Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Gebrauchter Tag für den TVG!

Damen: TV Glattbach - TuS Zwingenberg 32:39
Foto Damen

Am Samstagabend empfingen die TVG Damen die Damen des TuS Zwingenberg. Die Gegner hatten bis dato ausgeglichene Punkte und waren im oberen Mittelfeld der Tabelle angesiedelt. Doch in dieser Liga hat der Tabellenplatz kaum was zu sagen, denn überraschende Ergebnisse stehen auf der Tagesordnung ganz oben mit dabei. Eigentlich hatten sich die Glattbacherinnen vorgenommen einen versöhnlichen Abschluss zum Jahreswechsel zu haben, aber das Spiel verlief in eine völlig falsche Richtung.
Von Beginn an liefen die Gastgeberinnen einen Rückstand hinterher. Dieser wurde durch einen besser spielenden Angriff noch in Zaum gehalten. Doch das Verletzungspech verfolgte den TVG auch heute. Schon in der 9. Minute musste T. Traup vom Platz getragen und ins Krankenhaus gefahren werden. Nach kurzem Verdauen des Schocks ging es weiter. Aber die Abwehr war ein großes Problem an diesem Tag. Schweizer Käse ist wohl der richtige Ausdruck dafür. Die Gäste fanden immer einen freien Spieler und die Grün-Weißen ließen ihre Torleute ganz schön im Stich. Es wurde nicht richtig zugegriffen, keine Absprache und kein Aushelfen war in Sicht. Ab der 12. Minute kam dann auch die Offensive ins Stocken. Die Torfrau des TuS Zwingenberg machten es den Damen schwer. Die Folge war ein 6:0 Lauf der Gäste und ein 7:14 auf der Anzeigetafel. Bis zum Ende der Halbzeit konnte der TVG sich wieder etwas zusammenraffen und es ging bei einem Stand von 15:21 in die Kabinen.
Die zweite Hälfte verlief am Anfang auf Augenhöhe. Der Abstand wurde nicht mehr vergrößert, was vor allem der starken A. Ott im Tor zu verdanken war. Doch so richtig ran kamen die Glattbacherinnen auch nicht wirklich. Wenn die Chance auf 3 zu verkürzen da war, traf man das Tor nicht und kassierte im Gegenzug eins. Zum Schluss musste man sich doch mit einem 32:39 geschlagen geben.
Mit 32 Toren muss man daheim eigentlich gewinnen, doch die TVG-Damen erwischten einen gebrauchten Tag und rutschten dadurch auch in die Abstiegszone. Jetzt ist erstmal bis zum 27.01 Spielpause. Das heißt, diese Zeit zu nutzen und an sich zu arbeiten. Die Abwehr und den Angriff wieder zu stabilisieren, um endlich mal das Potenzial abrufen zu können, das auf jeden Fall vorhanden ist. Die Mannschaft wünscht T. Traup gute Besserung und allen TVG-Fans ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
Für den TVG spielten: Im Tor A. Göbel, A. Ott, A. Wüst, sowie im Feld  L. Hock, L. Smetana 3, A. Müller 3, R. Latakaite-Willig 6, M. Zentgraf 6, Ch. Roch 2, J. Möckl 4/2, T. Traup 2, St. Grötsch 6/1 u. J. Höllerer

Infobox Damen

Trainingszeiten:
Winterrunde 2018/19:
Dienstag von 19:45-21:30 Uhr in 3fach-Halle Hösbach (zusammen mit WA-Jugend!)
Freitag von 19:00-20:30 Uhr in 3fach-Halle Hösbach

Trainer:
Ruta Latakaite-Willig

Betreuer:
Ralph Müller

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

arnoldwatchmycity


krenz_getraenkeLutz


pfaffenmuehleroch