Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Rückblick Beachhandballturnier beim TV Haibach

wE Jugend:

Am vergangenen Wochenende beteiligte sich der TVG-Handballnachwuchs mit 6 Teams am Beachhandballturnier in Haibach. Bei idealen Witterungsbedingungen konnten die verschiedenen Turniere auf den 2 Sandplätzen in der Ringwallstr. vor zahlreichen Besuchern abgewickelt werden. Mit der sportlichen Ausbeute des TVG-Nachwuchses konnte man insbesondere in der WD-Jugend zufrieden sein. Das WD-Team ‚TVG weiß‘ wurde erfreulicherweise Turniersieger, das WD-Team ‚TVG grün‘ erreichte den 3. Platz und die WC-Jugend landete auf dem 5. Rang. Dagegen hatte der jüngere TVG-Nachwuchs der WE- u. ME-Jugend, sowie das MINI 1-Team einige Probleme, um sich auf den ... weiter lesen

  • geschrieben am 19.07.2017

Rückblick Teilnahme am Jugend-Turnier in Pflaumheim

wE Jugend:

Am letzten Sonntag beteiligte sich der TVG mit 4 Nachwuchsteams am Jugend-Rasenturnier der HSG Bachgau, das auf dem TSV-Sportgelände in Pflaumheim stattfand. Glücklicherweise meinte es die Witterung gut mit dem Handballnachwuchs, so dass die Turnierspiele wie geplant abgewickelt werden konnten. Nachfolgend die wichtigsten Infos über die sportliche Ausbeute der 4 TVG-Teams: WE-Jugend TV Haibach - TVG 5:6 TVG - HSG Bachgau 3:6 TVG - TV Niedernberg 0:3 Die WE-Jugend traf am Sonntagmorgen um 10:30 Uhr Im 1. Turnierspiel auf den TV Haibach, den man in der Quali-Runde knapp mit 11:10 be3siegen konnte. Auf den für beide Teams ungewohnten Rasenplätzen entwickelte ... weiter lesen

  • geschrieben am 04.07.2017

Leichte Aufgabe beim 2. Quali-Sieg!

wE Jugend: wJSG Bürgstadt/Kirchzell 1 - TV Glattbach 14:12

Im 2. Qualifikationsspiel der Sommerrunde 2017 konnte die weibliche E-Jugend ihren 2. Sieg erreichen. Bei der JSG Wallstadt 2, die nur mit Spielerinnen des jüngeren E-Jugend-Jahrgangs 2008 angetreten war, gab es nach 2 x 20 Minuten einen klaren 18:3-Erfolg. Beim TVG-Team waren zur ungewöhnlichen Spielzeit montags um 17:45 Uhr bis auf die erkrankten C. Bollmann und M. Liliensiek alle Spielerinnen an Bord und schnell war zu erkennen, dass das teils jüngere u. unerfahrenere JSG-Team kein starker Prüfstein für das TVG-Team war. So konnte der TVG-Nachwuchs bei der Spielweise 2 x 3:3 mit 7:0 in Front gehen und trotz zahlreicher Auswechselungen lag man zur Halbzeit mit 8:1 ... weiter lesen

  • geschrieben am 22.05.2017

Knapper Sieg zum Saisonauftakt!

wE Jugend:

Im ersten von leider nur zwei Qualifiaktionsspielen traf die für die Saison 2017/18 neu formierte weibliche E-Jugend am Sonntagnachmittag in der Sporthalle Goldbach auf den Nachwuchs des TV Haibach, der ohne Auswechselspielerin auskommen musste. Das TVG-Aufgebot bestand aus 7 Spielerinnen des bereits E-Jugend erfahrenen Jahrgangs 2007 und 5 Mädels des Jahrgangs 2008, die ihre Premiere in der WE-Jugend hatten. 3 weitere TVG-Mädels des Jg. 2007 waren nicht einsatzfähig. Der TVG begann das Match mit den Spielerinnen des Jg. 2007 und konnte bei der Spielweise 2 x 3:3 mit 4:0 in Front gehen. Danach die ersten Auswechselungen beim TVG u. die körperlich leicht ... weiter lesen

  • geschrieben am 09.05.2017

Schwieriger Saisonabschluss!

wE Jugend:

Nach dem lobenswerten Auftritt am Vortag in Sulzbach, hatte die weibliche E-Jugend am Sonntag in der Sporthalle Goldbach ihr letztes Meisterschaftsspiel gegen den Tabellenfünften JSG Groß-Bieberau/Modau auszutragen. Erneut ein Spielpartner, der im Altersdurchschnitt, in der Körpergröße und in der Wwurfkraft dem jungen TVG-Team deutlich überlegen war. Nach dem 2:2 konnten die TVG-Mädels bei der Spielweise 2 x 3:3 bis zum 5:8 den Gästen noch Paroli bieten. Danach dominierten zunehmend die zweikampstarken u. treffsicheren JSG-Angreiferinnen, die mit einem 8:0-Lauf auf 5:16, sowie zum Halbzeitstand von 6:20 davonzogen. In der 2. Hälfte ... weiter lesen

  • geschrieben am 21.03.2017

Achtbares Ergebnis!

wE Jugend: TV Glattbach - JSG Groß-Bieberau/Modau :

Vor einer äußerst hohen Hürde stand die weibliche E-Jugend letzten Samstag in ihrem vorletzten Meisterschaftsspiel der Winterrunde 2016/17. Beim sppielstarken und körperlich klar überlegenen Tabellendritten HSG Sulzbach/Leidersbach, der überwiegend mit Mädels des Jahrgangs 2006 antrat, war das überwiegend mit Spielerinnen des Jahrgangs 2007/08 angetretene TVG-Team klarer Außenseiter, was im Laufe der 1. Halbzeit auch im Spielstand deutlich wurde (10:0 u. Pausenstand 10:2). In der 2. Hälfte fanden die TVG-Mädels mit großem Kämpferherz und mehr Selbstvertrauen besser in das Spielgeschehen und konnten über die ... weiter lesen

  • geschrieben am 21.03.2017

Niederlage nicht zu vermeiden!

wE Jugend:

Am letzten Sonntagmorgen hatte die WE-Jugend des TVG (5:13 P.) die schwierige Aufgabe beim Tabellenzweiten TV Kirchzell (16:4 P.) zu lösen. Ohne Greta u. Magdalena, dafür aber mit der noch MINI 1 spielberechtigten Rose überraschte der TVG-Nachwuchs während den ersten 20 Minuten auf angenehme Weise. Mit lobenswertem Einsatz u. Zweikampfverhalten, Annikas Torgefährlichkeit, sowie guter Taten von Fiona im TVG-Gehäuse konnte man das Spiel überraschenderweise offen gestalten (4:4) und zur Halbzeitpause lag das TVG-Team nur mit 2 Toren zurück (8:6). In der 2. Hälfte sorgte die torgefährlichste TVK-Spielerin, die körperlich u. im ... weiter lesen

  • geschrieben am 14.02.2017

Möglichen Heimsieg verpasst!

wE Jugend:

Nach dem letzten Heimsieg gegen Haibach wollten die TVG-Mädels der WE-Jugend gegen die in der Tabelle hinter dem TVG platzierte JSG Groß-Bieberau/Habitzheim 1 zwei weitere Punkte in der Goldbacher Sporthalle einfahren. Das TVG-Team, das leider ohne Clara, Emma, Greta u. Paula auskommen musste und deshalb Rose aus der MINI 1-Gruppe einsetzte, konnte bei der Spielweise 2 x 3:3 schnell mit 4 Toren von Annika mit 4:0 vorlegen. Danach fanden die Gäste besser ins Spiel, so dass sich über die Zwischenstände 4:3/7:4/9:5 u. 9:8 ein ausgeglichenes Spiel entwickelte, in dem sich auch TVG-Keeperin Magdalena mehmals auszeichnen konnte. In den letzten 5 Minuten vor der Pause ... weiter lesen

  • geschrieben am 06.02.2017

Große Freude nach 2. Sieg!

wE Jugend:

Nach dem unglücklichen Verlauf des Spieles in Bürgstadt konnte sich die weibliche E-Jugend am letzten Samstagnachmittag über den 2. Sieg in der Winterrunde 2016/17 freuen. In der Goldbacher Sporhalle hatte man den TV Haibach (7:9 P.) zu Gast, gegen den die TVG-Mädels (2:10 P.) unbedingt ihr zweites Erfolgserlebnis erreichen wollten. Trotz guter Vorsätze geriet das TVG-Team in den ersten 10 Spielminuten zunächst in Rückstand (1:3/3:5), da dasTVG-Angriffssdrio mit mehreren freien Torchancen an der starken Haibacher Torhüterin scheiterte. Erfreulicherweise konnte aber auch TVG-Keeperin Fiona ihr Torhütertalent nach dem 3:5-Rückstand ... weiter lesen

  • geschrieben am 23.01.2017

Keine Chance beim TV Bürgstadt!

wE Jugend:

Einen unglücklichen Verlauf nahm nach der Weihnachtspause das erste Meisterschaftsspiel der weiblichen E-Jugend beim Tabellensechsten TV Bürgstadt, das man ohne den etatmäßigen Trainer H. Kaup bestreiten musste. Unglücklich schon bei der Anreise, wo irtümlicherweise der Weg zur Sporthalle in Miltenberg statt zur Bürgstädter Sporthalle eingeschlagen wurde und danach keine eigene Bälle zum Aufwärmen zur Verfügung standen. Die TVG-Mädels spielten während den gesamten 40 Minuten unter ihrem eigentlchen Leistungvermögen und konnten gegen die robuste Spielweise der körperlich überlegenen Gastgeberinnen eine klare ... weiter lesen

  • geschrieben am 23.01.2017

Endlich der 1. Sieg!

wE Jugend:

Große Freude am letzten Samstag bei der weiblichen E-Jugend - im 5. Spiel der Winterrunde 2016/17 konnte endlich der 1. Sieg und die ersten Punkte gefeiert werden! Nach den knappen Niederlagen in den beiden letzten Spielen, empfingen die TVG-Mädels in der Goldbacher Sporthalle den ebenfalls noch punktlosen TV Schaafhem zum Kellerduell der Bezirksliga. Bei der Spielweise 2 x 3:3 offenbarte das Abwehr-Drio mehrmals Zweikampfprobleme und die Angrffs-Formation des TVG vergab mehrere freie Torchancen. So ließ man die Gäste über die Zwischenstände 3:1/3:3:3/8:3 u. 9:7 immer wieder herankommen, bevor es mit einem 4 Tore-Vorsprung (11:7) in die Halbzeitpause ... weiter lesen

  • geschrieben am 06.12.2016

Äußerst unglückliche Niederlage!

wE Jugend:

Nach der Leistungssteigerung im letzten Heimspiel gegen Wallstadt (20:24) wollte die WE-Jugend (0:8 P.) bei der HSG Kahl/Kleinostheim (2:6 P.) die ersten Punkte holen. Trotz guter Vorsätze ein schwacher Beginn des TVG-Teams, der den Gastgeberinnen eine schnelle 3:0-Führung ermöglichte. Danach fanden auch die TVG-Mädels zu ihrem Spiel u.mit einer einsatzfreudigen Abwehr u. guten Angriffsaktionen gelang bei der Sielweise 2 x 3:3 die 3:4- u. 4:6-Führung und zur Halbzeitpause lag der TVG laut Anzeigetafel mit 6:8 in Front. Als der TVG zur 2. Halbzeit das Spielfeld betrat, stand auf der Anzeige nur noch 6:7, da laut Erklärung des Kleinostheimer Zeitnehmers u. ... weiter lesen

  • geschrieben am 29.11.2016

Dickes Lob trotz Niederlage!

wE Jugend: JSG Groß-Bieberau/Modau - TV Glattbach :

Die weibliche E-Jugend hatte zum 3. Meisterschaftsspiel die zu den leistungsstärkeren Teams der Bezirksliga zählende JSG Wallstadt in der Goldbacher Sporthalle  vor einer erfreulichen Kulisse zu Gast. Ohne Torhüterin Madalena, sowie Emma u. Lena erwischte das TVG-Team bei der Spielweise 2 x 3:3 einen guten Start und konnte ein 3:0 vorlegen. Danach fanden auch die JSG-Mädels ihren Spielrythmus und stellten auf 3:4 um. Trotz guter Lestungen von TVG-Ersatz-Keeperin Fiona und engagierter Spielweise des TVG-Nachwuchses erhöhten die Gäste auf 6:11. Die TVG-Spielerinnen ließen nicht locker und verkürzten bis zur Halbzeitpause auf 9:11. Mit ... weiter lesen

  • geschrieben am 15.11.2016

Heimniederlage nicht zu verhindern!

wE Jugend:

Im 1. Heimspel der Winterrunde 2016/17 musste die weibliche E-Jugend eine 7:19-Niederlage gegen die HSG Bachgau hinnehmen. Wie bereits im ersten Meisterschaftsspiel in Groß-Umstadt traten die TVG-Mädels, die leider ohne die erkrankte Paula Hock auskommen mussten, bei der Spielweise 2 x 3:3 sehr unsicher auf, so daß die ausgeglichener besetzen und wurfstärkeren Gäste eine 0:6-Führung  erzielen konnten. Mit dem Wechsel von Annika von der Abwehr- in die Angriffsformation konnte der TVG den Spielverlauf etwas günstiger gestalten. Leider scheiterte man mit 4 freien Torchancen an der guten HSG-Torhüterin, womit das Halbzeitergebnis von 1:9 zustande ... weiter lesen

  • geschrieben am 23.10.2016

Unnötige Niederlage zum Saisonauftakt!

wE Jugend:

Nachdem die weibiche E-Jugend zum Rundenauftakt spielfrei war und das am 02.10. geplante Spiel gegen Bachgau verlegt wurde, konnten die TVG-Mädels der Jahrgänge 2006/07 erst am letzten Sonntag um 10:00 Uhr bei der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim 2 aK zum 1. Meisterschaftsspiel der Winterrunde antreten. In den ersten 10 Minuten war deutlich zu erkennen, dass die Gastgeberinnen bereits 2 Spiele absolviert hatten, wogegen die TVG-Mädels nach der langen Spielpause sehr unsicher u. zurückhaltend auftraten. Nach der 4:0-Führung der JSG fand auch der TVG-Nachwuchs langsam ins Spiel und konnte über die Stationen 5:4 u. 8:5 bis zum 9:9-Halbzeitstand ... weiter lesen

  • geschrieben am 11.10.2016

Sehr unglückliche Heimniederlage!

wE Jugend:

Im dritten und letzten Qualifikatonspiel in der diesjährigen Sommerrunde empfing die weibliche E-Jugend in der Goldbacher Sporthalle den TV Niederberg, wozu beide Teams auf mehrere Spielerinnen verzichten mussten. Der TVG-Nachwuchs hatte bei der Spielweise 2 x 3:3 große Probleme, um sich gegen die robuste Abwehr der Gäste durchzusetzen. Trotzdem konnte man einige freie Torchancen herausspielen, die jedoch von dem überragenden Niedernberger Tormädel vereitelt wurden. Da auch Magdalena im TVG-Tor mehrere Würfe gut abwehrte, ging es mit nur 3 Tore Rücksand (1:4) in die Halbzeitpause.  Zu Beginn der 2. Hälfte gelang den TVG-Mädels bei der ... weiter lesen

  • geschrieben am 19.06.2016

Sehr schwierige Aufgabe für neue WE-Jugend!

wE Jugend: TV Glattbach - JSG Groß-Bieberau/Modau :

In ihrem zweiten Qualispiel hatte die weibliche E-Jugend letzten Sonntag bei der HSG Sulzbach/Leidersbach anzutreten. Schon vor Spielbeginn war eine klare körperliche Überlegenheit der HSG mit überwiegend Spielerinnen des Jahrgangs 2006 gegenüber dem TVG-Team mit überwiegend noch E-Jugend unerfahrenen Mädels des Jahrgangs 2007 festzustellen. Nach wenigen Spielminuten war deutlich zu erkennen, dass das HSG-Team mindestens eine Nummer zu groß für den TVG-Nachwuchs war. Neben den bereits erwähnten körperlichen Gegebenheiten waren die Gastgeberinnen auch spielerisch und vorallem im Wurfvermögen den TVG-Mädels weit überlegen, so ... weiter lesen

  • geschrieben am 05.06.2016

Keine Punkte zum Sasonauftakt!

wE Jugend:

Zum Auftakt der Saison 206/17 empfing die neu formierte weibliche E-Jugend in der Goldbacher Sporthalle den TV Haibach. Nach nur wenigen gemeinsamen Trainingseinheiten war man gespannt, wie das mit nur 3 E-Jugend erfahrenen Spielerinnen des Jahrgangs  2006 und 10 von den MINI 1 aufgerückten Mädels des Jahrgangs 2007 sehr junge TVG-Team den Saisonauftakt meistern würde. Schnell war zu erkennen, dass beide Teams mit der genauen Auslegung der Spielregeln und den in der E-Jugend geforderten 2 Spielsystemen noch nicht richtig vertraut waren und vor allem das Torewerfen mit weiterem Training verbesserungsfähig ist. Trotz lobenswerter Bemühungen beiderseits wurden ... weiter lesen

  • geschrieben am 25.04.2016

Spitzenleistung im letzen Spiel!

wE Jugend:

Am Sonntagmittag trat die wE-Jugend des TVG zum letzten Rundenspiel gegen die Meistermannschaft JSG Wallstadt an. Leider musste Trainerin Celine die Bank alleine besetzen, da nur 7 Spielerinnen zur Verfügung standen. Die Gegnerinnen erwischten einen deutlich besseren Start als das TVG-Team. Bei einem Stand von 0:6 wurde deshalb die grüne Karte gelegt, um die Mädels aufzuwecken. Nach einigen Umstellungen und mehr Motivation konnten die TVG-Mädels mit gutem Zusammenspiel in kürzester Zeit auf 5:8 heranzukommen und bei einem Halbzeitstand von 6:10 wurden die Seiten gewechselt. Ziel für die zweite Hälfte war, von Beginn an richtig einzusteigen und sich ... weiter lesen

  • geschrieben am 15.03.2016

Torreiches Spiel in Hörstein!

wE Jugend:

Die wE-Jugend konnte am Sonntag, nachdem am vergangenen Wochenende nur 7 Spielerinnen zur Verfügung standen, wieder mit der fast kompletten Mannschaft nach Hörstein fahren. Da das Hinspiel mit 7 Toren Unterschied gewonnen wurde, hoffte das Team auch im Rückspiel erfolgreich zu sein. Der Gastgeber zeigte von Beginn an eine gute Angriffsleistung, sodass wir bis zur 10. Spielminute immer einem Rückstand hinterherlaufen mussten. Einige Umstellungen und eine bessere Abwehrarbeit brachte die Wende und wir konnten nach dem 7:6 mit 5 Toren in Folge mit 7:11 in Führung gehen, die zur Halbzeitpause noch Bestand hatte (11:15). In der 2. Hälfte kam die JSG wieder ... weiter lesen

  • geschrieben am 07.03.2016

Bittere Heimniederlage!

wE Jugend:

Am Sonntagmittag traf die wE-Jugend auf den körperlich weit überlegenen Nachwuchs von der Tuspo Obernburg. Von der torarmen Begegnung der Vorrunde (5:5) wusste man, dass dies kein leichter Gegner ist. Leider musste das TVG-Team mit vielen Absagen und Krankheiten auskommen, was dazu führte, dass nur 7 Spielerinnen zur Verfügung standen. Die ersten Minuten konnten von den TVG-Mädels noch ausgeglichen gestaltet werden, sodass das erste Tor dieses erneut torarmen Spieles erst in der 13. Minute zum 0:1 zustande kam. Die TVG-Spielerinnen waren bereits gedanklich zur Halbzeitpause in der Kabine, als die Gäste 4 Tore in Folge erzielten und der TVG mit einem  ... weiter lesen

  • geschrieben am 01.03.2016

Knappe Niederlage beim Tabellenführer Kirchzell!

wE Jugend: TV Glattbach - HSG Aschaffenburg 08 :

Die weibliche E-Jugend musste am Samstagmorgen beim Tabellenführer in Kirchzell antreten. Die TVG-Mädels hatten gut ausgeschlafen und starteten binnen weniger Minuten mit einer 5:0 Führung. Im weiteren Verlauf kamen die Gastgeber ebenfalls zu ihren ersten Treffern, jedoch konnte der TVG-Nachwuchs die Gastgeberinnen bis zum Stande von 4:8 mit schönen Aktionen auf Distanz halten. In der Schlussphase der 1. Halbzeit setzte sich die stärkste Kirchzeller Spielerin mehrmals in Szene und der Vorsprung schmolz bis zum Pausenpfiff auf 2 Tore (7:9). In der 2. Halbzeit galt es die Haupttorschützin der Gegner besser in den Griff zu bekommen. Es wurde in der Abwehr gut ... weiter lesen

  • geschrieben am 01.03.2016

Knappe Niederlage in Groß-Umstadt

wE Jugend:

Die weibliche E-Jugend hat im 1.Spiel des neuen Jahres eine unglückliche 19:18 Niederlage hinnehmen müssen. In der 1. Halbzeit konnte sich keine der beiden Mannschaften einen Vorsprung heraus spielen. Beim Stande von 5:7 sah es für unser Team ganz gut aus. Mehrere Abwehrfehler führten jedoch dazu, dass die Gastgeber mit einer 10:9 Führung in die Pause gingen. Die körperlich überlegenen Gegner bauten ihre Führung bis Mitte der 2. Hälfte auf 16:12 aus. Nun kam die stärkste Phase unserer Mannschaft. Unser Team erzielte 6 Tore in Folge und es sah so aus, als ob die Glattbacher beide Punkte aus Groß-Umstadt entführen ... weiter lesen

  • geschrieben am 19.01.2016

Pflichtsieg gegen Schlusslicht

wE Jugend:

Die wE-Jugend musste am vergangenen Wochenende gegen das Team von der JSG Gersprenztal antreten, das zurzeit den letzten Tabellenplatz belegt und nur mit 7 Spielerinnen antrat. In der 1. Halbzeit führten die TVG-Mädels meist mit 1 bis 2 Toren. Viele Passfehler verhinderten eine höhere Führung. Auch wurden zu wenige Doppelpässe gespielt. Der kämpferische Einsatz war bei den meisten Spielerinnen in Ordnung. Beim Stand von 6:4 wurden die Seiten gewechselt. In der 2. Halbzeit verschärfte der TVG-Nachwuchs das Tempo und es gelang in kurzer Zeit ein 12:5 Vorsprung heraus zuspielen. Die Gäste konnten, bedingt durch die fehlenden Auswechselspielerinnen, ... weiter lesen

  • geschrieben am 14.12.2015

Vorrunde mit deutlichem Sieg beendet

wE Jugend:

Die weibliche E-Jugend hat am Wochenende die Vorrunde mit einem 17:10 (10:8) Sieg gegen die JSG Hörstein/Michelbach beendet. Zur Zeit steht das Team von Trainerin Celine Sauer auf einem erfreulichen 2. Tabellenplatz. Die 1. Halbzeit im 2 x 3:3 Modus verlief ausgeglichen. Die Torausbeute war mit 10 Treffern recht gut. In der Abwehr hatte man jedoch große Probleme die Spielerinnen der JSG in den Griff zu bekommen. Auch das Spiel nach vorne verlief recht zäh. Nach der Halbzeit wurde das Abwehrverhalten im Spiel 6:6 besser. Es wurden dem Gegner des öfteren Bälle geschickt heraus gespielt. Nach dem 11:9 Zwischenstand konnte man einen ungefährdeten und viel ... weiter lesen

  • geschrieben am 07.12.2015

1. Saison-Niederlage!

wE Jugend: TV Glattbach - HSG Aschafftal :

Am Sonntagmorgen um 10:30 Uhr musste die weibliche E-Jugend im Spitzenspiel der Bezirksliga 2 eine bittere 11:6-Auswärtsniederlage beim Tabellenzweiten JSG Wallstadt hinnehmen. Bereits zu Beginn des Spieles konnte man die Aufregung innerhalb des TVG-Teams deutlich spüren. Mehrere Ballverluste und mangelndes Zusammenspiel ermöglichten eine 4:0-Führung der Wallstädter. Nach einer Auszeit erhoffte man sich die positive Wende, die jedoch bis zur Halbzeit nicht im erhofften Umfange eintrat und der TVG zur Halbzeitpause immer noch mit 3:5 zurücklag. Zu Beginn der 2. Halbzeit versuchte die TVG-Truppe eine Aufholjagd zu starten. Leider konnte dieses Vorhaben nicht ... weiter lesen

  • geschrieben am 17.11.2015

Umkämpfter Sieg gegen Kirchzell

wE Jugend:

Am Samstag morgen empfing die wE-Jugend des TVG den TV Kirchzell im Weberborn. Schon vor Spielbeginn wussten wir, dass dieser Gegner es in sich hat. Mit einer vollen Bank des TVG’s und nur 7 Spielerinnen des TVK’s startete das Spiel. Beide Mannschaften schenkten sich nichts und so schafften die Mädels aus Kirchzell unseren Vorsprung immer wieder einzuholen. Bei einem Stand von 5:5 die Seiten gewechselt. Die zweite Halbzeit verlief ähnlich wie die Erste. Beide Mannschaften erkämpften sich schöne Tore, doch der TVG schaffte es in den letzten Minuten seinen 1-Tore-Vorsprung zu halten. Somit wurde das Spiel bei einem Stand von 9:8 verdient für unsere ... weiter lesen

  • geschrieben am 27.10.2015

Verdienter Sieg beim ersten Heimspiel

wE Jugend:

Die wE-Jugend des TVG bestritt am vergangenen Sonntag ihr erstes Heimspiel der neuen Saison gegen die JSG Groß-Umstadt/Habitrzheim. Der TVG konnte gleich zu Beginn deutlich in Führung gehen und sollte diese auch für den Rest des Spiels bleiben. Schnell war zu erkennen, dass die Mädels dem gegnerischen Team klar überlegen waren. Durch gute 1-gegen-1 Aktionen im Angriff und einer stabilen Abwehr, wurden immer wieder Bälle herausgefangen und in Tore verwandelt. Mit starken Paraden von unserer Torhüterin Nicole, schaffte es der TVG bis zur 12. Minute kein Gegentor zu kassieren. Bei einem Stand von 7:2 wurden die Seiten gewechselt. Nachdem die kleinen ... weiter lesen

  • geschrieben am 05.10.2015

Auswärtssieg zum Ssaisonauftakt!

wE Jugend:

Gleich zum Auftakt der Winterrunde 2015/16 hatte die weibliche E-Jugend die weiteste Anreise dieser Saison zu absolvieren. In der Großsporthalle Groß-Bieberau trafen die TVG-Mädels der Jahrgänge 2005/06 auf die JSG Gersprenztal. Dem TVG-Team, das auf 4 Spielerinnen leider verzichten musste, merkte man die ferienbedingte lange Spielpause und die nur kurze Vorbereitung an. Gott sei Dank hatten die Gastgeber das gleiche Problem, so dass beide Teams in den ersten 20 MInuten bei der Spielweise 2 x 3:3 große Mühe hatten, sich auf den Spielverlauf einzustellen und Tore zu erzielen. Dank eines guten Rückhaltes durch Nicole im TVG-Tor konnten die ... weiter lesen

  • geschrieben am 27.09.2015

Erfreulicher 2. Platz der WE-Jugend beim Turnier in Klein-Auheim!

wE Jugend:

Bereits um 09:30 Uhr hatte am letzten Sonntag die weibliche E-Jugend des TVG ihr 1. Spiel beim Turnier TSV Handball-Cup 2015 auf den gepflegten Rasenplätzen des Mainstadions in Klein-Auheim zu bestreiten. Nachdem man sich zunehmend an die Spielweise auf Rasen und den Gegner TGS Offenbach-Bürgel eingestellt hatte, fand das TVG-Team mit einer sehr offensiven Abwehrformation zunehmend besser in das Spiel und kam über die Spielstände 2:0 u. 2:1 zu einem verdienten 3:1-Sieg gegen die auf gleichem Niveau spielende TSG. Bei einer Spielzeit von 2 x 10 Minuten hatten die TVG-Mädels nach nur kurzer Pause in der 2. Spielrunde erneut anzutreten und starteten gegen den SV ... weiter lesen

  • geschrieben am 29.06.2015

Positive Leistung trotz Niederlage!

wE Jugend: TV Schaafheim - TV Glattbach :

Da die Goldbacher Halle am letzten Wochenede nicht zur Verfügung stand, wurde das 4. Qualispiel der weiblichen E-Jugend ausnahmsweise in der TV-Halle Glattbach ausgetragen. Schnell konnte man erkennen, dass in der kleinen Halle die Begeisterung und Einsatzfreude bei den Spielerinnen und auch die Anteilnahme der anwesenden Familienangehörigen deutlich größer war, als dies in großen Sporthallen der Fall ist. Beide Teams zeigten sich überaus spiel- und einsatzfreudig, wobei die vom Altersdruchschnitt bevorteilten Gäste aus Niedernberg (nur 2005er Mädels und 1 Junge)  nach dem 1:1 mit 4:1 in Führung gingen. Trotz des Rückstandes eine ... weiter lesen

  • geschrieben am 16.05.2015

Möglicher 1. Sieg knapp verpasst!

wE Jugend:

Auch im 3. Qualifikationsspiel konnte die weibliche E-Jugend nicht den erhofften ersten Sieg in der noch jungen Saison 2015/16 einfahren. Beim auf dem gleichen Leistungsniveau spielenden Nachwuchs der JSG Hörstein/Michelbach musste man leider auf 5 Spielerinnen verzichten, so dass kurzfristig die noch Handball unerfahrenen Neuzugänge Adelina und Touba erstmals im TVG-Trikot aufliefen. Die Gastgeberinnen lagen in der 1. Halbzeit immer knapp in Führung (2:1/4:3 u. 7:4), ehe Uli u. Annika auch Dank eines guten Rückhaltes von Nicole im TVG-Gehäuse die Anschlusstreffer zum 7:6-Halbzeitstand gelangen. In der 2. Hälfte unterliefen beiden Teams etliche ... weiter lesen

  • geschrieben am 11.05.2015

Keine Siegeschance im 2. Qualifikationsspiel!

wE Jugend:

Nach der Auftaktniederlage gegen den TV Haibach traf die neu zusammengestellte weibliche E-Jugend am letzten Sonntagmittag in der Schönberghalle in Damm in ihrem 2. Quali-Spiel erneut auf ein leistungsstarkes Team. Gegen die HSG Aschaffenburg hatte man in nicht kompletter Aufstellung bei der 2 x 3:3-Spielweise insbesondere in den Angriffsbemühungen große Probleme, um sich gegen die erfahreneren HSG-Spielerinnen entscheidend durchzusetzen. Nach dem 2:1-Zwischenstand nutzten die Gastgeberinnen die Unsicherheiten sowie die noch fehlende Spielpraxis in den TVG-Reihen und kamen über 11:2 zur 13:2-Pausenführung. Trotz eifriger Bemühungen und einer erfreulichen ... weiter lesen

  • geschrieben am 04.05.2015

Neue WE-Formation fehlt noch Spielpraxis!

wE Jugend:

Saisonpremiere hieß es letzten Samstagnachmittag in der Sporthalle Goldbach für neue zusammengestellte weibliche E-Jugend. Nach nur wenigen Trainingseinheiten und mit nur 5 E-Jugend erfahrenen Spielerinnen des Jahrgangs 2005 und mit 5 WE-Debütantinnen aus dem letztjährigen MINI 1-Team stand das neue TVG-Team vor einer schwierigen Aufgabge gegen den TV Haibach, der über 2 überaus wurf- u. spielstarke Spielerinnen in seinen Reihen verfügte. Vrständlicherweise fehlte dem TVG-Nachwuchs noch die Erfahrung und Sicherheit in der gesamten Spielanlage, was den Gästen bei der Spielweise 2 x 3:3 eine 0:4-Führung ermöglichte. Danach legten die ... weiter lesen

  • geschrieben am 27.04.2015

Erfreuliche Leistungen beim Saisonfinale!

wE Jugend:

Am letzten Sonntagnachmittag hatte die weibliche E-Jugend das letzte von insgesamt 12 Meisterschaftsspielen der Winterrunde 2014/15 in der Frankenhalle gegen den Tabellenzweiten HSG Stockstadt/Mainaschaff zu bestreiten. Nachdem man im Laufe der Saison 2014/15 bereits dreimal gegen die spielstarke HSG den Kürzeren zog, wollte das mit 14 Mädels komplette TVG-Team im 4. Vergleich zumindest ein achtbares Ergebnis erreichen. Nach ca. 7 Spielminuten sah es jedoch nicht danach aus, denn die TVG-Defensive fand bei der Spielweise 2 x 3:3 nicht ins Spiel und konnte einen schnellen 1:8-Rückstand nicht verhindern. Einige Wechsel seitens des TVG sorgten für mehr Ordnung und ... weiter lesen

  • geschrieben am 16.03.2015

Unglückliche u. vermeidbare Niederlage!

wE Jugend:

Letzten Sonntagmorgen stand um 10:15 Uhr für die weibliche E-Jugend das vorletzte Meisterschaftsspiel der Winterrunde 2014/15 beim Tabellennachbarn TV Haibach an, gegen den man MItte Januar zuhause mit 9:10 unglücklich den Kürzeren zog. In Haibach wollten die TVG-Mädels trotz dem krankheits- u. schulischbedingten Fehlen von 4 Spielerinnen den Spieß umdrehen. Bei der Spielweise 2 x 3:3 zeigte sich die TVG-Spielerinnen im Angriff sehr lauf- u. spielfreudig und konnten mit gelungenen Kombinationen u. schönen Toren glänzen. Dass dies über die Spielstände 2:2/4:4 u. 7:6 nicht zu einer durchaus möglichen Führung reichte, lag an dem Auslassen ... weiter lesen

  • geschrieben am 09.03.2015

Positiver Auftritt beim Tabellenführer!

wE Jugend:

Nach der überraschenden 9:10-Heimniederlage vor 2 Wochen gegen den Tabellennachbarn TV Haibach kam es für die weibliche E-Jugend zum 3. Aufeinandertreffen in der 1 1/2-fachen Winterspielrunde gegen den souveränen Tabellenführer HSG Bachgau. Nach den klaren Niederlagen in den bisherigen Spielen (6:19 u. 5:20) sah es in der Welzbach-Halle Großostheim nach ca. 12 Minuten (1:9) erneut nach einem hohen Spielverlust aus. Bei der Spielweise 2 x 3:3 konnten die nicht komplett angetretenen TVG-Mädels insbesondere im Zweikampfverhalten und in der Wurfstärke gegen das stärkste HSG-Aufgebot nicht mithalten. Nach einigen Umstellungen u. Wechsel in beiden Teams ... weiter lesen

  • geschrieben am 09.02.2015

Überraschende Heimniederlage!

wE Jugend:

Die weibliche E-Jugend wollte in ihrem Heimspiel am letzten Samstagnachmittag gegen den unmittelbaren Verfolger TV Haibach mit einem Sieg den 3. Tabellenplatz festigen. Leider konnte dieses Vorhaben nicht in die Tat umgesetzt werden und nach einem schwachen Auftritt der TVG-Mädels behielten die Haibacher überraschend mit 9:10 knapp die Nase vorne. Der TVH zeigte sich gegenüber des Hinspieles in Haibach, das vom TVG mit 12:8 gewonnen wurde, insbesondere im Abwehrverhalten deutlich verbessert, so dass dem TVG-Nachwuchs bei der Spielweise 2 x 3:3 erst in der 16. MInute der 1. Treffer zum 1:2 gelang. Nach dem 2:3-Pausenrückstand lag der TVG über die Spielstände ... weiter lesen

  • geschrieben am 19.01.2015

Klarer Sieg gegen Tabellenletzten!

wE Jugend:

Im 1. Spiel des neuen Jahres kam die weibliche E-Jugend letzten Sonntagnachmittag in der Sporthalle Goldbach zu einem erwarteten 15:4-Erfolg gegen den Tabellenletzten JSG Hörstein/Michelbach. Damit konnte das Punkteverhältnis mit 8:8 wieder ausgeglichen und der 3. Tabellenplatz gefestigt werden. Allerdings konnte das TVG-Team nach einer fast 4-wöchigen Trainings- u. Spielpause und nur einer Trainingseinheit nicht an die vor Weihnachten gezeigten Leistungen anknüpfen. Die TVG-Mädels agierten in der 1. Hälfte bei der Spielweise 2 x 3:3 sehr verunsichert und zu passiv und konnten im gesamten Spielverlauf etliche technische Fehler nicht vermeiden. Über die ... weiter lesen

  • geschrieben am 12.01.2015

Keine Chance gegen Tabellenführer!

wE Jugend:

Im 7. Spiel der Winterrunde 2014/15 konnte die weibliche E-Jugend in der Goldbacher Sporthalle das gesetzte Ziel leider nicht erreichen. Gegen den überaus spiel- u. wurfstarken Tabellenführer HSG Bachgau wurde ein günstigeres Ergebnis als bei der 6:19-Niederlage vor einigen Wochen in Pflaumheim angestrebt. Dieses Vorhaben konnte trotz großem Bemühen aller TVG-Mädels nicht realisiert werden. 2 Gästespielerinnen erwiesen sich in der 1. Halbzeit bei der Spielweise 2 x 3:3 als überaus zweikampfstark und es war vor allem Mirlinda im TVG-Tor zu verdanken, dass man über die Zwischenstände 0:4 u. 2:4 nicht noch deutlicher als mit 2:13 ins ... weiter lesen

  • geschrieben am 08.12.2014

Positive Niederlage!

wE Jugend:

Am letzten Samstag traf die weibliche E-Jugend in der Goldbacher Sporthalle erneut auf die wurf- u. spielstarke HSG Stockstadt/Mainaschaff, gegen die man vor 3 Wochen in Mainaschaff in nicht kompletter Aufstellung deutlich mit 6:23 verlor. Ein positiveres Ergebnis als im vorherigen Spiel lautete deshalb die Devise im TVG-Team! Von Beginn zeigte der TVG-Nachwuchs einen lobenswerten Kampfgeist und mit einer sehr aufmerksamen Abwehrformation, wo Mona die wurfstärkste HSG- Angreiferin kaum zur Entfaltung kommen ließ, sowie der glänzend abwehrenden TVG-Keeperin Mirlinda konnte man bei der Spielweise 2 x 3:3  mit 2:0/3:1 und 4:3 überraschend in Führung gehen. Im ... weiter lesen

  • geschrieben am 01.12.2014

9 Torschützinnen beim Sieg in Hörstein!

wE Jugend:

Einen erfreulichen Verlauf nahm das 5. Meisterschaftsspiel der weiblichen E-Jugend am letzten Samstagnachmittag in der Räuschberghalle. Gegen den Tabellenletzten JSG Hörstein/Michelbach, den man bereits zum Saisonauftakt in Goldbach mit 13:8 besiegen konnte, war das mittlerweile 15-köpfige TVG-Team komplett anwesend und zeigte einen spielfreudigen, engagierten Auftritt. Bei der Spielweise 2 x 3:3 gelang insbesondere durch Mona eine schnelle 5:0-Führung, die mit zahlreichen Auswechselungen bis zur Halbzeit auf 8:2 ausgebaut wurde. Auch in den zweiten 20 MInuten waren die TVG-Mädels das überlegene Team und in ihrem Tatendrang kaum zu bremsen. Über die ... weiter lesen

  • geschrieben am 23.11.2014

Klare Niederlage für nicht kompletten TVG-Nachwuchs!

wE Jugend:

Keine Chance auf einen Punktgewinn oder zumindest eine knappe Niederlage hatte die weibliche E-Jugend in ihrem 4. Meisterschaftsspiel beim leistungsstarken Nachwuchs der HSG Stockstadt/Mainaschaff. Von Beginn an dominierten in der Eller-Halle die insbesondere im Wurfvermögen deutlich überlegenen Gastgeberinnen, so dass das TVG-Aufgebot, das in Mainaschaff ohne Alicia, Mona, Emelie, Fiona u. Ronja antrat, bis zur ca. 13. Minute bereits mit 0:9 zurück lag. Nachdem Louisa u. Ulrike die beiden ersten TVG-Treffer gelangen, ging es mit 2:13 in die Halbzeitpause. Die Überlegenheit der HSG setzte sich trotz eifriger Bemühungen der TVG-Mädels auch in der 2. ... weiter lesen

  • geschrieben am 17.11.2014

1. Auswärtssieg der WE-Jugend!

wE Jugend:

Nach 5-wöchiger Spielpause endlich wieder ein Meisterschaftsspiel für die weibliche E-Jugend. Entsprechend groß war die Spielfreude der 14 TVG-Mädels beim Auswärtsspiel in der großen Kultur- u. Sporthalle in Haibach. Bei der Spielweise 2 x 3:3 wurde die Torschützin vom Dienst Mona in den ersten 20 Minuten im AW-Bereich eingesetzt, um weiteren TVG-Spielerinnen die Gelegenheit zu geben, selbständig  im Angriff zu agieren und Tore zu erzielen. Dies gelang auch recht ordentlich und mit schönem Zusammenspiel wurde über die Stationen 2:0-Führung/3:1/4:3 u. 4:5 ein 5:5-Halbzeitstand erreicht. In der 2. Hälfte hatte der ... weiter lesen

  • geschrieben am 10.11.2014

Niederlage in Grenzen gehalten!

wE Jugend:

Nach dem gelungenen Saisonauftakt gegen die JSG Hörstein/Michelbach (13:8) hatte die weibliche E-Jugend letzten Sonntag um 10:00 Uhr in der Pflaumheimer Sporthalle gegen den überaus spielstarken Nachwuchs der HSG Bachgau anzutreten. Da man bereits in der Sommerrunde mit 7:22 bei der HSG verlor, wollten die TVG-Mädels beim erneuten Aufeinandertreffen das Ergebnis etwas günstiger gestalten. Leider sah es inder 1. Halbzeit bei der Spielweise 2 x 3:3 nicht danach aus, da  einige HSG-Spielerinnen insbesondere im 1:1-Verhalten und im Wurfvermögen dem TVG-Nachwuchs deutlich überlegen waren und über die Spielstände 3:0/3:1/9:1 u. 11:3 zur Halbzeit ... weiter lesen

  • geschrieben am 07.10.2014

Zufriedenstellender Saisonauftakt!

wE Jugend:

Zum Auftqakt der Winterrunde 2014/15 gelang den 14 TVG-Spielerinnen der WE-Jugend ein 13:8-Erfolg gegen die JSG Hörstein/Michelbach. Die TVG-Mädels begannen bei der Spielweise 2 x 3:3 einsatzfreudig und konnten durch 3 Tore von Mona mit 3:0 in Führung gehen. Danach unterliefen dem TVG-Team mehrere einfache Ballverluste und die Gäste konnten zum 3:3 ausgleichen. Dank dem Tordrang von Mona konnte der TVG-Nachwuchs bis zur Halbzeitpause erneut einen 3-Tore-Vorsprung zum 7:4 erzielen. Zu Beginn der 2. Hälfte wurde mit einer sehr offensiven 6:0-Abwehr der Vorsprung auf 10:4 ausgebaut. Im weiteren Spielverlauf waren beim TVG, wie bereits MItte der 1. Halbzeit, ... weiter lesen

  • geschrieben am 29.09.2014

Hohe Anforderungen beim Beachhandballturnier Haibach!

wE Jugend:

Bei tropischen Temperaturen beteiligten sich am letzten Samstag 3 TVG-Nachwuchsteams am Beachhandballturnier des TV Haibach, das auf 2 Sandplätzen ausgetragen wurde. Obwohl die heiße Witterung und die ungewohnten Sandplätze hohe Anforderungen an die Kids stellten, war das Spiel auf dem sandigen Untergrund für alle Teilnehmer eine schöne Abwechslung. Alle Spiele wurden nach Handballregeln ausgetragen, wobei bei dem Spielsystem 4 + 1 das Freilaufen ohne Ball, das Passen, das Torewerfen und das Fallen im Vordergrund standen, denn das übliche Prellen war auf dem Sand nicht möglich. Erfreulich das Auftreten der weiblichen E-Jugend, die bis auf die ... weiter lesen

  • geschrieben am 28.07.2014

1. Sieg im letzten Quali-Spiel!

wE Jugend:

Nach den keinesfalls enttäuschenden Niederlagen gegen die Top-Teams der Quali-Gruppe 2 wollte die weibliche E-Jugend am Sonntagnachmittag in der Goldbacher Sporthalle im letzten Quali-Spiel endlich den 1. Sieg gegen die ebenfalls noch punktlose JSG Hörstein/Michelbach holen. Mit gutem Rückhalt von Tor-Mädel Mirlinda gelang dem TVG-Team bei der Spielweise 2 x 3:3 eine 3:0-Führung, die bis zum Pausenpfiff auf 7:1 gegen die körperlich leicht überlegenen Gäste ausgebaut wurde. In der 2. Halbzeit setzten sich die spielerischen Vorteile der TVG-Mädels in dem von beiden Seiten sehr einsatzfreudig geführten und von den Zuschauern lautstark ... weiter lesen

  • geschrieben am 02.06.2014

Positive Leistung trotz Niederlage!

wE Jugend:

Nach der 7:20-Heimniederlage gegen die HSG Stockstadt/Mainaschaff am Vortag, hatte die weibliche E-Jugend am Sonntagmorgen in der großen Welzbach-Halle Großostheim beim Tabellenführer HSG Bachgau  anzutreten, der seine vorherigen Spiele mit 30:0 u. 28:2 deutlich gewonnen hatte. Eine ähnlich hohe Niederlage musste der TVG bei der Spielweise 2 x 3:3 nach wenigen Minuten befürchten, denn die HSG führte nach 8/9 MInuten bereits mit 5:0. Nachdem Mona unter dem Beifall der kleinen TVG-Fangruppe der erste Treffer zum 5:1 gelang, steigerten sich die TVG-Mädels inklusiv Torhüterin Louisa und mit einer lobenswerten kämpferischen Einstellung und ... weiter lesen

  • geschrieben am 20.05.2014

Niederlage zu hoch ausgefallen!

wE Jugend:

Am vergangenen Wochenende hatte die weibliche E-Jugend aufgrund einer Spielverlegung 2 Spiele in der Qualifikationsrunde auszutragen und das auch noch gegen die beiden leistungsstärksten Teams der Quali-Gruppe. Am Samstagnachmittag hatte man zunächst in kompletter Besetzung die HSG Stockstadt/Mainaschaff in der Goldbacher Sporthalle zu Gast. Schon nach wenigen Minuten war zu erkennen, dass man nicht nur in der Körpergröße,sondern auch in der Wurfkraft unterlegen war und trotz eines vorbildlichen Einsatzes einen 0:4 u. 2:8-Rückstand bis zur Pause nicht verhindern konnte. In der 2. Hälfte ließen die TVG-Mädels den Kopf nicht hängen u. ... weiter lesen

  • geschrieben am 20.05.2014

Knappe Niederlage zum Saisonauftakt!

wE Jugend:

Aufgrund der Kommunion fand das 1. Qualifikationsspiel der neu formierten weiblichen E-Jugend am Dienstag, den 06.05. beim TV-Haibach statt. Bei der Saisonpremiere des neuen TVG-Teams in der großen Sport- u. Kulturhalle standen Trainer H. Kaup bis auf A. Bauer alle weiteren 11 Spielerinnen aus den Jahrgängen 2004/05 zur Verfügung, wobei 4 Mädels ihr erstes E-Jugend-Spiel absolvierten. Bei der Spielweise 2 x 3:3 gingen die TVG-Mädels zunächst nach schönen Angriffskombinationen mit 0:2 u. 1:3 in Führung. Danach fanden die Gastgeberinnen besser ins Spiel, so dass sich bis zur Halbzeit über die Zwischenstände 4:3/6:4/8:8/10:10 u. 11:11 eine ... weiter lesen

  • geschrieben am 10.05.2014

Happyend beim letzten Turniertag 2013/14

wE Jugend:

Die Ergebnisse: TVG - HSG TV/FC Hösbach 7:5 TVG - JSG Main-Spessart 8:1 Unter nicht gerade erfreulichen Vorzeichen fand am letzten Sonntagmorgen der 8. u. somit letzte Turniertag der weiblichen E-Jugend in der Großsporthalle Groß-Bieberau statt. Die lange Anreise, das Fehlen von 2 Spielerinnen, sowie 3 von dem zuvor stattgefundenen MInistranten-Lager gehandicupten Spielerinnen sorgten nicht gerade füe eine positive Stimmung im TVG-Lager. Entsprechend auch der Start im 1. Spiel gegen die Hösbacher, denn nach wenigen Minuten lag man bereits mit 0:3 in Rückstand. Danach zeigte das Wachrütteln durch Trainer H. Kaup erste Erfolge und mit guter ... weiter lesen

  • geschrieben am 24.03.2014

Guter Teamgeist beim 7. Turniertag in Damm!

wE Jugend:

Nur eine kurze Anreise hatte die weibliche E-Jugend bei ihrem 7. Turniertag der Winterrunde 2013/14 am letzten Samstag. Ab 11:30 Uhr hatten die TVG-Mädels in der Schönberghalle Damm 2 Turnierspiele über je 2 x 10 Min. zu absolvieren, wobei folgende Ergebnisse zustande kamen: TVG - JSG Sulzbach/Leidersbach  1:6 TVG - TV Haibach 2  16:4 Ohne die erkrankten Louisa Krempel u. Madeleine Lang hatte das TVG-Team in der 1. Begegnung große Probleme, um sich im Angriff gegen die unangenehme enge Manndeckung des Nachwuchses der JSG Sulzbach/Leidersbach durchzusetzen. So gelang erst beim Stande von 0:4 der einzige Treffer zum 1:4, ehe man nach einer wenig ... weiter lesen

  • geschrieben am 17.02.2014

Wenig Freude beim 6. Turniertag in Mainaschaff!

wE Jugend:

Die Ergebnisse: TVG-MJSG Main-Spessart 1:5 TVG - TV Kirchzell 5:10 Beim 6. Turniertag am letzten Samstagnachmittag in der Eller-Halle Mainaschaff traf die weibliche E-Jugend des TVG auf die Mannschaften der MJSG Main-Spessart und des TV Kirchzell. Im ersten Spiel gegen die körperlich etwas überlegenen Gastgeberinnen konnte das TVG-Team in den ersten 10 MInuten bei der Spielweise 2 x 3:3 mit gutem Zusammenspiel überzeugen und hatte mit Torhüterin Sira einen guten Rückhalt. Leider scheiterte man immer wieder an der sehr guten Torhüterin der MJSG und mußte kurz vor der Halbzeit das 0:1 hinnehmen. In der 2. Hälfte wurde der TVG-Nachwuchs bei der ... weiter lesen

  • geschrieben am 03.02.2014

Licht und Schatten beim 5. Turniertag in Goldbach!

wE Jugend:

Zum 5. Turniertag der Winterrunde 2013/14 hatte die weibliche E-Jugend des TVG die hessischen Teams MJSG Dieburg/Groß-Zimmern, JSG Odenwald u. TV Schaafheim in der Goldbacher Sporthalle zu Gast. Die TVG-Mädels kamen in ihren 2 Spielen über jeweils 2 x 10 Min. zu folgenden Ergebnisse: TVG - MJSG Dieburg/Groß-Zimmern 6:4 Das TVG-Team hattte bei der Spielweise 2 x 3:3 große Mühe, um sich in Abwehr u. Angriff auf das Spielgeschehen zu konzentrieren und an den zuletzt gezeigten Leistungen anzuzknüpfen. Unsicherheiten im Defensivverhalten, sowie in der Umstellung auf die 3 Mitspielerinnen im Angriffsfeld waren entscheidend, dass man über die ... weiter lesen

  • geschrieben am 27.01.2014

Sieg u. Niederlage beim 4. Turniertag

wE Jugend:

Eine längere Anfahrt hatte die WE-Jugend letzten Sonntag, denn der 4. Turniertag der Winterrunde 2013/14 fand in der Sporthalle Reinheim-Spachbrücken statt. Bei 5 teilnehmenden Mannschaften traf der TVG-Nachwuchs auf die 2 Teams des Gastgebers und kam nach jeweils 2 x 10 Minuten zu folgenden Ergebnissen: JSG Gersprenztal 2 - TVG 2:13 Die TVG-Mädels, die bis auf A. Kiesel komplett antreten konnten, benötigten einige Minuten, um sich in der riesigen Halle auf das Spielgeschehen einzustellen. Nach dem 0:1/1:1 steigerte sich das TVG-Team und konnte bei der Spielweise 2 x 3:3 mit schönen Angriffsaktionen und einem guten Rückhalt durch TVG-Torhüterin ... weiter lesen

  • geschrieben am 16.12.2013

Positiver Verlauf des 3. Turniertages!

wE Jugend:

Beim 3. Turniertag der Winterrunde 2013/14 war die WE-Jugend des TVG Gastgeber in der Goldbacher Sporthalle. Da neben dem TVG-Nachwuchs auch die eingeteilten Teams HSG Aschaffenburg, JSG Gersprenztal 2, TV Haibach 2 und HSG Sulzbach/Leidersbach erschienen waren, konnten die 5 Turnierspiele mit 2 Spiele je Verein über jeweils 2 x 10 Minuten reibungslos zum Vorteil der Handball-Kids abgewickelt werden. Die Ergebnisse des TVG-Nachwuchses: TVG - HSG Aschaffenburg 08  4:4 TVG - JSG Gersprenztal 2  8:2 Im zweiten Turnierspiel traf das TVG-Aufgebot mit 4 Spielerinnen des Jahrgangs 2003 u. 7 Mädels des Jahrgangs 2004 auf das nur mit Spielerinnen des Jahrgangs 2003 ... weiter lesen

  • geschrieben am 03.12.2013

Knappe Niederlagen beim 2. Turniertag!

wE Jugend:

Ihren zweiten Spieltag hatte die wE Jugend des TVG am Sonntagmittag in Kirchzell zu bestreiten. Bis auf C. Schubert die krankheitsbedingt fehlte waren alle Spielerinnen mit an Bord und kamen teilweise zu ihren ersten Spielen im TVG Trikot. Im ersten Spiel gegen die HSG Bachgau 08 zeigten sich die Mädels gleich hellwach und gingen mit viel Engagement in die Partie. So entwickelte sich ein munteres Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten. Welche beide Mannschaften auch zu nutzen wussten. Aber auch die beiden Torhüterinnen, auf Seiten des TVG war dies Sira Jaksch, zeigten tollen Paraden und so konnte sich keine Mannschaft absetzen. Beim Stand von 3:3 ging es in die Halbzeit. Die ... weiter lesen

  • geschrieben am 18.11.2013

Schwieriger Rundenauftakt!

wE Jugend:

Zur Winterrunde 2013/14 wird im Bezirk Odenwald/Spessart der Spielbetrieb bei der weiblichen E-Jugend in Turniertagen abgewickelt, wozu jeweils 4-5 Mannschaften eingeteilt sind und jedes Team 2 Spiele über 2 x 10 MIn. absolviert. Die WE-Jugend des TVG hatte ihren ersten Auftritt letzten Sonntagnachmittag in der Schaafheimer Sporthalle und traf dort auf den Gastgeber TV Schaafheim u. die JSG Odenwald/Bad König. Leider musste das TVG-Team beim Saisonauftakt auf die wurfstärkste Spielerin M. Lang, sowie auf L. Krempel u. M. Saiti krankheitsbedingt verzichten, so dass man mit nur 8 Spielerinnen die sportlichen Aufgaben bewältigen musste. Im ersten Spiel gegen den TV ... weiter lesen

  • geschrieben am 08.10.2013

Rückblick WE-Jugend Handball-Jugendturnier in Pflaumheim

wE Jugend:

Nachdem im letzten Jahr das Handball-Jugendturnier der HSG Bachgau in Pflaumheim wegen zu starken Regen ausfiel, so musste sich der Handballnachwuchs am letzten Sonntag mit viel Sonne und heißen Temperaturen auseinandersetzen. Unter den Teilnehmern befanden sich am Sonntag ab 10:30 Uhr die WE- u. ME-Jugend, sowie das MINI 1-Team vom TVG und ab 13:45 Uhr waren auch die TVG-Mädels der WD-Jugend am Ball. Alle Spiele wurden bei einer Spielzeit von 2 x 10 Min. auf sehr gut bespielbaren Rasenplätzen ausgetragen und von zahlreichen Eltern u. Besuchern begleitet. Nachfolgend die Ergebnisse und kurze Spielberichte von der WE-Jugend: TVG-HSG Sulzbach/Leidersbach 3:5 TVG-HSG ... weiter lesen

  • geschrieben am 10.07.2013

Rückblick WE-Jugend Handballturnier in Bürgstadt

wE Jugend:

Am letzten Wochenende fand das 5. NIGHTBALL Handballturnier des TV Bürtgstadt auf dem Sportgelände in Bürgstadt statt, an dem sich sonntags der TVG mit der WE/WD/ME u. MD-Jugend beteiligte. Die ideale Witterung, eine sehr gute Organisation, das stolze Teilnehmerfeld mit über 100 Mannschaften, gut bespielbare Rasenplätze und die zahlreichen Zuschauer waren die Garanten für eine gute Turnieratmosphäre und einen positiven Turnierverlauf. Nachfolgend die Ergebnisse sowie einen kurzen Spielbericht von der WE-Jugend: Bei der weiblichen E-Jugend spielten 5 Mannschaften um den Turniersieg, wobei das TVG-Team folgende Ergebnisse erzielte: TVG - TV Kirchzell ... weiter lesen

  • geschrieben am 03.07.2013

Unentschieden gegen Aschaffenburg 08

wE Jugend:

Beim Spiel zwischen unserer WE-Jugend gegen Aschaffenburg 08 am Samstag, den 8. Juni, begleitete uns Markus Stanzel, weil sich Helmut Kaup noch immer auf seiner Kur befindet. Uns war klar, dass dieses Spiel nicht unbedingt gewinnen werden muss. Als das Spiel begonnen hatte, sah man bei unseren Spielerinnen eine positive Einstellung zu dem doch so ausgeglichenen Handballspiel. Sie hielten erfreulicherweise mit dem gegnerischem Team mit und führten sogar eine Weile bis zur Halbzeit. In der 2. Halbzeit wurde wie immer 6 gegen 6 gespielt. Dabei hatten unsere Spielerinnen anfangs Probleme. Dadurch gelangten die Aschaffenburger Mädels in Führung. Doch die Anweisungen von Markus ... weiter lesen

  • geschrieben am 17.06.2013

Unglückliche NIederlage!

wE Jugend:

Im 3. Qualifikationsspiel der Sommerrunde musste die weibliche E-Jugend gegen die HSG Bachgau ihre erste Niederlage hinnehmen. In einem Spiel von zwei gleichstarken Mannschaften konnte der TVG-Nachwuchs erfreulicherweise bis auf die verletzte Madeleine komplett antreten und auch mit 1:0 u. 2:1 vorlegen. Im weiteren Verlauf wurde das Spiel durch die lautstarken Anweisungen der Bachgauer Trainerin, sowie dem für eine E-Jugend viel zu körperbetonten Abwehrverhalten der HSG Mädels unangenehm beeinflusst. Dies führte zu Störungen und Frust innerhalb des TVG-Teams und zum Pausenrückstand von 3:6. Nach einer beruhigenden Halbzeitpause fanden die TVG-Mädels ... weiter lesen

  • geschrieben am 05.05.2013

Leichte Aufgabe in Haibach!

wE Jugend: wJSG Bürgstadt/Kirchzell 1 - TV Glattbach 14:12

In ihrem 2. Qaulispiel der Sommerrunde 2013 hatte die weibliche E-Jugend des TVG am letzten Sonntagmorgen in der ungewohnt großen Kultur- u. Sporthalle Haibach anzutreten. Schnell war zu erkennen, dass dem TVG-Nachwuchs ein noch unerfahrenes Team mit überwiegend Mädels des Jahrgangs 2004 gegenüberstand. So konnte das TVG-Team, das ohne die Haupttorschützin des ersten Spieles, Madeleine Lang, auskommen musste, über die Spielstände 1:0 u. 2:2 mit 2:7 in Front gehen und mit einem 4 Tore-Vorsprung (3:7) die 1. Halbzeit beenden. In den zweiten 20 MInuten verkürzte Haibach zunächst auf 5:7, ehe die TVG-Mädels über 5:10 zu einem ... weiter lesen

  • geschrieben am 29.04.2013

Erfreulicher Saisonauftakt!

wE Jugend:

Premiere hieß es am letzten Sonntagnachmittag in der Goldbacher Sporthalle, wo die neu zusammengestellte weibliche E-Jugend nach nur kurzer Vorbereitungszeit in die Sommerrunde 2013 startete. Mit nur 4 Spielerinnen des schon E-Jugend erfahrenen Jahrgangs 2003, sowie 6 Mädels des Jahrgangs 2004, davon 4 aus der letztjährigen MINI 1 und 2 Neueinsteigerinnen, konnte das neue TVG-Nachwuchsteam zum 1. Qualifikationsspiel gegen die ebenfalls neu formierte HSG Stockstadt/Mainaschaff komplett antreten. Vor einer erfreulichen Zuschauerkulisse zeigten sich beide Teams bei dem für die meisten Spielerinnen noch ungewohnten Spielsystem 2 x 3:3 sehr bemüht, Linie in ihr ... weiter lesen

  • geschrieben am 23.04.2013

Leistungsschwankungen bei TVG-Mädels zum Rundenabschluss!

wE Jugend:

Die Ergebnisse: TVG - HSG TV/FC Hösbach 11:6 TVG - Tuspo Obernburg 3:10 Bereits um 10:00 Uhr hatte die weibliche E-Jugend des TVG in der Sporthalle des Hösbacher Sportparks zum 1. Spiel des 8. und letzten Turniertages der Winterrunde 2012/13 anzutreten. Ohne Tormädel Sira, sowie ohne Sophia u. Sarah kam es im 1.Spiel zum Vergleich gegen die gastgebende HSG TV/FC Hösbach, die man im Dezember bereits mit 9:6 besiegen konnte. Das TVG-Team ging mit 2:0 in Front, ehe im TVG-Spiel überraschende Unsicherheiten in allen Mannschaftsteilen auftraten, die Hösbach zur 5:3-Führung verwertete. Danach wieder positive Aktionen der TVG-Mädels zur ... weiter lesen

  • geschrieben am 11.03.2013

Unglücklicher Verlauf des 7. Turniertages in Goldbach

wE Jugend:

Letzten Samstagnachmittag war der TVG in der Goldbacher Sporthalle Gastgeber beim 7. und vorletzten Turniertag der WE-Jugend in der Winterrunde 2012/13. Bedauerlicherweise konntze der Spieltag nicht wie geplant und vorbereitet abgewickelt werden, da das eingeteilte Team der JSG Gersprenztal 2 aK um 12:30 Uhr seine Teilnahme aufgrund der Erkrankung von 5 Spielerinnen absagen musste. Somit kam es nur zu einem Spiel zwischen der überaus spielstarken JSG Wallstadt und dem TVG, das über die normale Spielzeit von 2 x 20 Minuten ausgetragen wurde. Wie erwartet, hatte der TVG-Nachwuchs keine Chance gegen den bereits fortgeschritteneren Wallstädter Nachwuchs. Über die ... weiter lesen

  • geschrieben am 25.02.2013

Frust und Freude beim 6. Turniertag

wE Jugend:

TVG - HSG Sulzbach/Leidersbach 0:10 TVG - TV Bürgstadt 18:7 Die Mädels der WE-Jugend wurden bei ihrem 6. Turniertag der Winterrunde 2012/13 letzten Samstagnachmittag in Bürgstadt mit einer sehr unangenehmen Situation konfrontiert. Im ersten Spiel gegen die HSG Sulzbach/Leidersbach musste sich der TVG-Nachwuchs einer überaus körperbetonten Spielweise der Sulzbacher erwehren. Von Beginn an wurden die Angriffsbemühungen des TVG von einigen Spielerinnen häufig mit unfairem ZIehen am Trikot, Klammern u.  Wegstoßen mit 2 Händen sowie verbalen Beleidigungen unterbunden. Ein Abwehrverhalten u. Auftreten, welches insbesondere in den ... weiter lesen

  • geschrieben am 04.02.2013

Lobenswerte Einstellung beim 5. Turniertag in Kirchzell

wE Jugend:

Leider nicht in kompletter Aufstellung fuhren die Mädels der WE-Jugend letzten Samstagmorgen zum 5. Turniertag der Winterrunde 2012/13 nach Kirchzell, wo man auf die spielstarken Teams der HSG Aschaffenburg und TV Kirchzell anzutreten hatte. Erfreulicherweise zeigte das ohne M. Dahlheimer, S. Israel u. C. Schubert auflaufende TVG-Team eine vorbildliche Einstellung, einen lobenswerten Einsatzwillen und den richtigen Teamgeist, womit man das Fehlen der Mitspielerinnen kompensieren und beide Spiele nahezu ausgeglichen gestalten konnte. TVG - HSG Aschaffenburg 4:8 Im ersten Spiel traf der TVG auf den Nachwuchs der HSG Aschaffenburg, gegen den man beim 1. Turniertag Ende September ... weiter lesen

  • geschrieben am 20.01.2013

2 Siege beim 4. Turniertag in Obernburg

wE Jugend:

TVG - HSG TV/FC Hösbach 9:6 Bereits um 10:45 Uhr hatte die weibliche E-Jugend bei ihrem 4. Turniertag der Winterrunde 2012/13 ihr erstes Spiel gegen die HSG TV/FC Hösbach in der Obernburger Sporthalle zu bestreiten. Offensichtlich etwas zu früh, denn die Leistungen des zu Beginn der Runde neu formierten TVG-Teams waren alles andere als berauschend. Gegen die körperlich unterlegenen und teils noch unerfahrenen HSG-Mädels blieb man in den ersten 15 Minuten bei der Spielweise 2 x 3:3 weit hinter den zuletzt gezeigten Leistungen, was zum überraschenden 3:4-Pausenrückstand führte. In der zweiten Hälfte klappte das Zusammenspiel auf TVG-Seite etwas ... weiter lesen

  • geschrieben am 17.12.2012

Kontrast-Programm beim 3. Turniertag!

wE Jugend:

Vor überaus unterschiedliche Aufgaben wurde die WE-Jugend des TVG bei ihrem 3. Auftritt in der Winterrunde 2012/13 letzten Samstag in der Sporthalle Großwallstadt gestellt. Die Ergebnisse: TVG - JSG Wallstadt 1:17 TVG - JSG Gersprenztal 2 aK 28:1 Im ersten Turnierspiel traf man auf die gastgebende JSG Wallstadt, die im bisherigen Rundenverlauf alle Spiele sehr hoch gewinnen konnte. Das TVG-Team, das auf Elise Beucker verzichten musste, dafür aber erfreulicherweise mit Neuzugang Maria Bergmann auflaufen konnte, war gut beraten, die ersten 15 Minuten bei der Spielweise 2 x 3:3 mit der vermeintlich stärksten Abwehrformation anzugehen. Dies wirkte sich gegen die ... weiter lesen

  • geschrieben am 25.11.2012

1. Sieg für neue WE-Jugend des TVG!

wE Jugend:

Ihr erstes Erfolgserlebnis in ihrer noch kurzen Handball-Laufbahn konnten die TVG-Mädels der weiblichen E-Jugend beim 2. Turniertag der Winterrunde 2012/13 feiern! Das erst zum Rundenbeginn neu formierte Team mit Mädels der Jahrgänge 2002/03 war wie bereits beim 1. Turniertag erneut Gastgeber in der Goldbacher Sporthalle und konnte bei ihrem zweiten Auftritt im TVG-Dress folgende Ergebnisse erzielen: TVG - HSG Sulzbach/Leidersbach 6:11 TVG - TV Bürgstadt 10:5 Bei einer Spielzeit von jeweils 2 x 15 MInuten traf der TVG-Nachwuchs im 1. Spiel auf die zweikampfstarken Mädels der HSG Sulzbach/Leidesbach und konnte durch 2 Treffer von Meike mit 2:1 in ... weiter lesen

  • geschrieben am 13.11.2012

Premiere des neuen WE-Teams!

wE Jugend:

Nach intensiven Bemühungen ist es dem TVG während den letzten 3 Monaten gelungen, eine neue weibliche E-Jugend zu formieren. Bedingt durch die Sommerferien konnte das neue WE-Team allerdings keine Trainingsspiele durchführen und musste in nur 4 Trainingseinheiten auf den ersten Spieleinsatz vorbereitet werden. So hieß es letzten Sonntagnachmittag beim 1. Turniertag in der Goldbacher Sporthalle Feuertaufe für das neue Nachwuchsteam des TVG, in dem die Hälfte der 10 Mädels erstmals bzw. nach langer Unterbrechung wieder das TVG-Trikot trugen. Im ersten Spiel gegen den schon etwas erfahreneren Nachwuchs der Handballhochburg Kirchzell erzielte Meike bei ... weiter lesen

  • geschrieben am 01.10.2012

Erfreulicher Rundenabschluss!

wE Jugend:

Ihren 8. Turniertag und zugleich ihren letzten Auftritt als WE-Jugend in der Winterrunde 2011/12 hatten die TVG-Mädels letzten Samstagnachmittag iin Sulzbach zu absolvieren. Wiederum in nicht kompletter Besetzung hatte man 2 Spiele über je 2 x 15 Min. + 5 Min. Wechselpause zu bestreiten, was in der großen Main-Spessart-Halle zweifellos eine hohe konditionelle Anforderung bedeutete. Die Ergebnisse: TVG - JSG Untermain 1 Sulzbach/Leidersb. 10:12 TVG - JSG Untermain 1 Obernburg 7:3 Im 1.Spiel gegen den Nachwuchs der HSG Sulzbach/Leidersbach, dem man Mitte Januar noch mit 9:15 unterlag, präsentierten sich die TVG-Mädels von ihrer besten Seite und zeigten, ... weiter lesen

  • geschrieben am 06.03.2012

Große Schwankungen beim 7. Turniertag!

wE Jugend:

Die Ergebnisse: TVG - HSG Bachgau 8:16 TVG - HSG A'burg 11:6 Zum 7. Turniertag am Sonntagmorgen um 11:30 Uhr in der Pflaumheimer Sporthalle waren von den 13 E-Jugend-Mädels leider nur 7 einsatzfähig. Somit stand dem TVG-Team keine Auswechselspielerin zur Verfügung und zu allem Übel musste man die 2 Spiele über jeweils 2 x 15 Min. auch noch hintereinander austragen. In der ersten Begegnung gegen die gastgebende HSG Bachgau benötigte man bei der Spielweise 2 x 3:3 einige MInuten Anlaufzeit. Erst nach dem 1:4-Rückstand steigerten sich die TVG-Mädels und konnten mit sehr gutem Zusammenspiel im Angriff auf 5:6 verkürzen. Danach kam der ... weiter lesen

  • geschrieben am 06.02.2012

Kein Sieg für dezimiertes Team!

wE Jugend:

Ergebnisse: TV Kirchzell - TVG 13:10 TVG - HSG Sulzbach/Leidersbach 9:15 Beim 6. Turniertag der Winterrunde 2011/12 letzten Samstagnachmittag in der Leidersbacher Sporthalle musste die WE-Jugend auf L. Eichler, K. Körndtl, S. Israel u. E. Lorz verzichten und die 2 Spiele über je 2 x 15 Min. mit nur 9 Spielerinnen auch noch hintereinander absolvieren. Keine einfache Aufgabe, die von den TVG-Mädels im ersten Spiel gegen den TV Kirchzell, dem man im bisherigen Rundenverlauf bereits zweimal mit 8:10 u. 6:16 unterlag, bravorös gemeistert wurde. Mit lobenswerten Einsatz und gutem Zweikampfverhalten in der Abwehr konnte man das Match bei der Spielweise 2 x 3:3 über ... weiter lesen

  • geschrieben am 16.01.2012

Unglücklicher Verlauf des 5. Turniertages

wE Jugend:

Wenig Spaß und Freude gab es leider für die weibliche E-Jugend des TVG bei ihrem 5. Turniertag der Winterrunde 2011/12 am letzten Samstagnachmittag in der Goldbacher Sporthalle. Als Gastgeber konnte man aufgrund einer sehr kurzfristigen und ärgerlichen Absage der eingeteilten HSG Stockstadt/Mainaschaff den Turniertag nicht wie geplant und vorbereitet durchführen. So konnten die TVG-Mädels nur ein Spiel über die normale Spielzeit von 2 x 20 Minuten gegen die spielstarke JSG Wallstadt 1 austragen, gegen die man vor einigen Wochen, sowie auch in der Sommerrunde bereits deutlich verlor. Wie befürchtet, so entwickelte sich auch dieses Spiel für den ... weiter lesen

  • geschrieben am 04.12.2011

Lobenswerte Leistungen beim 4. Turniertag in Obernburg!

wE Jugend:

Die WE-Jugend des TVG hatte zu ihrem 4. Turniertag der Winterrunde 2011/12 letzten Sonntag in der Obernburger V. Ballmann-Halle anzutreten, wo man auf den spielstarken Nachwuchs der Handball-Hochburgen JSG Untermain 2 (Obernburg) und TV Bürgstadt traf. Bei jeweils 2 x 15 Minuten Spielzeit und 5 Min. Halbzeitpause zeigten sich die TVG-Mädels im 1. Spiel gegen die Gastgeberinnen sehr einsatz- und spielfreudig. Bei der Spielweise 2 x 3:3 agierte der TVG-Nachwuchs in der Abwehr wesentlich konzentrierter und zweikampfstärker als in den vorherigen Spieltagen. Im Angriff konnte man sich nach einigen Unsicherheiten steigern und mit dem richtigen Tordrang gelangen die Treffer zur ... weiter lesen

  • geschrieben am 20.11.2011

Trainingsspiel Zweck erfüllt!

wE Jugend:

Das spielfreie Wochenende nutzten die Mädels der WE-Jugend zu einem Trainingsspiel bei der HSG Bachgau 2. In der tollen Welzbach-Halle in Großostheim traf man auf ein Team, das sich noch im Aufbau befindet und überwiegend mit Spielerinnen des Jahrgangs 2002 besetzt war, wogegen beim TVG nur Mädels des Jahrgangs 2001 zum Einsatz kamen. Das Spiel wurde über 2 x 20 Minuten plus einer 10-minütigen Verlängerung ausgetragen, wobei in beiden Teams häufig gewechselt wurde und letzten Endes alle Mädels genügend Spielpraxis sammeln konnten. Das TVG-Team benötigte eine längere Anlaufzeit, um sich an die große Halle zu gewöhnen ... weiter lesen

  • geschrieben am 14.11.2011

2 Niederlagen gegen spielstarke Teams nicht zu vermeiden!

wE Jugend:

Für die weibliche E-Jugend mit den Mädels der Jahrgänge 2001/02 stand am letzten Sonntagnachmittag der 3. Turniertag in der Goldbacher Sporthalle auf dem Terminplan. Als Gastgeber traf man in jeweils 2 x 15 Min. auf die spielstarken Teams der JSG Wallstadt 1 und TV Kirchzell. Die Ergebnisse: TV Glattbach - JSG Wallstadt 1  8:15 JSG Wallstadt 1 - TV Kirchzell  7:8 TV Kirchzell - TV Glattbach  10:8 Im 1. Spiel wurde der TVG mit einer sehr engen Manndeckung der Wallstädter Mädels konfrontiert. Bei der Spielweise 2 x 3:3 gelang es trotzdem nach 1:3-Rückstand auf 3:4 und dem Pausenstand 5:6 zu verkürzen. In der 2. Hälfte setzte ... weiter lesen

  • geschrieben am 24.10.2011

2. Turniertag ohne Erfolgserlebnis!

wE Jugend:

Die Ergebnisse: TVG - TV Kirchzell 6:16 TVG - TV Bürgstadt 5:13 Am Samstagnachmittag hatte die weibliche E-Jugend zu ihrem 2. Turniertag der Winterrunde 2011/12 in der Sporthalle Kirchzell anzutreten, wo man auf den Nachwuchs aus den Handballhochburgen Kirchzell und Bürgstadt traf. Bei einer Spielzeit von je 2 x 15 Min. und 5 Min. Halbzeitpause gerieten die TVG-Mädels im ersten Spiel gegen den TV Kirchzell bei der Spielweise 2 x 3:3 mit 0:3 in Rückstand. Danach konnte man das Spiel ausgeglichen gestalten und mit lobenswerten Angriffsaktionen auf 3:4 verkürzen. Leider wurden im weiteren Spielverlauf 4 freie Torchancen nicht im Kirchzeller Tor untergebracht, ... weiter lesen

  • geschrieben am 09.10.2011

Schwankende Leistungen beim 1. Turniertag der Winterrunde 2011/12

wE Jugend:

Zu ihrem 1. Turniertag der Winterrunde 2011/12 hatte die weibliche E-Jugend mit den Mädels der Jahrgänge 2001/02 am Samstagnachmittag in der Leidersbacher Halle anzutreten. Zu diesem Turniertag waren neben den TVG-Mädels noch die JSG Untermain 1 und die HSG Stockstadt/Mainaschaff eingeteilt. Entsprechend den neuen Durchführungsbestimmungen spielt bei einem Turniertag Jeder gegen Jeden bei einer Spielzeit von jeweisl 2 x 15 Min. und 5 Min. Halbzeitpause. Der TVG-Nachwuchs hatte nach einer 2 1/2 monatiger Spielpause in beiden Begegnungen einige Mühe, um an die in der Sommerrunde gezeigten Leistungen anzuzknüpfen. Gegen die nicht allzu spielstarken Mädels ... weiter lesen

  • geschrieben am 26.09.2011

Trotz Leistungssteigerung Niederlage beim Tabellenführer!

wE Jugend:

Nach der Niederlage in Obernburg hatte die WE-Jugend am Sonntagmorgen ihr 4. und letztes Qualispiel bei der noch verlustpunktfreien JSG Wallstadt zu absolvieren. Erfreulicherweise präsentierten sich die TVG-Mädels beim Tabellenführer im Vergleich zum Vortag wesentlich spiel- und einsatzfreudiger. Allerdings fehlte dem TVG-Angriff bei dem Spielsystem 2 x 3:3 gegen die unangenehme Manndeckung der Gastgeberinnen das Durchsetzungsvermögen, so dass man nach der 0:1-Führung trotz lobenswerten Taten in der TVG-Abwehr mit 2:4, sowie bis zum Pausenpfiff mit 3:6  in Rückstand geriet. Die Spielweise in der 2. Hälfte wurde leider zunehmend von der ... weiter lesen

  • geschrieben am 30.05.2011

Schwache Angriffsleistung entscheidend für 1. Niederlage!

wE Jugend:

Im 3. Qualispiel traf die WE-Jugend am letzten Samstagmittag in der Obernburger Sporthalle auf die JSG Untermain 2. Nach den zwei bisherigen Siege gegen allerdings leistungsschwächere Teams, standen die TVG-Mädels gegen den Obernburger Nachwuchs vor einer schwierigeren Aufgabe. Das TVG-Team begann bei der Spielweise 2 x 3:3 sehr zurückhaltend und leistete sich vor allem in der Umstellung von Abwehr auf Angriff mehrere unnötige Ballverluste, die von den Gastgeberinnen zur 3:0-Führung genutzt wurden. Die unsicheren Aktionen des TVG setzten sich bis zum 3:7-Pausenrückstand fort. In der 2. Hälfte zunächst keine Besserung bei den TVG-Mädels und ... weiter lesen

  • geschrieben am 30.05.2011

2. Sieg trotz nicht überzeugenden Leistungen!

wE Jugend:

Im zweiten Qauli-Spiel der Sommerrunde 2011 traf die WE-Jugend am letzten Samstag in der TV-Halle auf den noch sieglosen Nachwuchs der HSG Aschaffenburg 08. Wie bereits beim ersten Quali-Spiel gegen den TV Kirchzell benötigten die TVG-Mädels eine lange Anlaufzeit, um sich bei der Spielweise 2 x 3:3 gegen die überwiegend mit Mädels des E-Jugend jüngeren Jahrgangs 2001 angetretenen Gäste durchzusetzen. Sowohl in der Abwehr, als auch in den Angriffsaktionen zeigte sich deutlich, dass die neue Formation des TVG noch nicht eingespielt ist und viele Details in den weiteren Trainingsstunden und Spielen noch zu verbessern sind.  Über die Zwischenstände ... weiter lesen

  • geschrieben am 24.05.2011

Mühevoller Saisonauftakt!

wE Jugend: TV Glattbach - JSG Groß-Bieberau/Modau :

Am letzten Samstag hatte die WE-Jugend mit den Mädels der Jahrgänge 2001/02 ihr erstes Spiel der Sommerrunde 2011 in der Goldbacher Halle zu bestreiten. Nach dem Wechsel von 8 Mädels aus der letztjährigen WE-Jugend in die WD-Jugend trat die neue Formation insbesondere in der Anfangsphase noch sehr unsicher und zurückhaltend gegen den Kirchzeller Nachwuchs auf und geriet mit 0:2 in Rückstand. Danach gelang den TVG-Mädels endlich das erste Tor und über die Spielstände 2:3 u. 4:3 konnte das TVG-Team die torarme 1. Halbzeit mit einer 5:4-Führung beenden. Wer nach dem Wechsel auf ein torreicheres Spiel hoffte, wurde an diesem Tag ... weiter lesen

  • geschrieben am 09.05.2011

Rückblick 3 E-Jugend-Turniere

wE Jugend:

8 Stunden Nachwuchshandball wurden am letzten Sonntag in der Goldbacher Sporthalle vor einer erfreulichen Zuschauerkulisse geboten. Der TVG hatte zum Abschluß der Winterrunde 2010/11 die Ausrichtung von 3 E-Jugend-Turniere übernommen, an denen insgesamt 9 Nachwuchsteams auf Torejagd gingen. Bereits um 10:00 Uhr ging es los mit dem männlichen E2-Turnier, an dem sich die Vereine TV Schaafheim, JSG Wallstadt 2 und TV Glattbach 2 mit den Jungs des Jahrgangs 2001 beteiligten. Bei einer Spielzeit von jeweils 2 x 15 Minuten wurden folgende Ergebnisse erzielt: TVG 2 - TV Schaafheim  17:14 TVG 2- JSG Wallstadt 2  9:5 JSG Wallstadt 2 - TV Schaafheim  ... weiter lesen

  • geschrieben am 21.03.2011

Erfreulicher Auftritt bei Turnier in Groß-Bieberau!

wE Jugend:

Neue Wege werden in der Winterrunde 2010/11 bei dem Spielbetrieb der  E-Jugendlichen  gegangen. Statt der üblichen Hin- und Rückrunde gab es im Zeitraum Mitte September bis Ende Januar lediglich eine einfache Spielrunde. In der verbleibenden Zeit bis Anfang April werden für die E-Jugend-Teams Fortbildungsmassnahmen und Turniertage durchgeführt. Die weibliche E-Jugend des TVG wurde zu ihrem ersten Turnier bei der JSG Gersprenztal 2 eingeteilt, was eine weite Anfahrt nach Groß-Bieberau bedeutete. In der dortigen Großsporthalle traf der TVG-Nachwuchs im 1. Turnierspiel gleich auf den Gastgeber, dem man Anfang Dezember in der TV-Halle noch mit 16:19 ... weiter lesen

  • geschrieben am 28.02.2011

Keine Siegeschance beim Tabellenführer!

wE Jugend:

Im letzten Meisterschaftsspiel der Winterrunde 2010/11 hatte die WE-Jugend am letzten Samstagmorgen beim verlustpunktfreien Tabellenführer TV Haibach anzutreten. Wie erwartet eine äußerst schwierige Aufgabe für die TVG-Mädels, denn die Haibacher bestimmten bei der Spielweise 2 x 3:3 insbesondere durch eine im Angriff mit ca. 13 Toren herausragende und nicht zu neutralisierende Spielerin  von Beginn das Spielgeschehen. Trotz einer vorbildlichen kämpferischen Einstellung konnte der TVG-Nachwuchs einen 0:9- und 2:16-Rückstand bis zur Halbzeitpause nicht verhindern. In der 2. Halbzeit ließen sich die TVG-Mädels trotz des hohen ... weiter lesen

  • geschrieben am 31.01.2011

Erfreulicher Auswärtssieg!

wE Jugend:

In ihrem vorletzten Spiel der Winterrunde 2010/11 traf die weibliche E-Jugend (8:6 Punkte) am Sonntagmorgen in der Großwallstädter Sporthalle auf die JSG Wallstadt (4:6 P.) Trotz nicht kompletter Aufstellung waren die TVG-Mädels in der 1. Halbzeit bei der Spielweise 2 x 3:3 den Gastgeberinnen leicht überlegen und kamen über 1:4 zur 3:7-Pausenführung. In der 2. Hälfte erhöhten die Wallstädter ihren Einsatz und der TVG-Nachwuchs offenbarte bei der Manndeckung über das ganze Feld einige Schwächen in der Zuordnung der Gegenspielerinnen, sowie im Zweikampfverhalten vor dem JSG-Gehäuse. Wallstadt kam über 5:8 und 9:11 ... weiter lesen

  • geschrieben am 17.01.2011

Mit Heimerfolg in die Weihnachtspause!

wE Jugend:

Nach der vorabendlichen Weihnachtsfeier im Kegelzentrum Damm wollten die Mädels der weiblichen E-Jugend am letzten Samstag in der Goldbacher Sporthalle unbedingt 2 Punkte gegen den Tbellennachbarn JSG Untermain 2 (5:5 P. u. TVG 6:6 P.) holen. Nach einigen Unsicherheiten in beiden Teams ging der TVG mit 3:2 in Führung und konnte diese mit guten Angriffsaktionen und zufriedenstellenden Abwehrleistungen auf 7:2 erhöhen.Danach wurde beim TVG gewechselt, damit möglichst alle teilnehmenden 13 Mädels Spielpraxis sammeln konnten. Nach dem 8:5-Halbzeitstand agierte der TVG mit einer Manndeckung ab der Mittellinie.Dabei entstanden in der TVG-Defensive einige Problemchen ... weiter lesen

  • geschrieben am 20.12.2010

Unglückliche Rahmenbedingungen bei Heimniederlage!

wE Jugend:

Das Heimspiel der weiblichen E-Jugend (6:4 P.) gegen den Tabellennachbarn JSG Gersprenztal 2 (5:3 P.) musste am Samstagspätnachmittag unter äußerst unglücklichen Gegebenheiten durchgeführt werden! Zunächst mussten sich die weit angereisten Spieler und Begleiter der Gäste aus Groß-Bieberau, sowie auch die zahlreichen Eltern des TVG-Nachwuchses einen Weg durch dicksten Matsch zur TV-Halle suchen. Nachdem sich die JSG mit der für ein Handballspiel ungewöhnlichen Größe (!) der Glattbacher Halle vertraut gemacht hatten, kam es ca. 15 Minuten vor dem offiziellen Spielbeginn 16:00 Uhr zu einem Stromausfall, der die Fortsetzung der ... weiter lesen

  • geschrieben am 13.12.2010

Große Freude nach Sieg in Kirchzell!

wE Jugend:

Mit nur 10 von 17 Mädels musste die weibliche E-Jugend letzten Samstag um 11:30 Uhr beim Tabellenvorletzten TV Kirchzell antreten. Bei der Spielweise 2 x 3:3 konnte der TVG-Nachwuchs mit gutem Zusammenspiel und schönen Toren insbesondere durch J. Gebler und A. Klammer mit 5:1 in Führung gehen. Danach scheiterte man mehrmals an der sehr großen Kirchzeller Torhüterin, so dass der 4-Tore-Vorsprung bis zum 8:4 nicht weiter vergrößert werden konnte. Mehrere Auswechselungen seitens des TVG führten zu einigen Unsicherheiten in der TVG-Abwehr, die von den einsatzfreudigen Gastgeberinnen zum 8:8-Ausgleich genutzt wurden. Zu Beginn der 2. Halbzeit ... weiter lesen

  • geschrieben am 29.11.2010

Kantersieg gegen Tabellenletzten!

wE Jugend:

Nach der deftigen 6:28-Niederlage letzte Woche in Mainaschaff hatte die weibliche E-Jugend in der Goldbacher Halle den Tabellenletzten aus Eppertshausen/Münster zu Gast. Erfreulicherweise stand Jana Gebler nach ihrem Armbruch und einer fast 4-monatigen Spielpause wieder zur Verfügung, was sich motivierend auf das gesamte TVG-Team auswirkte.Bei der Spielweise 2 x 3:3 hieß es nach wenigen Minuten bereits 5:0 und mit guten Aktionen und sehenswerten Toren wurde der Vorsprung bis zur 12. Minute auf 12:4 ausgebaut. Danach kamen beim TVG die jüngeren, noch unerfahreneren Mädels zum Einsatz, wodurch die HSG vorallem durch Unsicherheiten in der TVG-Abwehr zum Halbzeitstand ... weiter lesen

  • geschrieben am 21.11.2010

Hohe Niederlage nicht zu vermeiden!

wE Jugend:

Vor einer äußerst schwierigen Aufgabe stand die weibliche E-Jugend letzten Samstagmorgen in der großen Eller-Halle Mainaschaff. Ohne die von ihrem Armbruch noch nicht ganz genesene J. Gebler hatte man gegen die körperlich und von der Jahrgangseinteilung bevorteilten Gastgeberinnen keine Siegeschance. Bereits in den ersten 20 Minuten mussten die TVG-Mädels der Jahrgänge 2000/2001 über die Zwischenstände 1:4 und 2:13 einen 4:15-Rückstand hinnehmen, da man in allen Mannschaftsteilen unterlegen war. In der 2. Halbzeit zeigte die HSG ihre "sportliche Fairness", ließ trotz des klaren Vorsprungs bis auf die letzten 5 Minuten ihre ... weiter lesen

  • geschrieben am 15.11.2010

Enttäuschende Vorstellung!

wE Jugend: wJSG Bürgstadt/Kirchzell 1 - TV Glattbach 14:12

Nach dem Auftaktsieg gegen Hörstein traf die weibliche E-Jugend in ihrem 2. Meisterschaftsspiel in Reichelsheim auf die JSG Rodenstein. Nach 60-minütiger Anreise war beim TVG-Nachwuchs bereits beim Aufwärmen in der ungewohnten großen Sporthalle ein unkonzentriertes Auftreten festzustellen, was sich im Spiel bei der Spielweise 2 x 3:3 leider fortsetzte. Das TVG-Team war gegenüber den bisherigen Spielen dieser Saison nicht wiederzuerkennen. Im Angriff und vor allem im Abwehrbereich agierte man zu langsam, im Zweikampfverhalten zog man meistens den Kürzeren, die Bewegung ohne Ball fand so gut wie nicht statt und zahlreiche Unsicherheiten im Passen/'Fangen ... weiter lesen

  • geschrieben am 10.10.2010

Mühevoller Heimsieg zum Saisonauftakt!

wE Jugend:

Die weibliche E-Jugend mit den Mädels der Jahrgänge 2000/01 traf im ersten Spiel der Winterrunde 2010/11 am letzten Sonntagnachmittag auf die TG Hörstein. Nach der langen Spielpause waren die 13 TVG-Mädels (es fehlten Gebler J. u. Flörchinger T.) heiß auf das erste Meisterschaftsspiel und wollten vor einer tollen Zuschauerkulisse in der zu kleinen TV-Halle den ersten Sieg einfahren. Bei der Spielweise 2 x 3:3 wurden in den ersten 10 Spielminuten mehrere freie Torchancen vergeben, so dass man zur Halbzeit "nur" mit 7:2 gegen das eher leistungsschwächere Hörsteiner Team führte. Nach dem Wechsel erhöhte der TVG-Nachwuchs auf 9:2. ... weiter lesen

  • geschrieben am 04.10.2010

Infobox wE Jugend

Jahrgang: 2007/08

Trainingszeiten:
Sommerrunde 2017:
14-tägig Montag (08.05./22.05./19.06./03.07./17.07.) von 17:00-18:30 Uhr in TV-Halle Glattbach

Jeden Freitag 15:30-17:00 Uhr in TV-Halle Glattbach





Trainer:
Helmut Kaup Tel. 06021 46432 / Handy 0176 4717 75 16
Co-Trainer Malte Eschenbrücher Handy 0151 5338 62 89
Co-Trainer Louis Dittfeld Handy 0176 7235 35 92

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

bayerhornung


jsklein


jumaLutz