Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Ersatzgeschwächtes Spiel im Kahlgrund

wA-Jugend:

Die wA durfte am Samstagabend in der Kahltalhalle gegen Michelbach antreten. Es fehlten die beiden Langzeit-Verletzten Carina und Meike. Außerdem lag eine weitere unerfreuliche kurzfristige Abmeldung vor.

Gegen Michelbach hatten wir uns eine Chance ausgerechnet. Doch der Anfang lief anders als erwartet. Michelbach ging mit hohem Tempo in das Spiel und bevor wir aufwachten stand es bereits 4:0. Danach gelang es uns, die Deckung zu stabilisieren und um einige Tore zum 7:4 zu verkürzen. Wir konnten uns weitere schöne Chancen erarbeiten, aber leider nicht in Tore umsetzen. Zur Halbzeit stand es 5:12, nicht aussichtslos aber schwierig.


Nach der Pause konnten wir eine stabilere Deckung umsetzen, es gab Chancen zum Tempogegenstoß, leider hatten wir dabei nur eine schwache Quote zu bieten. Dazwischen immer wieder einfache Fehlpässe und Fangfehler, die den beiden Trainern die Haare zu Berge stehen ließen. Gegen Ende lief das Spiel plötzlich besser, es gab flüssige Ballwechsel mit guten Kombinationen, schöne Tore vom Kreis (Bee) und endlich auch erfolgreiche Tempogegenstöße. Dadurch gelang etwas Ergebniskosmetik zum Ergebnis von 11:21. Kurz vor Schluss verletzte sich Sabrina am Fuß. Hoffentlich nichts Schlimmes, dann neue Verletzte können wir momentan nicht gebrauchen. Der Personalstand ist aktuell sehr kritisch.


Mit dabei waren: Cagala Acikgöz, Simone Flörchinger 1, Sabine Fuchs, Natalie Hesbacher 1/1, Diana Schäffer 1/1, Bee Soiploi 3, Sabrina Schwab 1, TW Lisa Mößle

Infobox wA-Jugend

Jahrgang: 2001/02

Trainingszeiten:
Zur Winterrunde 2019/20 konnte leider keine trainings- u. spielfähige weib- liche A-Jugend für den Spielbetrieb gemeldet werden.

Spielerinnen, die regelmäßig die Trainingsstunden besuchen können, sind bei den TVG-Damen herzlich willkommen!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

stengermorhard


gruenestalraiba


kowalewskikunkel