Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Knappe Niederlage zum Rundenabschluss!

wC Jugend:
Foto wC Jugend

Unsere WC-Jugend hatte sich vorgenommen, am letzten Spieltag der Saison gegen den TV Kirchzell nochmals alles zu geben und den zahlreichen Zuschauern ein engagiertes und begeisterndes Spiel zu zeigen. Immerhin konnte der Sieger aus dieser Partie als Vizemeister der Bezirksoberliga die Runde beenden. Doch leider spielten die Nerven bei einigen Mädels nicht so ganz mit und so kam es für uns zu einem Spiel mit vielen technischen Fehlern und unnötigen Ballverlusten. Hoch anzurechnen muss man unseren Spielerinnen jedoch den Kampfgeist, es wurde um jeden Ball gefightet bis zum Schlusspfiff und wir schafften es immer wieder den Anschluss an die Kirchzellerinnen zu finden. Wie schon aufgrund des Hinspieles zu befürchten war, stand die Deckungsreihe der Gegnerinnen wieder sehr defensiv und so wurden die Räume für unsere Angreiferinnen eng, da es die Mädels dieser Altersklasse noch kaum schaffen aus der 2. Reihe über ihre Deckungsspielerinnen zu werfen. Unsere Spielerinnen agierten mit einer für diese Jugendklasse empfohlenen offensiven Verteidigung und so boten sich leider zu oft große Lücken für die technisch versierte Hauptangreiferin von Kirchzell. Das Spiel begann  mit einem schon fast obligatorischen Fehlstart unserer Mädels und wir mussten von Beginn an einem 2 Tore Rückstand hinterherlaufen, den wir jedoch zum 2:2 ausgleichen konnten und über die Zwischenstände 7:7 und 9:9 wurden beim 11:11 die Seiten gewechselt. Zu Beginn der 2. Hälfte bot sich wieder das gleiche Bild, Kirchzell ging schnell mit 11:14 in Führung und wir schafften es leider nicht mehr ganz diesen Rückstand aufzuholen. So wurde das spannende Spiel mit dem Endstand von 19:20 abgepfiffen. Für den TVG spielten: Alina Göbel und Celine Sauer im Tor, Rebecca Beißler (2), Sonja Flörchinger (3), Franciska Gerlach, Franziska Körndl, Julia Maidhof (10/4), Carolin Schäffer, Alicia Schneider, Tabea Traup (3/1), Bianca Stenger (1), Eva Wenzel.

Fazit: Über die gesamte Runde gesehen, können wir mit unseren Mädels hochzufrieden sein. Wir konnten diese BOL-Runde mit dem 3. Tabellenplatz und 16:8 Punkten abschließen und waren bis zum vorletzten Spieltag im Rennen um die Meisterschaft dabei. Blickt man auf die verkorkste Saison dieser Mädels vor 2 Jahren zurück, als bedingt durch ständige Verletzungen und mangelnder Trainingsbeteiligung fast alle Spiele deutlich verloren wurden, so hat dieses Team einen großen Schritt nach vorne gemacht und wir können zuversichtlich den Sprung in die nächste Altersklasse wagen.

Infobox wC Jugend

Jahrgang: 2005/06

Trainingszeiten:
Sommerrunde 2019:
Die wC-Jugend der neu gebildeten JSG Glattbach/Haibach trainiert wie folgt:
Dienstags 17:30-19:00 Uhr in der 2fach-Halle Leider
Abfahrt: 17:10 Uhr
Rückfahrt: 19:20 Uhr

Freitags 17:30-19:00 Uhr in der Sporthalle Am Hohen Kreuz Haibach
Abfahrt: 17:10 Uhr
Rückfahrt: 19:20 Uhr

Trainer:
Peter Papenberg
Sebastian Eschenbrücher

Co-Trainer J. Homes
Co-Trainer Jochen Lebert
Co-Trainer Marcus Welsch

Betreuer:
Jürgen Meßenzehl

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

pfaffenmuehlehornung


gemuetlichkeitkunkel


kleinschuck