Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Erfolgreich in heimischer Halle!

Damen: TV Glattbach - SG RW Babenhausen 28:8
Foto Damen

Am Sonntag empfingen die grün/weißen TVG-Damen die rot/weißen Löwinnen aus Babenhausen. Nachdem man das 1. Spiel in dieser Saison Auswärts gegen die HSG Kahl/Kleinostheim nicht für sich entscheiden konnte, sollte diese Begegnung in jedem Fall anders ausgehen.
Hochmotiviert ging es in die Partie. Nach anfänglichem gegenseitigem beschnuppern erzielte Johanna Möckl nach knapp 3 gespielten Minuten durch einen sicher verwandelten 7-Meter das 1:0.  Die TVG-Abwehr stand stabil, es wurde im Verbund gut verschoben, so dass Anabell Ott im Tor die Würfe leicht parieren konnte. Im TVG-Angriff wurde die Löwenbande durch einen eingelaufenen Außenspieler immer wieder auseinander gerissen, was zu vielen freien Torchancen führte. Über die Stationen 6:0 & 10:1 gingen die grün/weißen und die rot/weißen mit einem 12:4 Halbzeitstand in die Kabinen.
Ersatz-Coach Anna Müller war zufrieden mit der bisherigen Leistung der TVG-Mädels und appellierte in Halbzeit zwei, dass man weiter an die gute Abwehrleistung anknüpfen soll- auch wenn die Gäste aus Hessen einen langen Angriff spielen muss die Konzentration weiter hoch gehalten werden.
Babenhausen stellte die Abwehr um womit Glattbachs Damen kurzzeitig aus dem Konzept gebracht wurden, was den zweiten Start etwas holprig erschienen ließ. Aber wieder nach knapp 3 gespielten Minuten erlöste ein sicher verwandelter 7-Meter von Ruta Latakaite-Willig zum 13:4. Ab da an liefs beim TVG wieder rund und ließ der SG keine Chance zu einem Aufbäumen. Der TVG-Express zog von 14:5; 20:6; 23:8 auf ein 28:8 davon und sicherte sich die ersten 2 Punkte in eigener Halle.
Für den TVG waren am Ball:  L.Hock (3), D.Rosenzweig, L.Smetana (3), M.Stolle (2/1), R.Latakaite-Willig (5/4), M.Dahlheimer (1), J.Möckl (5/2), L.Staudt (3), L.Schwind (1), L.Müller (1), A.Reinke (4) & A.Ott im Tor
Das nächste Heimspiel steht am 09.11.2019 um 19:00 Uhr gegen den Landesliga-Mitabsteiger FSG Dieburg/Groß-Zimmern an. Spielort ist die Sporthalle am Hohen Kreuz in Haibach. Wie immer freuen sich die Damen über Unterstützung von den grün/weißen Rängen.

Infobox Damen

Trainingszeiten:
Winterrunde 2019/20:
Mittwoch 20:00-21:30 Uhr in 3fach-Halle Hösbach
Freitag 20:30-22:00 Uhr in 3fach-Halle Hösbach

Trainer:
Stephanie Grötsch

Co-Trainer: Michael Dyroff

Betreuer:
Anna Müller

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

raibaschobert


schwindmainsite


kontreuliesecke