Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Schwankende Leistungen beim Saisonauftakt!

mE1-Jugend:
Foto mE1-Jugend

Nachdem die ersten beiden Spiele der männlichen E-Jugend verlegt werden mussten und in den hessischen u. bayerischen Herbstferien keine Spiele terminiert waren, hieß es erst am So. 11.11. Saisonauftakt für die TVG-Jungs der Jahrgänge 2008/09.
Nach der langen Spielpause konnte der TVG-Nachwuchs vielversprechend mit 3:0 vorlegen, wobei bei der Spielweise 2 x 3:3 die Angriffsformation mit den jüngeren und die Abwehr mit den älteren Spielern besetzt war. Im weiteren Spielverlauf wechselten im TVG-Team Höhen u. Tiefen. Einfache Ballverluste in der Umstellung von Abwehr auf Angriff, Schwächen im Abwehrverhalten und das Auslassen von mehreren freien Torchancen führten zur 3:4-Gästeführung. Nach einem Team-Time-Out und einigen Umstellungen konnten die TVG-Jungs über die Stationen 6:4 u. 6:6 eine 10:6-Halbzeitführung erreichen.
In der 2. Hälfte erneut wechselhafte Leistungen beim TVG, ehe man nach dem 12:8 mit 5 Toren in Folge zum 17:8 das Match frühzeitig entscheiden und mit dem Endstand von 17:11 einen erfolgreichen Saisonauftakt bejubeln konnte.
Für den TVG spielten: im Tor und Feld wechselweise S. Hein (1. HZ) 1 u. B. Schüle (2. HZ.) 1, sowie im Feld D. Emeliyanov 7, J. Jäckel, L. Krenz, J. Kunsmann 1, J. Lindauer 1, M. Mallad, R. Post, J. Stenger 3, B. Wenzel u. J. Wottawah 3.