Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Mit einer ordentlichen Partie verabschiedet

Damen:
Foto Damen

Am letzten Spieltag der Saison zeigte der TV Glattbach noch einmal was er kann und  verabschiedete sich mit einem Sieg aus der Landesliga. Am Samstag empfingen die TVGler den Tabellenvierten, die HSG Dietzenbach. Im Hinspiel ging man sang- und klanglos unter (31:23), dies sollte auf keinen Fall wiederholt werden, also ging die Start-Sieben mit voller Konzentration zum Anpfiff. Die Abwehr stand zu Beginn an sicher und konnte dem Gegner immer wieder Bälle abluchsen. Aber im Angriff war man „zu genau“ und die Bälle flogen anfangs hauchzart an die Latte oder an den Innenpfosten und wieder heraus. Deshalb konnte sich Glattbach nicht ordentlich absetzen. Auch wenn man den Eindruck hatte, dass der TVG das Spielfeld klar dominierte, sagte der Spielstand etwas anderes: 2:3 (4min); 5:4 (8 min); 10:9(15 min); 13:13(23.min); 18:16 (30.min). Stephanie Grötsch zeigte an ihrem letzten Spieltag auch noch einmal was in ihr steckt und hatte alleine in der ersten Halbzeit schon 7 Treffer von ihren insgesamt 13 Buden.

Im zweiten Durchgang machte der TVG genau da weiter, wo er aufgehört hatte.  Mit Tempo nach vorne und einer sicheren Defensive! Die TVG-Mädels zeigten unbedingten Siegeswillen und setzten sich Tor um Tor vom Gegner ab. Zehn Minuten vor Ende  führte man gegen den vierten Landesligist mit acht Toren (32:24).  Am Ende ließ die Konzentration etwas nach, man war wohl gedanklich schon im Siegestaumel, sodass Dietzenbach leichte Tore erzielen und das Ergebnis auf ein 34:30 korrigieren konnte. Nach dem Spiel wurden vier Spielerinnen verabschiedet, die nächste Saison leider nicht mehr für die grün/weißen im Trikot auflaufen werden. Vielen Dank und Alles Gute Mädels, es war eine tolle Zeit mit Euch: Mareike Zentgraf (wechselt zurück zur HSG Kahl/Kleinostheim), Alina Göbel (wechselt zur HSG Aschaffenburg),  Anna Müller (Karriereende), Stephanie Grötsch (Karriereende). 

Für den TVG spielten:  A.Göbel, A.Wüst, L.Hock 3, L.Smetana 6, S.Flörchinger 4, A.Müller, R.Latakaite-Willig 3, M.Zentgraf, Chr.Roch, J.Möckl 3, A.Reinke 2, L.Müller, St.Grötsch 13/6

Leider reichen die letzten beiden Punkte nicht um einen Abstieg zu umgehen.  Die TVG Mädels haben immer wieder und gerade gegen die starken Gegner gezeigt, dass sie das Zeug haben mitzuhalten. Aber immer nur mithalten reicht leider nicht, sondern man hätte die knappen Niederlagen für sich entscheiden müssen, dann hätte man es sicher geschafft die Liga zu halten. Aber wie es schon das Sprichwort sagt: Hätte Hätte Fahrradkette- es hat nicht sollen sein und somit verabschiedet sich der TVG nach doppeltem Verletzungspech und engen Niederlagen auf dem 11. Tabellenplatz mit 10:34 Punkten. DANKE an die treuen Fans, die während der gesamten Runde das Team unterstützt und angefeuert haben

Infobox Damen

Trainingszeiten:
Winterrunde 2018/19:
Dienstag von 19:45-21:30 Uhr in 3fach-Halle Hösbach (zusammen mit WA-Jugend!)
Freitag von 19:00-20:30 Uhr in 3fach-Halle Hösbach

Trainer:
Ruta Latakaite-Willig

Betreuer:
Ralph Müller

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

maxisportmairec


goetzaubi


hornungehrlich_auto