Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Rückblick 1. Spieltage Winterrunde 2011/12 von MINI 1 u. BAMBINOS

F1+2-Jugend:
Foto F1+2-Jugend

Für den jüngsten Handballnachwuchs des TVG, die Gruppen MINI 1 mit Kindern des Jahrgangs 2003 und BAMBINOS mit den Mädels u. Jungs der Jahrgänge 2004/05 begann am letzten Sonntag die Winterrunde 2011/12. Die TVG-Teams  konnten zum Saisonstart erfreulicherweise Dank einer großzügigen Unterstützung von Fa. K. G. Schobert in neuer Spielkleidung in der heimischen TV-Halle auflaufen. An beiden Spieltagen nahmen je 6 Mannschaften teil, wobei insbesondere nachmittags beim BAMBINO-Spieltag die Halle proppevoll war und beste Rahmenbedingungen für die Handball-Youngster gegeben waren.

Der Spieltag der MINI 1 - Teams begann um 11:00 Uhr und der TVG konnte sich trotz nicht kompletter Besetzung mit 2 Teams an den Spielen über jeweils 1 x 14 MInuten beteiligen. Die Ergebnisse der TVG-Teams:

TVG 2 - JSG Untermain/Leidersb. 1:5
TVG 2 - HSG A’burg/Damm 1:7
TVG 2 - JSG Odenwald/Kirch-Bromb. 0:4
TVG 1 - JSG Untermain/Leidersb. 8:6
TVG 1 - JSG Odenwald/Kirch-Bromb. 10:1
TVG 1 - HSG A’burg/Damm 6:4

Im Team TVG 2 kamen überwiegend die TVG-Mädels zum Einsatz. Trotz eifriger Bemühungen und lobenswertem Einsatz musste der TVG-Nachwuchs in den 3 Spielen den Spielpartnern den Sieg überlassen. Gegen die überwiegend männlichen Gegenspieler fehlte es vor allem am Wurfvermögen, um die Torchancen erfolgreicher zu nutzen. Wichtig war, dass alle Kids ausreichend Spielpraxis sammeln konnten und bei weiterem regelmäßigen Trainingsbesuch werden zweifellos auch bald mehr Tore gelingen!

Das Team TVG 1 konnte erfreulicherweise seine 3 Spiele siegreich gestalten. Mit Spielfreude und Einsatz, sowie dem nötigen Wurfvermögen gelang im ersten Match ein 10:1-Erfolg. In den weiteren Begegnungen gegen die Teams Untermain/Leidersbach und A'burg/Damm, gegen die man in der Sommerrunde noch klar gewinnen konnte, waren bei den TVG-Jungs einige Schwächen im Abwehrverhalten, in den Torwürfen und auch im Zusammenspiel nicht zu übersehen, so dass man in diesen Spielen nur mit großer Mühe zu knappen Erfolgen kam.

Beim MINI 1-Spieltag wurden folgende Kinder in den beiden TVG-Teams eingesetzt: Leonie Endres, Nik Kaup, Sarah Kraus, Seraphin Kruse, Madeleine Lang, Vincent Petry, Julius Renner, Paul Schott, Sebastian Torka u. Ramon Welzbacher.

Der Spieltag der BAMBINOS begann im Anschluss an die MINI1-Veranstaltung um 14:30 Uhr, zu dem trotz der sommerlichen Witterung zahlreiche Familienangehörige einen tollen Rahmen bildeten. Das TVG-Aufgebot, das während der Sommerrunde nur wenig Spielpraxis sammeln konnte und bei diesem Spieltag leider auf einige Spieler/innen verzichten musste, traf auf überaus spielstarke Teams, in deren Reihen einige Jungs mit  weit überdurchschnittlichem handballerischen Können aufwarteten. Da konnte der TVG-Nachwuchs trotz eifriger Bemühungen noch nicht mithalten und musste den Gästen den Vortritt lassen. Die Ergebnisse des TVG-Teams:

TVG - HSG Bachgau 2  3:4
TVG - HSG Bachgau 1  1:3
TVG - JSG Odenwald/Kirch-Bromb. 3:8

Bei den TVG-BAMBINOS kamen folgende Kids zum Einsatz: Cem Acikgöz, Liam Alibayli, Alicia Bauer, Sascha Berger, Max Dittfeld, Mona Lindauer, Cornelius Petry, Mike Schickling und Anna-Lea Schott.

Herzlichen Dank sagen wir den fleißigen Helfer/innen in der TV-Gaststätte, sowie den Kuchen- u. Brezelbäckerinnen für die freundliche Unterstützung bei der Abwicklung der MINI 1- und BAMBINO-Spieltage!