Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

37:13 Pflichtsieg gegen dezimierte Gäste!

Herren 2:
Foto Herren 2

Die größte Mühe an diesem Spieltag der 2. Mannschaft hat sicherlich der Berichterstatter. Zu eindeutig und ereignislos war der 37:13 Heimsieg der TVG-Reserve gegen die Gäste aus Dieburg/Gr-Zimmern III, die allerdings stark ersatzgeschwächt antreten mussten.
Gleich zu Beginn der Partie zeichnete sich ein einseitiges Spiel ab, das über 60 Minuten nach einem Muster verlief. Die Gäste trugen ihre Angriffe gemächlich vor, hielten den Ball lang in ihren Reihen und der TVG konterte im Anschluss über Gegenstöße oder schnelle Mitte. Hier muss man allerdings die, vorrangig in der Anfangsphase, mangelte Chancenverwertung auf Seiten des TVG bemängeln. Zahlreiche Gegenstöße wurden vergeben oder fanden erst gar nicht den Weg in Richtung Gästegehäuse. Dadurch kam man zur Pause lediglich zu einer 16:7 Führung.
Im zweiten Spielabschnitt agierte der TVG nun konsequenter, konnte dabei munter rotieren und siegte am Ende mit 37:13. Nun rangiert der TVG punktgleich mit der HSG Aschaffenburg III an der Spitze der Tabelle. Am 25.02.12 trifft die 2. Mannschaft auf den TV Michelbach, der sich mit 13:7 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz befindet.
Mit dabei waren: Bormann C. 3, Clemens T. 10, TW Dörsam S., Heeg C. 3, Kullmann P. 1, Krebs M. 2, Krämer S. 2, Prediger B. 6/3, Sauer C. 1, Schmidt S. 1, Stumpf L. 4, TW Watkins C., Wenzel T. 2 und Werner S. 2.