglichenes Spiel, das am Ende knapp im Penalty zugunsten von Team TVG 3 endete.
Direkt im Anschluss startete das Team TVG 2 mit einem Sieg gegen die JSG Odenwald in das Turnier. Auch im weiteren Verlauf der Gruppenphase agierte TVG 2  um die beiden “Torhüter“ Mona Lindauer und Anna Kiesel sehr souverän und fuhr zwei weitere deutliche Siege gegen die HSG Aschaffenburg und die HSG Bachgau 2 ein. Damit stand man als Sieger der Gruppe B im Halbfinale.
Das Team TVG 1 tat sich an diesem Tag in der Gruppe A, vollbesetzt mit Turniersiegern aus dem Vorjahr,  sehr schwer und verlor auch das zweite Spiel nach einer schwachen Leistung deutlich gegen den TV Haibach. Gegen die stark einzuschätzende HSG Bachgau 1 zeigte man mit veränderter Taktik was man konnte. Dennoch belohnten sich die Mädels am Ende leider nicht, da die Konsequenz vor dem Tor fehlte. Somit spielte TVG 1 nach drei Niederlagen nur um Platz 7, das man letztlich für sich entscheiden konnte.
Ebenfalls in Gruppe A traf das Team TVG 3 nach dem Auftaktsieg gegen TVG 1 auf die HSG Bachgau 1 und konnte nach schnellem Rückstand eine deutliche Niederlage nicht verhindern. Im entscheidenden Spiel zum Einzug ins Halbfinale ging es gegen die Gastgeber aus Haibach. Wieder gab es Penaltywerfen und unsere Torhüterin Nicole lief zu Höchstform auf. Die ersten 5(!) Würfe der Haibacher wehrte sie ab und konnte erst beim 6.Wurf das Team nicht mehr im Spiel halten. Leider schafften es ihre Mitspielerinnen im Gegenzug nicht ein einziges Mal den Ball im Tor unterzubringen (Latte, Pfosten, Vorbei – es war alles dabei). Schlussendlich spielte man somit nur um Platz 5, was mit gutem Einsatz gewonnen wurde.
Nun aber zurück zu Team TVG 2. Nach drei souveränen Siegen in den Gruppenspielen konnte man im Halbfinale gegen den TV Haibach die Leistung aus den vorherigen Partien nicht mehr abrufen. Die beiden “Torhüter“ wurden zu wenig in Szene gesetzt und insgesamt fehlte der Biss im Vergleich zum Gastgeber, was zu einer enttäuschenden Niederlage führte. Von dieser konnten sich die TVG-Mädels aber noch einmal erholen und das abschließende Spiel um Platz 3 gegen die JSG Odenwald für sich entscheiden.
Für den TVG spielten:
Team TVG 1: Lilly Welsch, Lina Biesterfeld, Senia Schmidt, Fiona Hemberger, Mirlinda Saiti, Ulrike Peters und Annika Lindauer
Team TVG 2: Mona Lindauer, Anna Kiesel, Lisa-Marie Büttner, Annabell Schröder, Louisa Krempel und Johanna Bergmann
Team TVG 3: Nicole Nzekwe, Madleen Magstadt, Jessica Magstadt, Helena Herrmann, Annika Meßenzehl, Maja Krause und Mara Ostheimer

Infobox wC Jugend

Jahrgang: 2004/05

Trainingszeiten:
Winterrunde 2018/19:
Mittwoch 19:00-20:30 Uhr in 2fach-Halle Leider - Abfahrt: 18:35 Uhr fr. Platz - Rückfahrt: 20:50 Uhr oder im 14-tägigem Wechsel von 18:30-20:00 Uhr in 2fach-Halle Hösbach - Abfahrt: 18:05 Uhr fr. Platz - Rückfahrt: 20:20 Uhr

Freitag 18:30-20:00 Uhr in 2fach-Halle Hösbach - Abfahrt: 18:05 Uhr am fr. Platz - Rückfahrt: 20:20 Uhr

Trainer:
Nic Kowalewski
Sebastian Eschenbrücher

Betreuer:
Jürgen Meßenzehl

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

philippwelzbacher


gemuetlichkeitarnold


amrehnschuck