Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Knappe Niederlage im Nachholspiel!

mC Jugend:
Foto mC Jugend

Zu ungewohnter Zeit am Dienstagabend musste die männliche C1-Jugend nach Groß-Zimmern reisen, um ihr erstes Bezirksoberliga-Qualifikationsspiel zu absolvieren. Grund hierfür war ein Schulskikurs, der den TVG zu einer Spielverlegung zwang. Hier gilt noch mal ein Dankeschön an den Gastgeber für diese kurzfristige Verlegung der Partie. Das Spiel begann sehr vielversprechend für den TV Glattbach und man konnte schnell mit 1:6 in Führung gehen. Bis dahin stand die Abwehr sehr gut, man half seinen Mitspielern gut aus und hatte einen starken Rückhalt mit Torhüter Niklas Hesbacher. Diesen Vorsprung konnte man bis zur 15. Spielminute halten, doch man konnte bereits erahnen, dass es kein einfaches Spiel für unsere Jungs werden würde. Die Abwehr der Gastgeber wurde zunehmend aggressiver und so konnten sie unseren Kreisläufer Daniel Henz fast komplett aus dem Spiel nehmen. Auf den Rückraumpositionen spielte man nun meist viel zu statisch, konnte sich nicht mehr von der Abwehr lösen und so verlor man Ball um Ball. Da in dieser Phase auch die Abwehr den stark aufspielenden Spielmacher der Hausherren nicht in den Griff bekam, drehte die MJSG Groß-Zimmern/Dieburg die Führung zur Pause auf 12:9. Für die 2. Spielhälfte nahm man sich vor den Hauptakteur der Gäste offensiver zu decken, um den Spielfluss der Spielgemeinschaft besser zu unterbinden. Dies klappte jedoch nur unzureichend, denn man ließ den Gegner zu oft frei zur Wurfarmseite agieren und konnte bis zur 40. Spielminute den Rückstand nicht verkürzen. Doch nun ging noch einmal ein Ruck durch das Team, so konnte man im Angriff gute Torchancen herausspielen und in der Abwehr den einen oder anderen Ball erkämpfen. Kurz vor Ende hatte man sogar die Chance mit einem schnellen Konter den Rückstand auf ein Tor zu verkürzen, doch der Pass kam leider nicht beim Mitspieler an. So endete die Partie mit einer knappen Niederlage (22:20). Fazit: Abwehr und Angriff zu unkonstant über die vollen 50 Minuten. Teilweise schwache Bewegungsabläufe im Angriff und schlechtes Umschalten von Abwehr auf Angriff. Dies wird dann hoffentlich in den kommenden Wochen mit guten Trainingsleistungen verändert und dann werden wir auch den ersten Sieg in der Qualifikation einfahren. Für den TVG spielten: Bernhard Levin, Breitinger Valentin (1), Eschenbrücher Sebastian (8/3), Flaschenträger Felix (2), Henz Daniel (1), TW Hesbacher Niklas, Kramer Valentin (1), Messner Nick (6), Steigerwald Florian (1).

Infobox mC Jugend

Jahrgang: 2003/04

Trainingszeiten:
Winterrunde 2017/18:
Montag 18:00-19:30 Uhr in 2fach- Halle Leider - Abfahrt: 17:35 Uhr fr. Platz

Freitag 17:30-19:00 Uhr in TV-Halle Glattbach


Trainer:
Matthias Hemberger
Steffen Kaup

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

frisierloungeewg


schwindgemuetlichkeit


quovadisschobert