Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

TVG auf verlorenem Posten

Herren 1:
Foto Herren 1

Eine hohe 38:19 Niederlage musste die 1. Mannschaft am vergangenen Wochenende in Hanau hinnehmen. Dabei spielte auch die Personalsituation eine Rolle.

Der TVG musste nämlich mit einem extrem dünnen Kader antreten. Als einzige Auswechselspieler funktionierten Trainer Sadri Syla sowie ein eigentlich gesundheitlich angeschlagener weiterer Spieler. Als wären diese schlechten Vorzeichen nicht genug, agierten die verblieben Spieler auch noch alles andere als fehlerfrei und leisteten sich gegen die gut ausgebildeten und schnellen Gastgeber viele einfache Fehler. Somit geriet der TVG nach einer einigermaßen ausgeglichenen Anfangsphase schnell ins Hintertreffen. Im weiteren Spielverlauf wurde man dann, auch aufgrund der zwangläufig nachlassenden Kondition, von den gegnerischen Tempogegstößen geradezu überrollt. Die Niederlage stand somit früh fest und der TVG ergab sich seinem Schicksal. Da die 1. Mannschaft am nächsten Wochenende spielfrei ist bleibt nun etwas Zeit, um Wunden zu lecken und mit frischem Elan die kommenden Aufgaben anzugehen.

Für den TVG: Dominik Bergmann, Marco Müller; Andreas Schwob 9, Sebastian Eschenbrücher 2, Sebastian Baron 2, Stefan Parr 2/1, Jens Bergmann 2/2, Sadri Syla 1, Alexander Dittrich 1, Niklas Jäger.