Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Ansprechende Leistungen für neues MB-Team in der Oberliga-Quali!

mB Jugend:
Foto mB Jugend

Am Sonntag, den 05.05., machten die Spieler der männlichen B-Jugend ihre ersten gemeinsamen Gehversuche in der neuen JSG Glattbach/Haibach. Nach fünf gemeinsamen Trainingswochen trat das Team bei Oberliga-Qualiturnier (1x 25 Min.) in Groß-Umstadt an und erreichte folgende Ergebnisse:
JSG Glattbach/Haibach-JSG Kirchzell/Bürgstadt 8:9
JSG Glattbach/Haibach-Tuspo Obernburg 11:19
JSG Glattbach/Haibach-JSG Groß-Umstadt/Ha.13:13

Im ersten Spiel traf man auf die JSG Kirchzell/Bürgstadt. Beide Mannschaften starteten zu der frühen Uhrzeit recht nervös. Unsere Jungs versäumte es wiederholt freie Torchancen gegen den starken Torhüter zu nutzen, so dass sich der Gegner mit 3:7 absetzen konnte. Die Jungs unserer JSG zeigten jedoch Moral und kämpften sich, über eine gute Deckung und einen stark aufgelegten Torhüter Leon, Schritt für Schritt zum 8:8 Unentschieden. Leider konnte die JSG Kirchzell/Bürgstadt in der Schlussminute noch einmal mit 8:9 in Führung gehen und wir scheiterten im Gegenzug erneut mit einer freien Chance, so dass man sich im ersten Spiel leider knapp geschlagen geben musste.
Eine Stunde später traf man auf den Turnierfavoriten TuSpo Obernburg. Hier konnte man in den ersten Minuten bis zum 4:4 mit dem starken Gegner noch gut mithalten, ehe man in der Abwehr keine richtige Bindung mehr zum Gegner fand. Der herausragende Rückraumspieler der TuSpo konnte uns mit starken Aktionen ein Tor nach dem anderen einschenken, so dass man am Ende auch verdient die Punkte mit einer 11:19 Niederlage abgeben musste.
Im abschließenden Spiel musste man gegen den Gastgeber JSG Groß-Umstadt/Habitzheim antreten, welcher gegen Kirchzell/Bürgstadt gewinnen und das Spiel gegen die TuSpo Obernburg bis zum Ende knapp gestalten konnte. Nichtsdestotrotz wollte man die ersten Punkte sammeln und das Spiel gewinnen. Aus einer guten Abwehr heraus konnte man sich in den Anfangsminuten immer mit 1-3 Toren absetzen, ehe das Spiel in der Schlussphase beim Stand von 10:10 vom Gastgeber das erste Mal wieder ausgeglichen wurde und dieser dann sogar mit 13:11 in Führung gehen konnte. In dieser Phase machten sich die fehlenden Alternativen auf den Rückraumpositionen bemerkbar. Die Mannschaft gab jedoch nicht auf und erzielte 30 Sekunden vor Abpfiff den 13:13 Ausgleich. Den letzten Angriff der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim konnte man stoppen und hatte tatsächlich in den letzten Sekunden mit einem Gegenstoß die Chance auf den Siegtreffer. Leider konnte man den mit hohem Risiko gespielten langen Ball nicht mehr unter Kontrolle bekommen und so endete das letzte Qualispiel unentschieden.
Jetzt heißt es über den Sommer in den gemeinsamen Trainingseinheiten gut zu trainieren und als Team weiter zusammen zu wachsen, um in der Winterrunde 2019/20 in der Bezirksoberliga eine gute Rolle zu spielen. Für die JSG spielten im Tor Sebastian Ermer u. Leon Wohlrab; im Feld Joel Bonfig, Max Dittfeld, Max Frik, Liam Hemberger, Tobias Junker, Nik Kaup, Simon Nagel, Joshua Oehrlein, Luca Rasch u. Luis Seltsam.

Infobox mB Jugend

Jahrgang: 2003/04

Trainingszeiten:
Sommerrunde 2019:
Die MB-Jugend der neu gebildeten JSG Glattbach/Haibach trainiert wie folgt:
Dienstags 19:00-20:30 Uhr in der 2fach-Halle Leider
Abfahrt: 18:40 Uhr
Rückfahrt: 20:45 Uhr
Donnerstags 18:45-20:30 Uhr in der
Sporthalle Am Hohen Kreuz Haibach
Abfahrt: 18:20 Uhr
Rückfahrt: 20:45 Uhr

Trainer:
Florian Stanzel u. Bernd Nagel


T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

watchmycitykontreu


ewggoetz


friedrichfrisierlounge