Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

TVG holt ersten Auswärtssieg

Herren 1:
Foto Herren 1

Bei der letzten Gelegenheit hat die 1. Mannschaft doch noch den ersten Auswärtssieg der Saison geholt. In Griesheim konnte der TVG auf allen Positionen überzeugen und fuhr verdient die Punkte ein.

Die Anfangsphase der Begegnung verlief sehr ausgeglichen. Auch wenn der TVG ständig vorlegen konnte, blieb der Gastgeber doch immer auf Tuchfühlung. Die zweiten 15 Minuten der ersten Halbzeit gewann Glattbach allerdings mit 10:4, sodass zur Pause schon ein komfortabler Vorsprung von 7 Toren bestand (11:18) . Vor allem der Angriff zeigte sich gegen die Offensive Deckung der Hessen spielfreudig und erspielte sich immer wieder klare Torchancen, die konsequent verwertet wurden.
Auch zu Beginn der zweiten Hälfte ließ der TVG zunächst nicht nach und war in der 40. Minute mit 16:24 in Front. Doch jetzt ließen langsam die Kräfte nach und die weiterhin vor allem im Rückraum angespannte Personalsituation machte sich bemerkbar. Knappe 10 Minuten später war Griesheim beim 27:29 wieder voll im Spiel. Nun war es die Deckung, die den TVG im Spiel hielt und in der verbleibenden Zeit nur noch 2 Tore zuließ. Vorne wurde geduldig gespielt und am Ende konnte Glattbach verdient beide Punkte entführen,

Auch wenn der Abstieg schon lange fest steht, zeigt der TVG weiterhin Moral und konnte die letzten beiden Spiele gewinnen. Jetzt steht nur noch ein Heimspiel auf dem Programm, dass man natürlich auch noch erfolgreich gestalten will, um sich gebührend aus der Landesliga zu verabschieden.

Für den TVG: Marco Müller, Dominik Bergmann; Tim Hock 10, Julian Rickert 6, Stefan Parr 6/3, Jens Bergmann 5, Sebastian Baron 4, Sebastian Eschenbrücher 1, Matthias Krebs 1, Levon Bernhard 1, Mika Bernhard, Alexander Dittrich.