Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

TVG stürmt an die Spitze

Herren 1:
Foto Herren 1

Durch einen insgesamt überzeugenden Auftritt in Babenhausen behielt die 1. Mannschaft ihre weiße Weste und thront aufgrund des überraschenden Remis von Kahl/Kleinostheim gegen Urberach nun als einzige verlustpunktfreie Mannschaft mit 10:0 Punkten an der Tabellenspitze.

Von Beginn an sah man den Stanzel-Jungs an, dass sie die gemachten Vorgaben gut umsetzen wollten. Da aber gerade in den ersten Minuten im TVG-Angriff viele technische Fehler durch die beiden nicht immer ausrechenbaren Schiedsrichter beanstandet wurden, kamen die Gastgeber zunächst zu einer 4:2-Führung. Zu diesem Zeitpunkt gaben beide Teams mächtig Gas. In der Folge fand der TVG dann aber immer besser zu seinem Spiel und langte hinten auch ordentlich hin. Die Gastgeber, deren Angriffsaktionen hauptsächlich aus Einzelaktionen bestanden, rieben sich in der agilen TVG-Deckung auf. Der TVG nutzte dies zu schnellen Gegenstößen und drehte den Spieß bald um. Auch im Positionsspiel lief der Ball gut, so dass der TVG die Führung vom 4:5 ab kontinuierlich bis auf 7:13 ausbaute. Ab hier lief es plötzlich nicht mehr so rund. Die SG hatte sich besser auf den TVG-Angriff eingestellt, blieb aber selbst zu ungefährlich, um verkürzen zu können. Bis zur HZ hielt der TVG folglich den 6-Tore-Vorsprung (11:17), was klar den Kräfteverhältnissen der ersten 30 Minuten entpsrach.

Mit zwei schnellen Toren direkt nach dem Wechsel konnte der TVG auf 11:19 erhöhen. Doch jetzt zog der Schlendrian ins TVG-Spiel ein. Sowohl das Abwehrverhalten als auch ein schlechtes Unterzahlspiel ermöglichten den Gastgebern 4 Tore in Folge zum 15:19. Bis zum 18:22 durfte die SG noch ein wenig hoffen, doch danach machte der TVG wieder Ernst. Ein verbessertes Abwehrverhalten und ein paar schnell vorgetragene Angriffe reichten, um auf 19:26 zu erhöhen. Dem Gegner fehlten nun zunehmend die Alternativen, die Ideen und auch die Luft, um dem TVG noch gefährlich werden zu können. Dieser spielte trotz kräftigen Rotierens seinen Part gekonnt herunter und siegte gegen sich am Ende in ihr Schicksal ergebende Babenhäuser klar, deutlich und verdient mit 28:38.

Damit bleibt man nun 2 Wochen am Platz an der Sonne, ehe es am 27.10.  zu Hause gegen den absoluten Topfavoriten in der BOL, den TV Großwallstadt II, zum Spitzenspiel kommt.

Torschützen: Stenger D. 8/2, Parr A. 7, Parr S. 7/4, Hain A. 5, Schwob St. 4, Stanzel F., Schmidt V. je 2, Bormann C., Prediger B., Schwob A. je 1.

Infobox Herren 1

Trainingszeiten:
Winterrunde 2018/19:
Montag 20:15-22:00 Uhr in TV-Halle Glattbach
Mittwoch 20:00-22:00 Uhr in 3fach-Halle Hösbach
Freitag 20:30-22:00 Uhr in 3fach-Halle Hösbach

Trainer:
Sadri Syla

Betreuer:
F. Stanzel

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

ehrlich_autofriedrich


lieseckeklein


gumbeljuma