Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Klarer Sieg im Heimspiel gegen Hösbach!

Herren 2: BSC Urberach - MSG Haibach/Glattbach II
Foto Herren 2

Nach zwei sieglosen Spielen traf die zweite Mannschaft des TV Glattbach auf die Reserve der HSG Hösbach und war in dieser Begegnung klarer Favorit. Allerdings zeigte der TVG in dieser Spielzeit bereits mehrmals, dass man sich aufgrund mangelnder Chancenverwertung häufig selbst im Weg steht und der Gegner dabei nicht das entscheidende Kriterium darstellt.
Gleich zu Beginn sollte sich diese Tatsache bestätigen. Den Gegner hatte der TVG zu jeder Zeit im Griff, allerdings war es erneut die fehlende Treffsicherheit die eine deutlich Führung zunächst verhinderte. Zusätzlich agierte man in der Defensive nicht konsequent genug, so dass Hösbach, nach langem geduldigem Spiel, zum Torerfolg kam. Mit dem Pausenstand von 14:9 konnte Glattbach dementsprechend nicht zufrieden sein.
Im zweiten Spielabschnitt wollte man sich vorrangig in der Abwehr konzentrierter präsentieren, was gegen die kräftemäßig nachlassenden Gäste auch gelang. Der TVG baute die Führung kontinuierlich aus, konnte dabei reichlich rotieren und gewann am Ende souverän mit 27:16.
Schlussendlich bleibt dem TVG allerdings noch viel Luft nach oben, im Angriff sowie in der Verteidigung. Am kommenden Spieltag trifft unsere zweite Mannschaft im Derby auf den TV Goldbach II. Das Spiel findet nach dem Heimspiel der 1. Mannschaft in Goldbach, am Weberborn statt.
Für den TVG spielten: TW Bergmann D., Bormann C 1., TW Dörsam S., Heeg C. 3, Krämer S. 5, Krebs M. 1, Kullmann P., Leidl T. 2, Prediger B. 2/1, Sauer C., Schmidt S., Stumpf L. 5, Wenzel T. 3 und Werner S. 5/2.