Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

TVG besiegt Fluch des 1. Saisonheimspiels

Herren 1: TV Glattbach - TuSpo Obernburg 20:33
Foto Herren 1

Nach dem erfolgreichen Rundenauftakt in Groß-Zimmern trat die 1. Mannschaft nun zur Heimpremiere in Goldbach gegen Michelbach an. Wie bereits in den letzten Jahren wurde der TVG dabei von einem großen Teil der TVG-Jugend unterstützt, so dass die Halle richtig gut gefüllt und die Stimmung erwartungsfroh und gut war. Dies war zwar in den letzten Jahren auch so, doch fast schon traditionell ging beim TVG das erste Heimspiel in die Hose. Man muss sich schon einige Jahre zurückbesinnen, wenn man sich an einen Sieg im 1. Heimspiel des TVG erinnern will. Doch diesmal wurde es endlich anders.

Gegen den TV Michelbach, gegen den man in der vergangenen Saison nur ein mageres Pünktchen erobern konnte, war der TVG von Beginn an Herr auf der Platte und gab die Richtung vor. Schnell ging man mit 5:2 in Führung. Dabei offenbarten die dezimiert angetretenen Gäste in ihrer überraschend offensiv ausgerichteten Abwehr erhebliche Schwächen. Dem TVG kam dies gerade recht und so wurden die großen Lücken weidlich ausgenutzt. Allerdings war der TVG auch in einigen Angriffssituationen viel zu überhastet, weshalb die Gäste nie mit mehr als 3 Toren im Hintertreffen lagen (12:9). Als der TVG dann aber die Abwehr umstellte und den Hauptangreifer der Gäste an die kurze Leine nahm, war es um Michelbach geschehen. Die TVG-Abwehr inkl. dem gut aufgelegten TW D. Küppers war für den Rest des Michelbacher Teams zu robust, so dass es kaum mehr ein Durchkommen gab. Der TVG hingegen traf jetzt zunhemend über Gegenstöße und baute seinen Vorsprung auf 19:12 aus. Keine 5 Sekunden vor dem HZ-Pfiff traf J. Bergmann dann mit einem Kempa-Trick wie aus dem Lehrbuch zum 20:12-HZ-Stand.

In der Vorsaison reichte solch eine Führung nicht zum Sieg, doch der TVG hatte dazugelernt. Zwar war in den ersten 5 Minuten einiges an Sand im TVG-Getriebe, doch da die Abwehr weiterhin sicher stand, fiel dies nicht weiter ins Gewicht. Mit einem 5:1-Lauf erhöhte die Milde-Truppe auf 25:13. Damit war nun endgültig alles klar. Zu großen Teilen der 2. HZ verwaltete der TVG dann diesen Vorsprung gegen nun defensiver deckende Gäste. Es wurde viel gewechselt, worunter vor allem das Angriffsspiel etwas litt. Während man in der 1. HZ noch sehr konsequent die Bälle im gegnerischen Tor versenkte, so  stieg nun die Fehlwurfquote an. Dies sollte aber den guten Gesamteindruck, den der TVG hinterließ keineswegs schmälern. Am Ende hatte der TVG mit dem 33:23 einen in der Höhe auch verdienten Start-Ziel-Sieg hingelegt und bleibt derzeit als einziges Team noch ohne Punktverlust.

Torschützen: Beißler S., 8, Parr S. 6/4, Parr A., Hain A. 4, Bergmann J., Schwob A., Stanzel F. 3, Schmidt V., Schüßler D. 1.

Infobox Herren 1

Trainingszeiten:
Winterrunde 2018/19:
Montag 20:15-22:00 Uhr in TV-Halle Glattbach
Mittwoch 20:00-22:00 Uhr in 3fach-Halle Hösbach
Freitag 20:30-22:00 Uhr in 3fach-Halle Hösbach

Trainer:
Sadri Syla

Betreuer:
F. Stanzel

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

arnoldrengel


ewgfriedrich


amrehnraiba