Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Knappe Niederlage beschert Rang 3 in der Abschlusstabelle

mA Jugend:

Am Sonntagabend war die männliche A-Jugend zu ihrem letzten Spiel der Winterrunde 2017/18 bei der HSG Aschaffenburg zu Gast. Trainer Florian Stanzel stand zu diesem Spiel aufgrund seiner Schiedsrichtertätigkeit nicht zur Verfügung, so dass Sebastian Eschenbrücher und Nic Kowalewski den Trainerpart übernahmen. Anfangs war das Spiel ausgeglichen und die TVG-Jungs blieben immer auf ein Tor hinter Aschaffenburg. Ab Mitte der 1. Halbzeit ging der TVG in Führung und baute bis zur Halbzeit den Vorsprung auf 14:18 aus. Ab Beginn der 2. Halbzeit ließ die Konzentration beim TVG-Team nach und mangels Alternativen an Spielzügen ging das druckvolle Angriffspiel ... weiter lesen

  • geschrieben am 20.03.2018

Heimsieg gegen den zuvor ungeschlagenenen Meister

mA Jugend:

Am Sonntagnachmittag empfing die A-Jugend den bisher ungeschlagenen Tabellenführer JSG Hörstein-Michelbach, gegen den man beim Auftaktspiel der Runde deutlich verloren hatte. Erschwerend kam hinzu, dass Mika und Niklas am Vorabend bei der 1. Mannschaft gespielt hatten und man mit nur einem Auswechselspieler antreten musste. Die Hoffnung auf einen Sieg war dementsprechend nicht besonders groß. Dennoch starteten die Jungs motiviert mit temporeichen Angriffen in das Spiel und arbeiteten auch in der Abwehr gut zusammen. In der 1. Halbzeit verlief das Spiel noch sehr ausgeglichen und man ging mit einem Stand von 15:14 in die Pause. Die 2.  Halbzeit begann man dann ... weiter lesen

  • geschrieben am 14.03.2018

Knapper Sieg im Bachgau

mA Jugend:

Am Sonntagnachmittag, den 04. März traf die mA-Jugend des TV Glattbach auswärts auf die Mannschaft der HSG Bachgau II. Nachdem das Hinspiel alles andere als erfreulich verlaufen war, sollte im Rückspiel ein Sieg her. Durch eine gute Abwehrleistung gelang es dem TVG gleich zu Beginn des Spiels mit einigen Tempogegenstößen 4:1 in Führung zu gehen. Gegen Ende der ersten Halbzeit ließ diese allerdings stark nach, weshalb man mit einem 17:16 in die Halbzeitpause gehen musste. Auch in der zweiten Halbzeit tat sich die Mannschaft weiterhin schwer, sowohl in der Abwehr als auch im Angriff wodurch die Heimmannschaft zwischenzeitlich mit 19:21 in Führung ... weiter lesen

  • geschrieben am 07.03.2018

Mittelmäßige Leistung reicht zum Sieg

mA Jugend:

Am vergangenen Sonntag, den 25.02.2018, traf die MA-Jugend des TV Glattbach auf die TSG Mümlingtal. Da der Trainer Florian Stanzel verhindert war, übernahmen Nic Kowalewski und Sebastian Eschenbrücher den Job für das Spiel. Zu Beginn der Partie versuchte der TVG durch einige Gegenstöße sich einen Vorsprung zu erarbeiten, was aber nicht gelang, da die Abwehrleistung zu wünschen übrig ließ. Mitte der 1. Halbzeit stabilisierte sich die Abwehr und es gelang eine Halbzeitführung mit 18:13. In der 2. Halbzeit wirkte die Mannschaft müde und durch nachlässiges Abwehrverhalten und dem nicht Vorhandenen Tempospiel gelang es den Gästen ... weiter lesen

  • geschrieben am 26.02.2018

Erneute kurzfristige Absage der mJSG

mA Jugend:

Erneut meldete sich die mJSG Urberach/Ober-Roden/Eppertshausen/Münster ein Tag vor dem Spiel und musst aufgrund von Spielermangels das Spiel absagen. Somit erhält der TVG erneut die zwei Punkte ohne das Spielfeld betreten zu müssen. Eine sehr ärgerliche Situation, da in dieser Saison sowieso wenige Spiele auf unsere Jungs gewartet hätten und man so nun fast 3 Monate ohne ein Handballspiel auskommen muss.

  • geschrieben am 16.01.2018

Kurzfristige Absage bringt zwei Punkte am grünen Tisch

mA Jugend:

Der Gastgeber der mJSG Urberach/Ober-Roden/Eppertshausen/Münster konnte kurzfristig keine Mannschaft stellen. Somit erhält der TVG zwei Punkte am grünen Tisch.

  • geschrieben am 16.01.2018

Deutliche Niederlage im ersten Saisonspiel

mA Jugend:

Am Sonntag Nachmittag trat die MA-Jugend zu ihrem ersten Auswärtsspiel in Hörstein an. Das der Gegner nicht zu unterschätzen war, konnte man schon aus dem Sieg gegen die starke HSG Aschaffenburg ablesen. Die Hörsteiner starteten gleich mit vollem Tempo in das Spiel. So geriet der TVG gegen eine technisch und spielerisch überlegene Mannschaft schnell mit 8 Toren in Rückstand. Vor allem die mangelhafte Leistung in der Abwehr war hier ausschlaggebend. Nachdem der Rückstand zwischenzeitlich etwas verkürzt wurde,  konnte der TVG leider auch in der 2. Halbzeit nicht überzeugen, was schlussendlich zu einem verdienten Endstand von 37:26 führte. ... weiter lesen

  • geschrieben am 22.10.2017

Zweiter Sieg zum Abschluss sichert Rang 3

mA Jugend:

Am vergangenen Mittwoch dem 17.05 spielte die MA Jugend gegen die JSG Wallstadt 2 ihr viertes und letztes  Qualispiel für die Berzirksoberliga. Um 19:00 Uhr wurde das Spiel in der Landkreishalle angepfiffen. Die Jungs vom TVG wollten wie am Dienstag einen Sieg holen und sich vor allem besser präsentieren. Dies merkte man ihnen an und sie gingen schnell mit 7:3 in Führung. Dank einer guten Abwehr konnte der TVG viele Bälle erobern und mit 16:8 zufrieden in die Halbzeit gehen. In der zweiten Hälfte spielten die TVG Jungs weiter souverän und liesen nichts mehr zu. Am Ende stand es 26:18 und der TVG zeigte nochmal eine gute Leistung zum Abschluss der ... weiter lesen

  • geschrieben am 23.05.2017

Erster Sieg nach größeren Anlaufschwierigkeiten

mA Jugend:

Am vergangenen Dienstag dem 16.05 spielte die MA Jugend gegen die JSG Hörstein/ Michelbach ihr drittes Qualispiel für die Berzirksoberliga. Um 20:00 Uhr wurde das Spiel in der Landkreishalle angepfiffen. Der TVG wollte an die gute Leistung von letzter Woche anknüpfen und wollte unbedingt einen Sieg nach Hause holen. Jedoch fehlte in den ersten Minuten die Konzentration und scheinbar auch die Lust am Dienstag Abend alles zu geben. So stand es schnell 1:5 gegen den TVG. Erst am Ende der ersten Hälfte wachten die Jungs vom TVG auf und zeigten langsam eine Leistungssteigerung. Sie konnten sich noch ein 18:17 erspielen und gingen so mit einem Tor Führung in die Halbzeit. ... weiter lesen

  • geschrieben am 23.05.2017

Zweite Niederlage im Derby!

mA Jugend:

Am vergangenen Sonntag dem 07.05 spielte die MA Jugend gegen die HSG Aschafftal ihr zweites Qualispiel für die Berzirksoberliga. Um 13:00 Uhr wurde das Spiel angepfiffen. Die TVG Jungs hatten sich viel vorgenommen und wollten die schwache Leistung von letzter Woche wieder gut machen. Dies merkte man ihnen an, da sie eine sehr konzentrierte Anfangsphase spielten und mit einer starken Abwehr den Gegner immer wieder zu Ballverlusten zwang für die man sich aber dann im Angriff nicht wirklich belohnte und den Ball oft unnötig wieder her gab. So stand es in der Halbzeit 14:13. Auch die zweite Hälfte begann der TVG gut und es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel auf gutem ... weiter lesen

  • geschrieben am 15.05.2017

Mangelnde Einstellung beschert deftige Niederlage

mA Jugend:

Am vergangenen Sonntag dem 30.04 spielte die MA Jugend gegen den TV Niedernberg ihr erstes Qualispiel für die Berzirksoberliga. Um 17:30 wurde das Spiel in der Hans-Hermann-Halle angepfiffen. Die Jungs vom TVG starteten nicht gut und fingen sich hinten zu viele Tore. So stand es nach den ersten paar Minuten bereits 8:2 für den TVN. Auch eine frühe Auszeit des Trainers konnte den Spielverlauf nicht entscheidend ändern. Im Laufe der ersten Hälfte sammelten sich die Jungs wieder und konnten sich einen Halbzeitstand von 21:11 erspielen. In der zweiten Hälfte startete der TVG besser und konzentrierter. So stand es nach guten 15 Minuten 32:18 für den TV ... weiter lesen

  • geschrieben am 04.05.2017

Deutlicher Sieg im letzten Saisonspiel

mA Jugend:

Am 19.03 bestritt die MA-Jugend ihr letztes Spiel gegen die jSGA Mümlingtal in der Oberzenthalle. Mit nur 6 Feldspielern nahmen die TVG Jungs den weiten Weg nach Beerfelden auf sich, um auch ihr letztes Spiel der Saison erfolgreich zu bestreiten. Nach dem warm machen ging es dann los und die Jungs vom TVG starteten gut ins Spiel. Die jSGA hingegen nicht und mit einer sehr agilen Abwehr und daraus resultierenden Gegenstößen ging der TVG mit einer 11:25 Führung in die Halbzeit. Nach der Pause war die Luft ein bisschen raus und der TVG lies etwas nach, doch der Vorsprung konnte durch eine Verletzung selbst in Unterzahl verwaltet werden und die jSGA Mümlingtal ... weiter lesen

  • geschrieben am 24.03.2017

Sieg am grünen Tisch

mA Jugend:

Die HSG Rodenstein konnte kurzfristig keine spielfähige Mannschaft stellen, womit das Spiel mit 2 Punkten für den TVG gewertet wurde.

  • geschrieben am 24.03.2017

Sieg im ersten Spiel im neuen Jahr!

mA Jugend:

Am Samstag trafen die Jungs der A-Jugend erneut auf die JSG Groß-Umstadt/Habitzheim. Dieses Spiel wollten sie unbedingt für sich entscheiden, da sie im Hinspiel mit nur 5 Feldspielern verloren hatten. Zu Beginn war das Spiel sehr ausgeglichen (2:1 ; 5:4). Durch viele Paraden des Torwartes und einige Konter gelang der Mannschaft ein Vorsprung (14:10), der bis zur Halbzeit gehalten wurde (19:15). In der zweiten Halbzeit ging es so weiter und man führte mit 26:19. Bis zu den letzten zehn Minuten wurde das Spiel noch einmal eng (27:23). Am Schluss gaben die Jungs noch einmal alles und holten sich die 2 Punkte durch einen 33-27 Sieg über die JSG. Es spielten: Lukas Maier ... weiter lesen

  • geschrieben am 19.01.2017

Sieg trotz schwacher Einstellung

mA Jugend:

Am Sonntag traf die männliche A-Jugend des TVG auf die Mannschaft der mJSGA Urberach/Eppertshausen/Münster. Nach dem letzten Wochenende, als die Mannschaft des TVG einen hohen Sieg geholt hat, waren sie sich zu sicher, dass dieses Spiel genau so einfach verlaufen wird. Mit einer schlechten Abwehrleistung, vielen vergebenen freien Chancen und technischen Fehlern konnte man das Spiel nicht eindeutig für sich entscheiden. Jedoch ging es troptzdem mit 13:22 für den TVG in die Halbzeit. Als die zweite Spielhälfte anfing, merkte man, dass die mJSGA mit wesentlich mehr Motivation spielte und einfach mehr wollte als der TVG. Die Mannschaft hat zu spät gemerkt, dass ... weiter lesen

  • geschrieben am 19.12.2016

Deutlicher Sieg im letzten Heimspiel 2016

mA Jugend:

Am Sonntag, dem 11.12.2016 traf die männliche A-Jugend des TVG auf die Mannschaft der mJSGA Urberach/Eppertshausen/Münster. Da Trainer Florian Stanzel auf einem Trainerseminar verweilte, wurden die TVG-Jungs von Steffen Schwob gecoacht. Da der Gegner nur mit fünf Feldspielern angereist war, musste dieser in Unterzahl spielen und so war es nicht verwunderlich, dass das zahlenmäßig und spielerisch überlegene TVG-Team schnell eine klare Führung erspielen konnte (6:0). Auch im weiteren Spielverlauf kam wenig Spannung auf und der TVG  ging mit einem 24:7 Vorsprung in die Halbzeit. Auch nach der Halbzeit hatte die mJSGA es schwer zum Torerfolg ... weiter lesen

  • geschrieben am 13.12.2016

Sieg am grünen Tisch

mA Jugend:

Da die JSG Mümlingtal das Spiel kurzfristig absagen musste. da sie keine Mannschaft stellen konnten, wird das Spiel mit 2:0 Punkten für den TVG gewertet.

  • geschrieben am 07.12.2016

Knapper Sieg nach schwächster Saisonleistung!

mA Jugend:

Am vergangenen Sonntag traf die MA-Jugend in der Weberborn-Halle auf die HSG Rodenstein, welche in der Tabelle nur einen Platz hinter dem TVG lagen. Den Jungs konnte man schon beim Aufwärmen ansehen dass sie nicht ganz bei der Sache waren. Diese fehlende Einstellung führte zu dem wohl schwächsten Spiel der laufenden Saison. Durch unkonzentrierte Abwehrarbeit und mangelnder Bewegung im Angriff lief das Spiel nicht wie geplant und der TVG musste mit einem Rückstand von 17:18 in die Halbzeitpause gehen. Zu Beginn der ersten Halbzeit fingen die Gäste besser an und konnten sogar auf 19:22 erhöhen. Der TVG fing sich nun doch und konnte mit einer 5 Tore Serie ein ... weiter lesen

  • geschrieben am 07.12.2016

In Unterzahl bietet die mA-Jugend dem Gegner bis zum Ende die Stirn

mA Jugend:

Am vergangenen Samstag traf die A-Jugend des TVG auf die Jungs der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim. Durch viele Krankmeldungen der Spieler kam es dazu, dass der TVG über die gesamte Spielzeit in Unterzahl spielen musste. Diese Herausforderung nahm der TVG mit großer Motivation an. Anfangs hatten die Jungs des TVG kaum Schwierigkeiten ins Spiel zu kommen und konnten eine leichte Führung aufbauen. Gegen Ende der ersten Hälfte wurde diese Führung jedoch mit einem Zwischenstand von 13:12 für die JSG beendet. Mit neuer Kraft und Motivation bestritt der TVG die zweite Hälfte und versuchte die Führung wieder zu erlangen. Zum Ende hin ließ jedoch ... weiter lesen

  • geschrieben am 29.11.2016

Derbysieg für die männliche A-Jugend!

mA Jugend:

Am vergangenen Samstag traf die A-Jugend des TVG auf die Jungs der HSG Aschafftal. Anfangs hatten die Jungs des TVG etwas Schwierigkeiten ins Spiel zu kommen und ließen sehr viele Torchancen liegen. Gegen Ende der ersten Hälfte konnten die Jungs des TVG mit einer Führung von 16:12 in die Halbzeitpause gehen. Diese Führung konnte zu Beginn der zweiten Hälfte auf 20:15 ausgebaut werden. Zum Ende hin wurden es immer mehr Fehler in der Abwehr, doch der TVG behielt die Führung. Am Ende gewann der TVG mit 32:25 gegen die HSG Aschafftal. Für den TVG spielten: Niklas Jäger 3, Tom Brookhart , Louis Dittfeld 5, Lukas Flaschenträger 3, Phillipp Meyer 8, ... weiter lesen

  • geschrieben am 22.11.2016

Klarer Auftaktsieg nach Anlaufschwierigkeiten

mA Jugend:

Am vergangenen Sonntag traf die A-Jugend des TVG auf die Jungs der HSG Sulzbach/Leidersbach. Wie jeder weiß, hat der TVG zu Beginn einer Runde gewisse Auftaktschwierigkeiten, deshalb verlief die Partie in den ersten paar Minuten relativ ausgeglichen und es stand öfters Unentschieden. Gegen Ende der ersten Hälfte konnten die Jungs des TVG noch einmal ihre Kräfte mobilisieren und mit einer Führung von 15:10 in die Halbzeitpause gehen. Diese Führung konnte zu Beginn der zweiten Hälfte auf 19:10 ausgebaut werden. Nachdem der TVG nun endlich ein bisschen in Fahrt gekommen und die Führung gesichert war, wurden allmählich die älteren Spieler ... weiter lesen

  • geschrieben am 06.10.2016

Sieg im Derby ohne Auswechselspieler

mA Jugend:

Am vergangenen Samstag traf die A-Jugend des TVG im Weberdome auf die Mannschaft der HSG Aschafftal. Eine richtige Derbystimmung kam nicht so wirklich auf, da nur relativ wenige glattbacher Fans den Weg in die Halle gefunden hatten. Nachdem man den Beginn des Spiels ein wenig verschlafen hatte und direkt eine 2 Tore Rückstand zu verbuchen hatte, konnte die Rumpfmannschaft des TVs, die ohne Auswechselspieler antrat, schnell ihren Rhythmus finden. Durch schnelles und zielstrebiges Konterspiel, das auf einer guten Abwehrleistung aufbaute, haben die Glattbacher frühzeitig die Richtung des Spieles vorgegeben. Mit einem verdienten 19:11 Vorsprung ging man in die Pause. In der zweiten ... weiter lesen

  • geschrieben am 22.06.2016

Nach Anlaufschwierigkeiten klarer Sieg in Beerfelden

mA Jugend:

Am vergangenen Sonntag traf die männliche A-Jugend des TVG auf die mJSGA Mümlingtal. Die Glattbacher hatten zu Beginn große Schwierigkeiten ins Spiel zu finden, wodurch die mJSGA in Führung gehen konnte. Nach ein paar Minuten jedoch, waren die Jungs des TVG aufgewacht und begannen den Rückstand von 6:3 aufzuholen und in Führung zu gehen. Diese Führung konnte zur Halbzeit auf 12:20 ausgebaut werden. Nach der Halbzeit konnte der TVG einige Tore durch Gegenstöße erzielen, die durch technische Fehler des Gastgebers verursacht wurden. Danach war der TVG nicht mehr aufzuhalten und warf ein Tor nach dem anderen und konnte so seine Führung weiter ... weiter lesen

  • geschrieben am 13.06.2016

Souveräner Sieg nach guter erster Halbzeit

mA Jugend:

Am vergangenen Sonntag traf die männliche A-Jugend in ihrem ersten Sommerrundenspiel auf die Mannschaft der JSG Groß-Umstadt/Habitzheim. Die Glattbacher zeigten schon in den ersten Minuten ihre spielerische Stärke, sodass man schon frühzeitig mit 5:0 in Führung gehen konnte. In der kompletten ersten Halbzeit konnte die Abwehr des TVG die meisten Torbemühungen der Gegner im Keim ersticken und im Angriff einfache Konter Tore erzielen, die aus der vorangegangenen Abwehrleistung resultierten. Diese Überlegenheit führte zu einem verdienten Halbzeitstand von 19:8. Nach der Pause spielten die Jungs des TVG nach dem Motto, ein Pferd springt nur so hoch wie ... weiter lesen

  • geschrieben am 09.05.2016

Zweiter Sieg der männlichen A-Jugend

mA Jugend:

Am vergangenen Samstag bezwang unsere verletzungsbedingt geschwächte männliche A-Jugend die JSG Odenwald. Nach einem verpassten Start (7:9) fingen sich unsere Jungs wieder und konnten zur Halbzeit eine kleine Führung (15:14) erspielen. Nach der Halbzeit kam es zu einem umkämpften Spiel und unsere Jungs konnten sich zunächst nicht entscheidend absetzen. Nachdem die JSG mit dem 18:18 den Ausgleich erzielte, festigte sich die TVG-Abwehr um den starken Torwart L. Maier, der ein weiteres Mal das TVG Tor vernagelte. So konnten unsere Jungs allmählich über die Spielstände 22:18, 24:20 und 27:21 absetzen. Letztlich konnten die TVG-Jungs das Spiel mit 35:26 ... weiter lesen

  • geschrieben am 14.12.2015

Erster Sieg für das mA-Lazarett

mA Jugend:

Am vergangenen Sonntag, den 06.12.2015, vertrat die männliche A-Jugend den TVG im Spiel gegen die HSG Bachgau. Anfangs war das Spiel sehr ausgeglichen, wobei die HSG knapp führte (4:6), der TVG jedoch fand allmählich ins Spiel und ging in Führung (8:6). Diese Führung konnte er ein wenig ausbauen (11:6), aber nach Nachlassen der Kondition kam die HSG zur Halbzeit auf 15:13 ran. Zu Beginn der 2. Halbzeit schwächelte der TVG ein wenig, wodurch die HSG eine kurzzeitige Führung von 18:17 erreichen konnte. Zum Ende hingegen nahm der TVG wieder Fahrt auf und baute seine Führung aus. Der TVG feierte seinen ersten Sieg der Saison mit einem verdienten Endstand ... weiter lesen

  • geschrieben am 07.12.2015

Weiterhin Personalprobleme bei der mA-Jugend

mA Jugend:

Am vergangenen Sonntag trat die männliche A-Jugend des TVG gegen die Mannschaft des JSG Gersprenztal zu einem Auswärtsspiel an. Der durch zahlreiche verletzte Spieler stark geschwächte A Jugend-Kader des TVG`s wurde dankenswerter Weise durch zwei B-Jugend Spielern  unterstützt. Somit stand ein Minimalaufgebot mit zumindest einem  Auswechselspieler bei der Partie gegen die SVG Gersprenztal zur Verfügung. Die Jungs des TVG´s gingen trotz dieser personellen Schwäche bereits in den ersten 3 Minuten durch ein gutes Zusammenspiel und eine gute Abwehrleistung mit einem Ergebnis von 3:1 in Führung. Jedoch spielte sich Gersprenztal nach und nach ... weiter lesen

  • geschrieben am 12.10.2015

Saisonauftakt-Niederlage mit Rumpfteam nicht zu vermeiden!

mA Jugend:

Am vergangenen Sonntag hatte die männliche A-Jugend des TVG zum ersten Spiel der Winterrrunde 2015/16  bei den Jungs der Tuspo Obernburg anzutreten. Obwohl die Erwartungen für dieses Spiel aufgrund von 5 fehlenden und verletzten Spielern nicht sehr hoch war, konnten die sieben A-Jugendlichen, verstärkt durch zwei B-Jugend Spieler, gut mit den favorisierten Obernburgern mithalten und die Tordifferenz über weite Strecken der ersten Hälfte niedrig halten. Vor allem spielte der TVG seine Stärken im Angriff aus  und setzte sich gegen die robuste Obernburger Deckung gut durch. Dagegen fehlte in der Abwehr oft die Abstimmung und man konnte den Gegner zu ... weiter lesen

  • geschrieben am 05.10.2015

Leistungssteigerung in zweiter Halbzeit

mA Jugend:

Am vergangenen Dienstagabend traf die A-Jugend des TV Glattbach auf die Gäste der JSG Wallstadt. Unsere Jungs hatten zu Beginn der Partie Schwierigkeiten in das Spiel zu finden, dadurch konnten die Gäste in den ersten paar Minuten die Führung übernehmen und diesen bis zur Halbzeit auf 15:21 ausbauen.  Jedoch wollte die Mannschaft das Spiel unbedingt gewinnen und steigerte sich in der 2. Halbzeit vorallem in der Abwehr. Im Angriffsspiel arbeitete man an der Chancenverwertung und konnte so beim 24:23 erstmals in Führung gehen. Nun wechselte die Führung immer hin und her, doch in der Schlussphase konnte man sich etwas vom Gegner absetzen und somit mit 37:32 ... weiter lesen

  • geschrieben am 25.05.2015

Niederlage im letzten Qualifikationsspiel

mA Jugend:

Letzten Freitag musste die A-Jugend des TVG die weite Reise nach Reinheim antreten, um sich dort mit der JSG Gersprenztal zu messen. Da die Leistung im vorherigen Qualifikationsspiel nur wenig zufriedenstellend war, gingen die Jungs motiviert und mit dem Ziel, die Leistung gegen die JSG Wallstadt wieder gut zu machen, in die Partie. Den Beginn des Spiels verschlief man allerdings, sodass man schnell mit 5 Toren im Rückstand lag (6:1). Man schaffte es anschließend jedoch die Abwehr zu stabilisieren und sich im Angriff gute Chancen herauszuspielen. So schloss man bis auf 2 Tore auf (10:8), konnte diesen Rückstand allerdings nicht weiter verkürzen sondern fing sich einige ... weiter lesen

  • geschrieben am 25.05.2015

Völliger Einbruch in Halbzeit 2

mA Jugend:

Am letzten Mittwoch traf der TVG auf die Gäste aus Groß-Zimmern/Dieburg. Die Mannschaft vom neuen Trainergespann Alexander Hain und Steffen Schwob konnte sich gegen den gut besetzten Gegner bis zur Halbzeit mit einem 17:17 durchkämpfen. Der TVG kam mit neuer Motivation und einem Torwartwechsel in die zweite Hälfte der Partie. Leider konnte unsere Abwehr den Gegner nicht richtig unter Druck setzten und der Abstand des Ergebnisses wurde immer größer. Trotz guter Paraden der beiden Torhüter Max Ecke und Lukas Maier musste sich der TVG mit einem 28:37 geschlagen geben.

  • geschrieben am 19.05.2015

Sieg zum Auftakt der BOL-Quali

mA Jugend:

Im Auftaktspiel der Qualifikationsrunde für die Bezirksoberliga traf die mA-Jugend letzten Samstag auswärts im Derby auf die HSG Aschafftal. Zunächst war das Spiel sehr ausgeglichen, aber unsere Jungs konnten sich nach einigen Minuten absetzen und erreichten so eine Halbzeitführung von 8:16. Am Anfang der zweiten Halbzeit lief das Spiel ähnlich wie in der ersten Halbzeit, doch nach einigen Minuten ließ die Qualität der Abschlüsse etwas nach, so dass der Gegner noch mal etwas näher heran kam. Zum Ende hin spielten unsere Jungs aber wieder konzentrierter und gewannen das Spiel deutlich mit 21:34. Für den TVG spielten: Max Ecke (TW), Lukas ... weiter lesen

  • geschrieben am 28.04.2015

Ein letztes Mal A-Jugend für die 96er

mA Jugend:

Zur ungewohnten Zeit am Freitag Abend machte sich die mA-Jugend auf nach Ober-Roden für ihr letztes Saisonspiel gegen die JSG Urberach/Ober-Roden.  Für Valentin Schwinger und Nic Kowalewski war es das letzte Spiel für den TVG im Jugendbereich und so wurde man von den Mitspielern gerne nochmal vor der Begegnung daran erinnert : "Nach dem Spiel seid ihr Rentner!". Die Anwurfzeit war wohl auch für die Zuschauer ungewohnt, denn zu Beginn hatten ganze 4 Personen den Weg in die Halle gefunden. Die TVG-Jungs gingen dennoch gleich in Führung und schnell zeichnete sich ab wer in diesem Spiel die Oberhand behalten sollte (1:3 ;3:7; 6:11). Immer wieder gab ... weiter lesen

  • geschrieben am 24.03.2015

Auswärtssieg ohne Anreise

mA Jugend:

Durch die kurzfristige Absage der HSG Rodenstein, konnte sich die mA-Jugend die weite Anreise sparen und bekommt die 2 Punkte kampflos zugeschrieben.

  • geschrieben am 15.03.2015

Schwache Abwehrleistung im letzten Heimspiel

mA Jugend:

Letzten Sonntag trafen unsere Jungs der mA-Jugend auf die JSG Hörstein/Michelbach. Schon von Anfang an wurde klar, dass der TVG nicht die nötige Motivation und Einstellung mit in die Partie brachte. Dies sah man vor allem an der wirklich sehr schwachen Abwehrleistung. Es wurden hinten kaum Zweikämpfe gewonnen und die Absprache untereinander fehlte zeitweise komplett. Auch gab es schon allein in der ersten Hälfte drei Zeitstrafen. Zwei davon kassierte Tim, welcher sich dann in der Abwehr etwas zurücknehmen musste und so in Manndeckung auf den starken Halbrechten der Hörstein/Michelbacher gestellt wurde. So konnten sich die Gäste sogar bis auf 3 Tore ... weiter lesen

  • geschrieben am 09.03.2015

Auf der Suche nach Konstanz...

mA Jugend:

Am vergangenen Samstag traf die männliche A-Jugend des TV Glattbach auf die HSG Bachgau 2 aK. Anfangs waren beide Mannschaften gleich auf, wodurch es nach den ersten 5 Minuten 5:5 stand. Jedoch konnte der TVG sein Abwehrverhalten optimieren und sich somit deutlich vom Gegner absetzen. Mit einer 14:24 Führung ging es in die Halbzeitpause. In der 2. Halbzeit ruhten sich die Jungs auf ihrer sicheren Führung aus und machten viele technische Fehler, welche die Gegner ausnutzen und somit wieder auf 3 (!) Tore gegen Ende der Partie aufschließen konnten. Gegen Ende der Partie besann sich der TVG noch einmal und konnte mit einem Endstand von 31:37 die Punkte für sich ... weiter lesen

  • geschrieben am 03.03.2015

Nur ein Punkt statt der benötigten zwei

mA Jugend:

Nachdem die mA-Jugend bisher im Jahr 2015 noch nicht wieder die Leistungen der Hinrunde abrufen konnte, war man am Samstagmittag zu Gast bei der JSG Gersprenztal. Es war von schon im Voraus klar, dass unsere Jungs eine Top-Leistung auf die Platte legen müssen, um den erhofften und benötigten Sieg im Meisterschaftsrennen zu erreichen. Die Hausherren konnten gleich zu Beginn in Führung gehen (2:0 / 6:2). Dieser 4 Tore -Vorsprung sollte der größte in der gesamten Partie bleiben. Nachdem die JSG sich schnell drei gelbe Karten und anschließend eine 2-Minuten Strafe eingefangen hatte, kam der TVG wieder heran, konnte beim Stand von 8:8 ausgleichen und war nun ... weiter lesen

  • geschrieben am 10.02.2015

Die mA kommt 2015 noch nicht ins Rollen

mA Jugend:

Nach der knappen Niederlage in der Vorwoche, wollte man nun gegen die HSG Sulzbach/Leidersbach zurück auf die Siegerstraße und den ersten Sieg im Jahr 2015 einfahren. Dies gelang zwar recht deutlich, doch das Team kann mit der gezeigten Leistung keinesfalls zufrieden sein. Einzig zwischen der 15. und 30. Spielminute zeigte der TVG eine ordentliche Leistung und konnte aus einer stabilen Abwehr heraus mit schnellem Umschalten einfache Tore erzielen und sich nach einem Zwischenstand von 6:6 eine deutliche und spielentscheidende 18:9 Halbzeitführung herausspielen. Im zweiten Spielabschnitt verfiel die Mannschaft jedoch wieder in die Lethargie der Anfangsphase und konnte sich ... weiter lesen

  • geschrieben am 02.02.2015

Erste Saisonniederlage für die männliche A-Jugend

mA Jugend:

Am Sonntag traf die männliche A-Jugend bei ihrem ersten Rückrundenspiel auf die HSG Aschaffenburg 08. Die TVG-Jungs starteten mit einer positiven Einstellung ins Spiel, doch es sollte wie schon nach dem Unentschieden im Hinspiel erneut nicht zu einem Sieg reichen. Im Angriff konnte man sich zu meist sehr aussichtsreiche Chancen erspielen, welche jedoch reihenweise vom starken gegnerischen Torhüter zunichte gemacht wurden. In der Abwehr fand man trotz Manndeckung gegen den stärksten Gästespieler selten passende Mittel, um teils einfache Wurfmöglichkeiten der HSG zu verhindern. Unser Torhüter Lukas Maier konnte uns jedoch durch sehr starke Paraden im Spiel ... weiter lesen

  • geschrieben am 20.01.2015

Ein Spiel - Zwei Gesichter

mA Jugend:

Eine erneut durch Verletzungen und Krankheiten dezimierte mA-Jugend war am Samstag zu Gast beim TV Bürgstadt. Das dies abermals kein Hindernis für die TVG Jungs sein sollte, zeigte sich gleich, denn man konnte sich von Beginn an absetzen (1:4 ; 4:10). Insgesamt zeigt der TVG über weite Strecken in der ersten Hälfte dann eine sehr überzeugende Leistung, sodass man zur Halbzeit 12:23 in Führung lag. Verbesserungswürdig war aber vorallem das Spiel über die 1.Welle, denn da vergab man schon allein in der ersten Hälfte 10 Chancen das Ergebnis noch deutlicher zu gestalten. Unkonzentriertheiten führten zu Fehlpässen oder man scheiterte an ... weiter lesen

  • geschrieben am 16.12.2014

Offensivspektakel durch das letzte gesunde Aufgebot

mA Jugend:

Am Samstag empfing die mA-Jugend die HSG Rodenstein im Goldbacher Weberdome. Die TVG Jungs, dezimiert auf 7 Feldspieler und 2 Torhüter durch Verletzungen und Krankheiten, waren dennoch Top motiviert und wollten auf keinen Fall Punkte abgeben. Was ihnen trotz der Umstände am Ende auch souverän gelungen ist. Aber alles zum Anfang, denn zu Beginn war ein derartiges Ergebnis nicht abzusehen. Die TVG-Abwehr zeigte sich noch völlig desorientiert so das es nach 5 Minuten schon 4:4 stand. Da auch die Gäste kein Stück besser waren, ging dieser minütliche Schlagabtausch bis zum 9:9 weiter. Doch durch die Umstellung von Matteo Sickenberger ins Abwehrzentrum ... weiter lesen

  • geschrieben am 01.12.2014

Deutlicher Sieg gegen ersatzgeschwächten Gegner

mA Jugend:

Am vergangenen Wochenende traf der TV Glattbach auswärts auf die JSG Hörstein/Michelbach. Die Mannschaft trat sehr motiviert auf und bewies sein Können von Anfang an, jedoch musste man zu Beginn gleich drei unglückliche Tore hinnehmen, so dass in den ersten 5 Minuten beide Mannschaften gleich auf waren. Jedoch konnte sich der TV Glattbach durch ein schnelles Spiel und eine gute Torwartleistung schnell vom Gegner absetzen. Zur Halbzeit stand es verdient 14:22 für den TV Glattbach. In der 2. Hälfte des Spiels dominierte weiterhin der TVG und konnte seinen Vorsprung noch deutlicher ausbauen. So endete die Partie mit einem souveränen Sieg (25:38) für den ... weiter lesen

  • geschrieben am 25.11.2014

Mangelnde Einstellung der männlichen A-Jugend

mA Jugend:

Wie schon am vergangenen Samstag bewiesen die TVG-Jungs, dass Handball zum Großteil nur Kopfsache ist. Jedoch dieses mal genau falsch herum. Anstatt motiviert und konzentriert in das Spiel gegen die HSG Bachgau 2 (aK) zu starten, waren die Abschlüsse gleich zu Beginn unkonzentriert und zum Teil unvorbereitet. Die anfänglich gute Abwehrleistung wurde auch nur einige Minuten gehalten und somit war der Spielverlauf sehr ausgeglichen und keine Mannschaft konnte sich absetzen (3:3, 9:9). Doch kurz vor der Halbzeit konnte die mA-Jugend des TVG doch noch einen Abstand von 5 Toren herausspielen (18:13). Den Aufforderungen des Trainers, endlich mal konzentriert zu spielen, wurde in ... weiter lesen

  • geschrieben am 17.11.2014

Sieg im Spitzenspiel

mA Jugend:

Am Samstagnachmittag empfing die mA-Jugend die JSG Gersprenztal zum Spitzenspiel im Weberdome in Goldbach. Die TVG-Jungs hatten für dieses Spiel nur ein Ziel: einen Sieg gegen die bis dahin ungeschlagene JSG. Zu Beginn war es ein sehr ausgeglichenes Spiel und keine der beiden Mannschaften konnte sich früh absetzen (3:3 ; 7:7). Dass die Gäste mit diesem Ergebnis nicht zufrieden waren zeigte sich schnell, denn nach dem sie mehrmals an der guten Abwehr des TVG mit Torhüter Max Ecke, der einen besonders guten Tag erwischt hatte, scheiterten nahm ihr Trainer die Auszeit. Bis dahin konnte unsere Jungs die Chancen im Angriff noch nicht alle nutzen ehe man vor der Halbzeit ... weiter lesen

  • geschrieben am 10.11.2014

Zwei völlig unterschiedliche Halbzeiten beim Heimsieg

mA Jugend:

Am Samstag Nachmittag traf die männliche A-Jugend auf den TV Bürgstadt. Von Beginn an zeigte der TVG eine starke Leistung im Angriff, in der Abwehr waren die Jungs jedoch zu unkonzentriert. Dadurch konnte der eigentlich nicht so starken Gäste zu viele einfache Tore aus dem Rückraum erzielen, aufgrund dessen stand es in der Halbzeit nur 22:16. Im zweiten Durchgang konnte der TVG jedoch eine stärkere Abwehrleistung zeigen. Im Angriff spielte man sich zunächst weiterhin gute Chancen heraus, jedoch ließ man einfache Torabschlüsse aus. Doch durch die starke Abwehr mit nur 5 Gegentoren in der zweiten Hälfte, gewann man das Spiel deutlich mit ... weiter lesen

  • geschrieben am 21.10.2014

Kantersieg ohne Chefcoach

mA Jugend:

Am Samstag Nachmittag war die mA-Jugend zu Gast bei der HSG Sulzbach/Leidersbach. Aufgrund eines kurzfristigen Termins mussten unsere Jungs auf ihren Chefcoach Florian Stanzel verzichten und so kam neu Co-Trainer Stefan Krämer zu seinem ersten alleinigen Einsatz als Trainer und das mit Erfolg. Aber alles der Reihe nach. Nachdem die A-Jugend in der vorherigen Woche Spielfrei war, aufgrund einer Absage des Gegners, wollte man nach dem unglücklichen Unentschieden gegen Aschaffenburg nun den ersten Sieg der neuen Saison einfahren. Die Gastgeber gingen mit 1:0 in Führung, was bis zum Ende des Spiels auch die einzige bleiben sollte, denn schnell stellte sich heraus das dieser ... weiter lesen

  • geschrieben am 14.10.2014

Vermeidbarer Punktverlust in Schweinheim

mA Jugend:

Am Samstag traf die männliche A-Jugend bei ihrem ersten Saisonspiel auf den HSG Aschaffenburg 08. Wie schon aus Testspielen bekannt ein gut aufeinander abgestimmter Gegner. Trotzdem starteten die TVG – Jungs mit einer positiven Einstellung ins Spiel. Jedoch wurden die, vorherig vom Trainer, angekündigten Stärken des Gegners nicht unterbunden und die Tipps des Coaches wurden für eine ganze Weile missachtet. Doch durch einen mehr oder weniger konsequenten Angriff und einiges Umstellen in der Abwehr ergab sich eine recht ausgeglichene erste Halbzeit (1:3) (4:4) (9:8). Mit nur einem Tor Rückstand ging der TVG in die Halbzeitpause (14:13). In der 2 Hälfte ... weiter lesen

  • geschrieben am 29.09.2014

4.Spiel - 4.Niederlage

mA Jugend:

Am Samstag bestritt die mA-Jugend ihr letztes Quali-Spiel gegen die MJSG Main-Spessart. Nach den vorherigen Niederlagen ging es für unsere Jungs leider um nichts mehr in diesem Spiel und man wollte eigentlich mit einem positiven Gefühl in die Sommerpause, was aber leider nicht gelang. Die Geschichte des Spiels ist schnell erzählt und man kann eigentlich die Berichte der letzten Wochen dafür nehmen. Wieder einmal waren die Gegner klar überlegen, und kontrollierten das Spiel von Anfang an, da der TVG zum wiederholten Mal nicht die Vorgaben des Trainers umsetzte. Man leistete sich leichte Fehler im Angriff und auch das Rückzugsverhalten in der Defensive war kaum ... weiter lesen

  • geschrieben am 27.05.2014

Mangelnde Einstellung in der 1. Halbzeit beschert heftige Niederlage

mA Jugend:

Am Sonntag den 18.05 bekam des die TVG A-Jugend mit dem Nachwuchs der Tuspo aus Obernburg zu tun. Da der TVG seine ersten beiden Qualifikationsspiele verloren, die Tuspo sie allerdings gewonnen hatte gingen die Obernburger als Favorit ins Spiel. Den Vorsatz, den sich die Jungs vom TVG gesetzt hatten, vor allem schnelle Gegenstöße der Obernburger zu verhindern, konnte man zu Beginn leider nicht umsetzen und so fing man sich in den ersten paar Minuten sofort einige unnötige Konter ein, und ging deutlich in Rückstand (9:2). Nach einer Auszeit des TVG Coaches war zwar das Rückzugsverhalten verbessert, allerdings bekam man den Angriff der Tuspo, der häufig mit ... weiter lesen

  • geschrieben am 20.05.2014

mA Jugend:

Zur ungewohnten Spielzeit empfing am Mittwochabend die mA-Jugenddie JSG Gersprenztal. Das Spiel startete ausgeglichen und keine der beiden Mannschaften konnte sich zu Beginn absetzen (3:3;7:7). Dann konnten unsere Jungs sich das erstemal mit 2 Toren absetzen, woraufhin der aufgebrachte Gäste prompt seine Auszeit nahm. Darauf konnten sich die Gäste absetzen (11:15). Doch der TVG kämpfte sich zurück (15:17), ehe er kurz vor der Halbzeit, gebremst durch eine 2 Minuten Strafe um dann anschließend die eigene Überzahl mit 1:3 Toren zu verlieren. So lag man völlig unnötig mit 16:21 zur Pause hinten. In der zweiten Hälfte konnte die JSG dann ihren ... weiter lesen

  • geschrieben am 17.05.2014

Kämpferische Leistung zum Auftakt der Quali

mA Jugend:

Bereits am Donnerstagabend, trat die mA-Jugend die Reise nach Kirchzell an, für ihr erstes BOL-Quali-Spiel. Das dies keine leichte Aufgabe für unsere Jungs werden solte war schon im vorhinein klar. Nach dem man den anfänglichen Respekt abgelegt hatte 3:1, zeigten die TVG Jungs dann zu was sie in der Lage sind und konterten mit 5 Toren in Folge zum 3:6 für den TVG. Allerdings sollte sich gleich von Beginn an zeigen, dass leider die Schiedsrichter, vor allem ein Teil des Gespanns, eine große Rolle in diesem Spiel haben sollten. Der TVG lies sich davon aber zu Anfang nicht beirren und war mit 7:10 in Führung als die Hausherren ihre erste Auszeit nahmen, ... weiter lesen

  • geschrieben am 10.05.2014

Glanzloser Sieg im letzten Spiel

mA Jugend:

Am Samstag musste die männliche A-Jugend zum Rundenabschluss nocheinmal die Reise in den Odenwald antreten. In Bad König traf man auf die zweitplatzierte JSG Odenwald. Für viele Jungs handelte es sich dabei um ihr letztes Spiel im Jugendbereich. Zu Beginn der Partie konnte man jedoch bereits ahnen, dass dieser Anlass heute keine zusätzliche Motivation darstellte. Der TVG leistete sich in kürzester Zeit drei technische Fehler und startete mit einem 2:0-Rückstand in die Partie. Das war dann jedoch auch der einzige Zeitpunkt, zu dem die JSG in Führung lag. Der TVG wachte jetzt aber auf und zeigte mit 8 Toren in Folge zur 2:8-Führung seine besten ... weiter lesen

  • geschrieben am 12.03.2012

A-Jugend siegt in Erbach

mA Jugend:

Am Samstag bestritt die A-Jugend ihr vorletztes Saisonspiel in Erbach. Das am 26.02. angesetzte Hinspiel war von Seiten der HSG abgesagt worden, so dass der A-Jugend bereits zu diesem Zeitpunkt die Meisterschaft in der Bezirksliga 1 schon nicht mehr zu nehmen war. In diesem Spiel konnte man endlich wieder einmal auf den kompletten Kader zurückgreifen. Weitere Unterstützung erhielt die Mannschaft durch Rückkehrer Tom Clemens, der zuvor bereits seine ersten Spiele in der ersten und zweiten Mannschaft absolviert hat. Die Partie begann zunächst ausgeglichen, ehe der TVG die anfängliche Müdigkeit ablegte und mit 7 Toren in Folge vom 4:4-Zwischenstand auf ... weiter lesen

  • geschrieben am 05.03.2012

TVG kurz vor Gruppensieg!

mA Jugend:

Die männliche A-Jugend reiste am vergangenen Samstag zum Auswärtsspiel nach Kirchzell. Im Hinspiel gewann man nach schwacher Leistung mit 30:27. Auch diese Partie startet der TVG unglücklich. Schnell lag unsere Mannschaft mit 2:0 im Hintertreffen, ehe man mit einem 3:0 Lauf die Führung übernahm. Nun übernahm der TVK wieder die Initiative. Einzig TW Henrik Schmidt zeigte in dieser Phase eine gute Leistung und so konnte der TVG die Führung verteidigen. Nach dem Spielstand von 5:7 gelang unserer Mannschaft ein 6:0 Lauf und bis zur Pause konnte man sich auf 6:14 absetzen. Im zweiten Spielabschnitt knüpfte der TVG zunächst nahtlos an die gute ... weiter lesen

  • geschrieben am 06.02.2012

Klarer Sieg gegen die JSG Odenwald!

mA Jugend:

Im zweiten Heimspiel des Jahres 2012 gastierte die JSG Odenwald bei der männlichen A-Jugend. Der Gegner rangierte vor der Partie, mit lediglich vier Minuspunkten, auf dem zweiten Tabellenplatz und ist somit schärfster Konkurrent im Kampf um die Meisterschaft. Dementsprechend motiviert ging unserer Mannschaft in die Begegnung und setzte sich nach ausgeglichenem Beginn schnell auf 11:5 ab. In der Folge kam der Gast jedoch besser in die Partie, allerdings ohne dem TVG gefährlich zu werden. Mit einem beruhigenden Halbzeitstand von 21:14 wechselten beiden Teams die Seiten. Im zweiten Spielabschnitt wollte der TVG weiterhin mit viel Tempo das Spiel gestalten. Dieses Vorhaben ... weiter lesen

  • geschrieben am 02.02.2012

Ungefährdeter Sieg zum Jahresauftakt!

mA Jugend:

Nachdem die erste Partie der mA-Jugend aufgrund der Absage des Gegners X:0 für den TVG gewertet wurde, starteten die Jungs des TV Glattbach erst am vergangenen Wochenende ins neue Jahr. Gegner der Begegnung war die JSG Wallstadt 2. Der TVG zeigte sich von Beginn an souverän. Schnell führte man mit 6:1. In den Folgeminuten glänzte der TVG jedoch mit zahlreichen Fehlwürfen, sodass der Gast besser in die Begegnung fand (11:7). Kurz vor der Halbzeitpause gelang unserer Mannschaft jedoch ein 8: 1 Lauf und somit ging die mA-Jugend mit einer beruhigend 18:8 Führung in die Halbzeit. In der zweiten Hälfte gibt es von beiden Teams wenig Bemerkenswertes zu ... weiter lesen

  • geschrieben am 25.01.2012

Mit guter Mannschaftsleistung in die Weihnachtspause!

mA Jugend:

Die männliche A-Jugend hatte im letzten Spiel vor der Weihnachtspause die JSG Urberach/Ober-Roden zu Gast. Im Hinspiel präsentierte man sich lange sehr schwach gewann letztlich aber deutlich mit 15:33. Trotz der widrigen Personalsituation, der etatmäßige TW Henrik Schmidt wurde erneut durch Feldspieler Steffen Schwob ersetzt, wollte der TVG von Beginn an souverän agieren. Dieses Vorhaben gelang unserer Mannschaft auch gut. Schnell führte der TVG mit 8:2. Die Führung wurde bis zur Halbzeitpause kontinuierlich bis zum Halbzeitstand von 21:9 ausgebaut. In der zweiten Hälfte präsentierte sich der TVG etwas unkonzentrierter und ließ den Gast ... weiter lesen

  • geschrieben am 19.12.2011

Durchwachsener Auftritt in Beerfelden!

mA Jugend:

Schon fast traditionell schwach trat die männliche A-Jugend am vergangenen Samstag in Beerfelden auf. Wie bereits im vergangenen Jahr mühte sich der TVG zwar zu einem verdienten 27:31 Auswärtssieg, allerdings war die Leistung unserer Mannschaft wenig souverän. Mit der Anfangsphase konnte man auf Seiten des TVG jedoch zufrieden sein. Gestützt auf einen gut parierenden TW Steffen Schwob eilte die männliche A-Jugend schnell auf 4:10 davon. Nun schlichen sich im Angriffsspiel jedoch zahlreiche Fehler ein und der TVG wirkte sehr unkonzentriert. Der Gastgeber nutzte diese schwache Phase und erzielte bis zur Pause den 14:15 Anschlusstreffer. Der zweite ... weiter lesen

  • geschrieben am 05.12.2011

Souveräner Auswärtssieg!

mA Jugend:

Die männliche A-Jugend traf am vergangenen Sonntag auf die JSG Wallstadt 2. Trotz der körperlichen Defizite des Gegners startete der TVG mit einer offensiven 3-2-1 in die Begegnung. Leider brachte diese Abwehrformation nicht die erhoffte Aktivität und Glattbach geriet schnell mit 1-4 ins Hintertreffen. Nach dem Anschlusstreffer, per 7m, von Geburtstagskind Steffen Schwob hatte der TVG die Tiefschlafphase überwunden und drehte die Partie mit vier Treffern in Folge. Dennoch gelang es unserer Mannschaft nicht, sich entscheidend abzusetzen und demzufolge blieb die Partie ausgeglichen. Erst mit einem erneuten Zwischenspurt erhöhte der TVG auf 12:8 und bauten diesen bis ... weiter lesen

  • geschrieben am 13.11.2011

Erneuter Heimsieg gegen TV Beerfelden!

mA Jugend:

Am Sonntag hatte die männliche A-Jugend den TV Beerfelden zu Gast. Aufgrund der bevorstehenden Herbstferien musste der TVG dabei auf Torwart Henrik Schmidt verzichten. Da die mA-Jugend leider über keinen zweiten TW verfügt, sprang Feldspieler Steffen Schwob ein. Vorneweg, er machte seine Sache sehr gut. Im Vergleich zur Vorwoche erwischte der TVG ein Start nach Maß. Schnell führt man 6:2. Nun agierte die mA-Jugend jedoch unkonzentriert und schlampig in der Verteidigung. Postwendend erzielte der TV Beerfelden einen 5:0 Lauf und ging beim Stand von 6:7 erstmals in Führung. Der TVG reagiert und stellte die Deckung um, was jedoch nur bedingt Erfolg brachte. Die ... weiter lesen

  • geschrieben am 31.10.2011

Unrühmlicher Heimsieg gegen TV Kirchzell!

mA Jugend:

Nach zwei deutlichen Siegen gegen klar schwächere Gegner hatte die mA-Jugend am vergangenen Wochenende nun den wahrscheinlich stärksten Gegner der Saison zu Gast. Dies bemerkte der TVG auch umgehend. Kurzerhand erzielte der TV Kirchzell eine 1:6 Führung. Gründe für die desolate Anfangsphase waren neben der schlechten Chancenverwertung das undisziplinierte Verhalten der führenden Spieler des TV Glattbach. Erst als man sich auf das Wesentliche konzentrierten schaffte der TVG den Anschlusstreffer zum 6:7. In der Folge gelang  dem souverän spielenden Gast jedoch wieder die vier Tore Führung, ehe der TVG wiederrum den Anschlusstreffer erzielte. Leider ... weiter lesen

  • geschrieben am 24.10.2011

Kantersieg im ersten Heimspiel

mA Jugend:

Zu einem deutlichen Erfolg kam die männliche A-Jugend in ihrem ersten Heimspiel gegen die JSG Gersprenztal 2. Dabei hatte man sich jedoch auf keine leichte Aufgabe eingestellt: Auch der Gegner war zum Rundenauftakt gegen die JSG Wallstadt 2 mit einem 27:25-Erfolg siegreich gewesen, gleichzeitig  musste der TVG auf A. Sauer, R. Finkner und M.Kirchstein verzichten und somit mit nur zwei Auswechselspielern in die Partie gehen. Es kam jedoch ganz anders. Aufgrund des tollen Wetters und des langen Wochenendes war auf der A3 die Hölle los und die Anreise unseres Gastes verzögerte sich um eine halbe Stunde. Da im Anschluss an die Partie bereits das nächste Spiel ... weiter lesen

  • geschrieben am 04.10.2011

Unangemessene Leistung beim 15:33 Auftaktsieg

mA Jugend:

Im ersten Saisonspiel der mA-Jugend reisten die Spieler des TV Glattbach nach Urberach. Bereits das Aufwärmprogramm unserer Mannschaft entsprach der folgenden müden Vorstellung, bei der einzig TW Henrik Schmidt zu überzeugen wusste. Von Beginn an tat der TVG nicht mehr als nötig um den stark limitierten Gegner zu beherrschen. Doch unsere Mannschaft zeigte sich dabei keinesfalls souverän. Etliche Fehlwürfe gepaart mit technischen Fehlern prägten die Partie. Gerne würde der Verfasser dieses Berichtes an dieser Stelle über bemerkenswerte Ereignisse berichten, doch einzig die bereits erwähnte positive Leistung unseres TW Henrik Schmidt erscheint ... weiter lesen

  • geschrieben am 26.09.2011

Dritter Sieg im dritten Spiel!

mA Jugend:

Nach fünfwöchiger Spielpause trat die männliche A-Jugend am vergangenen Samstag auf die HSG Aschaffenburg 2. Im Hinspiel zeigte unsere junge Mannschaft eine ordentliche Leistung und gewann deutlich mit 27:38. Dementsprechend ging der TVG als Favorit in diese Begegnung. Zusätzlich musste der Gast kurzfristig auf einige Spieler verzichten, so dass er lediglich mit fünf Feldspielern antreten konnte. Diese Überzahlsituation wusste der TVG gleich zu Beginn der Partie zu nutzen und setze sich schnell mit 4:0 in Front. Auch in der Folge baute man die Führung kontinuierlich aus und gefiel vorzugsweise in der Abwehr. Der Ballführer wurde in dieser Phase ... weiter lesen

  • geschrieben am 15.05.2011

Mit solider Leistung zum Heimerfolg!

mA Jugend:

Im zweiten Spiel der Sommerrunde 2011 traf die männliche A-Jugend auf die zweite Mannschaft des TV Bürgstadt. Zu Beginn der Partie tat sich der Gast mit der offensiv ausgerichteten Abwehr des TV Glattbach sehr schwer. So gelang es dem TVG schnell auf 6:2 davon zu ziehen. In den Folgeminuten ließ die Laufbereitschaft des TVG in der Abwehr stark nach. Zusätzlich stellte sich Bürgstadt immer besser auf die 3:3 Abwehrformation ein und so erzielten die Gäste den Anschlusstreffer zum 9:8. Der TVG blieb jedoch unbeeindruckt und antwortete mit einem 5:1 Lauf. In den Schlussminuten der ersten Hälfte erwies sich Bürgstadt wiederum als die bessere Mannschaft ... weiter lesen

  • geschrieben am 11.04.2011

Souveräner Auftakterfolg!

mA Jugend:

Am vergangenen Sonntag bestritt die neu formierte mA-Jugend ihr erstes Spiel in der Sommerrunde 2011. Gegner war die zweite Mannschaft der HSG Aschaffenburg, die vor allem unseren jungen Spielern des Jahrgangs 1995 und 96 körperlich stark überlegen waren. Zusätzlich agierte unsere Mannschaft in der ersten Hälfte in einer sehr veränderten Aufstellung, so dass vor allem in der Abwehr einige Abstimmungsschwierigkeiten herrschten. Dennoch gelang es dem TVG von Beginn an die Führung zu übernehmen. TW Henrik Schmidt bügelte des Öfteren die Fehler seiner Vorderleute aus und im Angriff erwies sich Dino Corak als akzeptabler Rückraumspieler. ... weiter lesen

  • geschrieben am 03.04.2011

Gelungender Saisonabschluss!

mA Jugend:

Eine nahezu perfekte 1. Halbzeit bot die männliche A-Jugend zum Rundenabschluss. Gegner der letzten Partie war die außer Konkurrenz antretende Mannschaft aus Bürgstadt. Sicherlich eine nicht ganz einfach Ausgangssituation, wenn man bedenkt, dass einige Spieler am Tag zuvor noch im Top-Spiel bei der 2. Mannschaft aktiv waren. Die Bedenken verflogen jedoch schnell. Die männliche A-Jugend startete furios und setzte sich innerhalb weniger Minuten deutlich ab. Beim Stande von 1:16 in der 15. Spielminute nahm der Gast seine Auszeit. Doch davon ließ sich der TVG an diesem Tage nicht abhalten und legte weiter munter nach. Beim Spielstand von 8:31 ging man ... weiter lesen

  • geschrieben am 21.02.2011

Solide Leistung im letzten Heimspiel!

mA Jugend:

Im letzten regulären Punktspiel der Saison 2010/11 traf die männliche A-Jugend auf den TV Beerfelden. Im Hinspiel bot unsere Mannschaft eine sehr schwache Leistung, gewann letztendlich jedoch mit 29:35. Grund genug um nun in dieser Partie die Kräfteverhältnisse wieder gerade zu rücken. Dementsprechend motiviert ging der TVG in die Begegnung. Leider bot sich zunächst ein ähnliches Bild wie im Hinspiel. Etliche freie Einwurfmöglichkeiten wurden nicht genutzt und so dauerte es bis zum 6:4, ehe man sich absetzen konnte. Mit einem 12:1 Lauf erzielte die männliche A-Jugend bis zum Pausenstand von 18:5 die Vorentscheidung. Auch in der zweiten ... weiter lesen

  • geschrieben am 14.02.2011

Sicherer Heimsieg gegen den TV Haibach

mA Jugend:

Wie gewohnt startete die Partie der männlichen A-Jugend gegen den TV Haibach mit einer doppelten Manndeckung. Eine Konstellation, die in der Saison stets wiederkehrt und  bereits mühselig  zu erwähnen ist. Sofern es funktioniert, ist diese Art der Verteidigung ja auch sicherlich ein probates Mittel. In dieser Partie hatte der TVG jedoch mit der Manndeckung keine Probleme. Hingegen fehlte es in der eigenen Abwehr an Laufbereitschaft und Einsatzwille. Stets fand der Gast große Lücken im Abwehrzentrum. Zu häufig stand man in einer 1gg1 Situation und ein Abwehrverbund war nicht zu erkennen. Erst in der Mitte der ersten Hälfte agierte man ... weiter lesen

  • geschrieben am 07.02.2011

Schwacher Auftritt beim Tabellenschlusslicht!

mA Jugend:

Nichts für Handallästheten war die Partie der männlichen A-Jugend beim Tabellenschlusslicht JSG Odenwald. Schmerzlichst vermisst wurde Feldspieler Dino Corak und Torwart Tim Prediger. Letzterer konnte jedoch kurzfristig durch Mirko Alilović ersetzt werden. Mirko zeigte eine sehr ansprechende Leistung und ließ sich in der ersten Hälfte lediglich dreimal überwinden. Im Angriff hingegen agierte der TVG, auf Grund der doppelten Manndeckung gegen Schwob Andreas und Steffen, schwach und ideenlos. So erzielte man bis zur Pause magere 12 Tore. Im zweiten Spielabschnitt sollte vieles besser werden. Leider traf diese Wunschvorstellung nicht ein. Der TVG blieb ... weiter lesen

  • geschrieben am 01.02.2011

A-Jugend schlägt Spitzenreiter deutlich!

mA Jugend:

Das erste Spiel im Jahr 2011 absolvierte unsere männliche A-Jugend gegen den verlustpunktfreien Spitzenreiter aus Rodenstein. Im Hinspiel verlor man, auf Grund zahlreicher Gegenstöße, letztendlich zu hoch mit 19:31. Der TVG hatte somit einiges gut zu machen und startete dementsprechend motiviert in die Partie. Man erzielte den ersten Treffer, ehe der Gastgeber mit zwei Toren in Folge die erste Führung erzielte. Der TVG reagierte jedoch prompt und erhöhte wiederrum auf 2:5. In den Folgeminuten war die Partie stets ausgeglichen, wobei der TVG die wesentlich bessere Spielanlage zeigte. Der Gastgeber kam aber mit einfachen Würfen aus dem Rückraum zu leichten ... weiter lesen

  • geschrieben am 17.01.2011

Kantersieg im Derby

mA Jugend:

Die männliche A-Jugend traf am vergangenen Wochenende im Lokalderby auf die 2. Mannschaft des TV Goldbach, nach der deutlichen 21 – 13 Niederlage im Hinspiel ging der TVG hoch motiviert in die Partie. Bereits zu Beginn wurde unser Rückraumlinks-Spieler Steffen Schwob mit einer offenen Manndeckung weggenommen, doch durch diese Abwehrformation des Gegners hatte der TVG im 5 gegen 5 große Räume und die Achse Andreas Schwob / Dino Corak zeigt in der 1. Halbzeit des Öfteren ihr Können. Die Glattbacher waren im ersten Durchgang sehr konzentriert in der Abwehr und hatten mit Tim Prediger einen guten Rückhalt. Ein Highlight war ein direkt verwandelter ... weiter lesen

  • geschrieben am 20.12.2010

Klarer Heimsieg nach durchwachsener Leistung

mA Jugend:

Mit einem gemeinsamen Frühstück um 8.30 Uhr versuchte die männliche A-Jugend der frühen Anwurfzeit von 11.30 Uhr entgegenzuwirken. Das Hinspiel gegen die JSG Untermain 2 gewann der TVG deutlich mit 21:40 und ging somit als klarer Favorit in die Partie. Der Uhrzeit entsprechen startete die Partie gemächlich. Glattbach hatte in der Abwehr keine große Mühe gegen den Gegner, scheiterte jedoch im Angriff sehr häufig freistehend am Gästekeeper. Trotz mangelnder Chancenauswertung baute die männliche A-Jugend den Vorsprung kontinuierlich aus und erzielte zur Halbzeit (18:8) bereits eine Vorentscheidung. In der zweiten Spielhälfte versuchte ... weiter lesen

  • geschrieben am 13.12.2010

Ungefährdeter 46:25 Heimsieg

mA Jugend:

Die männliche A-Jugend hatte am vergangenen Wochenende die außer Konkurrenz spielende Mannschaft aus Bürgstadt zu Gast. Da die Partie in der Endabrechnung, unabhängig vom Spielausgang, für den TVG gewertet wird, hoffte man auf einen starken Gegner der unsere Mannschaft fordert. Bis zum Spielstand von 8:8 blieb die Partie auch ausgeglichen. Dies lag jedoch hauptsächlich an der unzureichenden Chancenauswertung. Mit der Einwechslung von TW Henrik Schmidt erhoffte man sich in der Abwehr einen neuen Impuls. Henrik, der für gewöhnlich das Tor der männlichen C-Jugend hütet, unterstützte auch gleich mit der ersten Aktion die TVG-Abwehr. Aus ... weiter lesen

  • geschrieben am 06.12.2010

Durchschnittliche Leistung beim torreichen Auswärtssieg

mA Jugend:

Wiederrum ohne Auswechselspieler trat die mA-Jugend am vergangenen Wochenende gegen den TV Haibach an. In diesem Spiel musste man auf Cedrik Bormann verzichten, der sich in der vorherigen Partie am Knöchel verletzte und noch nicht spielfähig war. Der Ausfall von Cedrik schien zu Beginn der Partie keine Rolle zu spielen. Mit einem Blitzstart zog man auf 1:5 davon ehe Haibach besser in die Begegnung fand. Der TVG ließ sich davon jedoch nicht beirren und spielte souverän. Vorrangig Schwob Andreas war nicht zu stoppen und erzielte in diesem Spielabschnitt fünf Treffer in Folge. Beim Stand von 8:15 kam ein Bruch in Spiel unserer Mannschaft. Mit vier Toren ... weiter lesen

  • geschrieben am 22.11.2010

Klare Sache gegen die JSG Odenwald

mA Jugend:

Nach der sehr dürftigen Vorstellung in der Vorwoche gegen Beerfelden hatte die mA-Jugend am vergangenen Sonntag vieles gut zu machen. Dementsprechend ging man von Beginn an zu Werke. Überzeugend und mit viel Tempo erzielte man die ersten Treffer. Schnell setzte man sich gegen den überforderten Gegner ab und erzielte Tore am Fließband. Über die Spielstände 6:1; 19:5 und 23:8 entschied man das Spiel bereits zur Halbzeit. Auch die dreifache Manndeckung konnte den TVG nicht aufhalten und man siegte mühelos mit 47:20. Lobenswert bleibt zu erwähnen, dass die A-Jugend über die ganzen 60. Spielminuten konzentriert und kompromisslos agierten und die ... weiter lesen

  • geschrieben am 14.11.2010

Uninspiriert und träge zum Auswärtssieg

mA Jugend:

Nach einmonatiger Spielpause traf die männliche A-Jugend auf den TV Beerfelden. Bereits vor Beginn der Partie musste der TVG einen Rückschlag hinnehmen. Corak Dino lag mit Fieber im Bett und konnte in der Partie nicht mitwirken. Somit trat die mA-Jugend ohne Auswechselspieler die 75 minütige Reise nach Beerfelden an. Durch den Ausfall von Dino musste vor allem die Abwehr erheblich umgestellt werden. Man agierte mit einer 3-2-1 Abwehr und erhoffte sich somit eine hohe Lauf- und Einsatzbereitschaft. Das Gegenteil war leider der Fall. Uninspiriert und emotionslos war man sogar gegen die sehr einfach gestrickten Angriffsbemühungen des Gegners chancenlos. Im Angriff ... weiter lesen

  • geschrieben am 07.11.2010

Deutliche Niederlage nach guter erster Hälfte

mA Jugend:

Konzentriert, ruhig und stabil in der Abwehr wollte man am vergangenen Samstag im Derby gegen den TV Goldbach agieren. Dieses Vorhaben setzte man in der ersten Hälfte auch wunderbar um. Schnell führte unsere Mannschaft mit 0:3 und hatte in der Anfangsphase alles unter Kontrolle. Nachdem Dino Corak per Siebenmeter scheiterte erhöhte er in den folgenden Angriffen auf 2:5. Nun zeigte sich der Gastgeber, verstärkt durch Spieler der A1, verbessert und erzielte vier Treffer in Folge. Der TVG ließ sich jedoch nicht aus der Ruhe bringen und agierte weiterhin zielstrebig. Mit einem Pausenstand von 11:10 ging man in Kabine. Auch die zweite Hälfte begann gut. Die TVG ... weiter lesen

  • geschrieben am 03.10.2010

Deutliche Niederlage gegen Favorit aus Rodenstein

mA Jugend:

Nach dem gelungenen Auftakt gegen die JSG Untermain 2 hatte der TVG im ersten Heimspiel die JSG Rodenstein zu Gast. Der Gegner gewann sein erstes Saisonspiel sehr souverän mit 31:8 und war somit auch Favorit in dieser Begegnung. Der TVG wirkte von Beginn an behäbig. Im Angriff produzierte man eine Vielzahl von technischen Fehlern und Fehlwürfen. Auch in der Abwehr agierte man viel zu langsam und verlor ungewohnt viele Zweikämpfe. Glücklicherweise war auch das Angriffsspiel der Gäste geprägt von Fehlern, so dass der TVG zur Pause, trotz schlechtem Spiel, mit 10:14 noch alle Chancen hatte. Nach der Pause erhoffte man sich Besserung und vor allem mehr ... weiter lesen

  • geschrieben am 26.09.2010

TVG A-Jugend mit gutem Saisonstart

mA Jugend:

Die männliche A-Jugend muss in dieser Spielzeit mit einem Rumpfteam in der Hallenrunde antreten. Nach dem Abgang von Felix Lorenz in die B-Jugend vom JSG Untermain und der schweren Verletzung von Robin Finkner in der Qualifikationsrunde, steht dem TVG regelmäßig nur ein Auswechselspieler zur Verfügung. An diesem Wochenende musste die A-Jugend sogar ohne Auswechselspieler bei der 2. Mannschaft der JSG Untermain (Jugendspielgemeinschaft aus Obernburg/Erlenbach/Sulzbach/Leidersbach) antreten. Der TVG begann gut und drehte den 1 – 0 Rückstand in eine 7 – 1 Führung. Grundlage hierzu war die gute Deckungsarbeit sowie der glänzend aufgelegte ... weiter lesen

  • geschrieben am 21.09.2010

Zu wenig Alternativen für 60 gute Spielminuten!

mA Jugend:

Ohne Auswechselspieler agierte die männliche A-Jugend ihn ihrem dritten BOL-Qualifikationsspiel gegen die HSG Aschaffenburg 08. Nach der 30-34 Hinspielniederlage und der bedrohlichen Personalsituation ging man auch in diese Begegnung als klarer Außenseiter. Der TVG hat jedoch bereits in den zwei vorherigen Spielen gezeigt, dass er mit dieser schwierigen Situation klar kommt. So auch in der Anfangsphase der Partie. Unsere Mannschaft, gewohnt stabil in der Deckung mit einem sehr gut aufgelegten Torhüter Deller Fabian, agierte im Angriff sehr durchdacht und verwertete die Torchancen konsequent. Schnell konnte man sich über die Spielstände 1-3, 2-6 und 3-8 eine ... weiter lesen

  • geschrieben am 19.05.2010

Knappe Niederlage gegen Favorit TV Bürgstadt

mA Jugend:

Die männliche A-Jugend hatte am vergangenen Sonntag den Tabellenführer aus Bürgstadt zu Gast. Nachdem sich im letzten Heimspiel gegen Aschaffenburg Finkner Robin einen Kreuzbandriss zuzog, hatte man in diese Woche wiederum lediglich einen Auswechselspieler zur Verfügung. Dementsprechend ging man auch in dieses Spiel als klarer Außenseiter. Unsere Mannschaft ließ sich von diesen schlechten Bedingungen aber nicht beirren. Wie schon gegen Aschaffenburg stand man zu Beginn der Partie sehr gut in der Abwehr. Die Mannschaft versteht es zunehmend, mit kompakten verdichten auf der Ballseite eine Überzahlsituation zu schaffen. So ließ man anfänglich ... weiter lesen

  • geschrieben am 08.05.2010

Auftaktniederlage zur Bezirksoberligaqualifikation

mA Jugend:

In ihrem ersten Spiel in der Bezirksoberligaqualifikation traf die männliche A-Jugend auf die HSG Aschaffenburg 08. Der Gegner wurde im letzten Jahr souverän Meister in der Bezirksoberliga und war somit hoher Favorit. Beim TVG hingegen wird die personelle Situation zunehmend schlimmer. Lediglich ein Auswechselspieler stand bei Spielbeginn zur Verfügung. Die Ausgangslage also alles andere als gut. Der TVG war jedoch von Beginn an in der Abwehr hoch motiviert. Mit schneller Beinarbeit und ballseitigem Verschieben erkämpfte man sich viele Bälle. Leider agierte man im Angriff anfänglich unkonzentriert und erspielte sich kaum Torchancen. So stand es nach einer ... weiter lesen

  • geschrieben am 08.05.2010

Infobox mA Jugend

Jahrgang: 2000/01

Trainingszeiten:
Saison 2018/19:

In der Saison 2018/19 kann der TVG leider mangels Spieler nicht mit einem MA-Team am Spielbetrieb teilnehmen!
Die Jungs der Jahrgänge 2000/01 trainieren u. spielen in der 2. Mannschaft!

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

stengerpfaffenmuehle


aschaffenburgerhofkontreu


gruenestalliesecke