Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Rückblick 1. MINI 1-Spieltag Sommerrunde 2011 in TV-Halle Glattbach

F1+2-Jugend:
Foto F1+2-Jugend

Die neuformierte MINI 1-Gruppe mit den Jungs und Mädels des Jahrgangs 2003 hatte am letzten Sonntagnachmittag ab 14:30 Uhr ihren ersten Spieltag der Sommerrunde 2011 in der gewohnten TV-Halle zu absolvieren. Aufgrund des unglücklicherweise zum gleichen Zeitpunkt stattfindenden Johannesberger Kindergarten-Festes konnte der TVG nicht wie geplant mit 2 Teams auflaufen. Somit standen für diesen Spieltag nur 3 Teams zur Verfügung, die eine doppelte Spielrunde durchführten. Bei einer Spielzeit von jeweils 1 x 13 Minuten gab es  folgende Ergebnisse für das TVG-Team:

TVG - HSG Kahl/Kleinostheim 6:9
TVG - HSG Bachgau 3:6
TVG - HSG Kahl/Kleinostheim 6:8
TVG - HSG Bachgau 2:7

Neben dem Fehlen der Johannesberger KInder, musste das TVG-Team kurzfristig auf die erkrankten S. Kraus und B. Sauer verzichten, so dass die noch verbliebenen 6 Glattbacher Spieler/innen vor einer schwierigen Aufgabe gegen die spielstarken Teams der HSG Bachgau und HSG Kahl/Kleinostheim hatten. In allen Spielen des TVG-Nachwuchses war festzustellen, dass die Spielpartner komplett und ausgeglichener sowie nur mit Jungs besetzt waren und diese der TVG-"Rumpftruppe" im Zusammenspiel und dem Wurfvermögen überlegen waren. Trotz größter Bemühungen und lobenswertem Kampfgeist musste sich das TVG-Team in allen 4 Spielen geschlagen geben und konnte bei diesem Spieltag keinen Spielgewinn feiern. Dies wird sich mit Sicherheit in den weiteren Spieltagen mit hoffentlichkompletter Aufstellung zum Positiven wenden!

Ein Sieg konnte von der TVG-Truppe trotzdem erreicht werden! Beim Werfen auf die Schokokusswurfmaschine während den Spielpausen waren die TVG-Kids die treffsichersten. Bei der abschließenden Siegerehrung gegen ca. 16:30 Uhr erhielten alle Teilnehmer eine süße Überraschung und ein Fruchtsaftgetränk für ihre sportlichen Aktivitäten.

Für den TVG spielten Leonie Endres, Nik Joel Kaup, Madeleine Lang, Paul Schott, Sebastian Torka u. Ramon Welzbacher, sowie in den letzten 2 Spielen auch Joel Bonfig u. Liam Hemberger.

Vielen Dank sagen wir den Kuchenbäckerinnen sowie dem Helferteam in der TV-Gaststätte für die Bewirtung der zahlreichen Besucher.