Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Unentschieden beim Meister

Herren 1:
Foto Herren 1

Im letzten Punktspiel der Landesligasaison 2013/14 durfte die 1. Mannschaft nochmal ein 26:26 Unentschieden gegen den Meister TuS Griesheim bejubeln. Vor zahlreichen Zuschauern in der Griesheimer Großsporthalle gelang dem TVG somit das Kunststück, das Remis aus dem Hinspiel zu wiederholen und als einzige Mannschaft nicht gegen Griesheim verloren zu haben.

Obwohl es für beide Mannschaften eigentlich um nichts mehr ging, Griesheim war schon lange Meister und der TVG gerettet, entwickelte sich sofort ein spannendes und umkämpftes Spiel. Griesheim wollte sich mit einem Sieg von den eigenen Zuschauern verabschieden und auch der TVG wollte die Punkte nicht kampflos abgeben. Der TVG hatte in der Abwehr vor allem Probleme mit dem starken Halblinken Tim Rinschen, der dem TVG im Laufe der Partie 12 Tore einschenkte. Ansonsten hatte man die Griesheimer Spieler allerdings in Griff. Gerade Danny Küppers im Tor konnte sich zu Beginn einige Male auszeichnen. Im Angriff strahlte der TVG vor allem Torgefahr über den Kreis aus. Dino Corak gelangen so 10 blitzsaubere Tore, die dem TVG halfen, immer in Schlagdistanz zu bleiben. So konnte sich in der ersten Halbzeit auch keine Mannschaft absetzen und es ging mit 12:12 in die Pause. In der zweiten Halbzeit blieb die Partie zunächst umkämpft. Allerdings schlichen sich nun einige Fehler ins Glattbacher Angriffsspiel, die die Gastgeber zu schnellen Toren nutzten. Stück für Stück geriet der TVG etwas weiter in Rückstand. Beim 26:22 für Griesheim und doppelter Unterzahl des TVG wenige Minuten vor Schluss sah man schon seine Felle davon schwimmen. Aber die Glattbacher Fans feuerten wie immer die Spieler bedingungslos an und stellten die weit zahlreicheren Heimfans vor allem in Sachen Lautstärke deutlich in den Schatten. Diese erwachten erst, als sie mit Andreas Schwob aufgrund zweier Fouls einen vermeintlichen Sündenbock ausgemacht hatten. Dieser wurde fortan lautstark ausgebuht, was den TVG-Spieler die nötige Extra-Motivation für die restlichen Minuten gab. Es wurde noch einmal alles in die Waagschale geworfen und die Stanzel-Crew holte Tor um Tor auf. Jetzt erwischte es auch Griesheim mit einer Zeitstrafe und so hatte man tatsächlich die Chance, mit einem Mann mehr im letzten Angriff den Siegtreffer zu markieren. Leider war dies dem TVG an diesem Tag nicht vergönnt. Trotzdem feierten die Spieler das 26.26 nach dem Schlusspfiff wie einen Sieg. Auch die Griesheimer grämten sich nicht lange über den Punktverlust, den direkt im Anschluss fanden die Meisterfeierlichkeiten in der Halle statt.

Mit diesem Unentschieden verabschiedet sich die 1. Mannschaft in die Sommerpause und bedankt sich recht Herzlich bei allen Fans, die immer hinter der Mannschaft standen und mit ihrer Stimmgewalt bei Heimspielen und Auswärtsspielen für so manchen Punktgewinn mitverantwortlich waren.

Für den TVG: Danny Küppers; D. Corak 10, S. Schwob 4/1, S. Beißler 3, J. Bergmann 3/2, A. Schwob 2, D. Stenger 2, S. Parr 1, A. Parr 1,M. Stenger, F. Stanzel, T. Clemens, A. Dittrich, D. Schüßler.

Infobox Herren 1

Trainingszeiten:
Winterrunde 2018/19:
Montag 20:15-22:00 Uhr in TV-Halle Glattbach
Mittwoch 20:00-22:00 Uhr in 3fach-Halle Hösbach
Freitag 20:30-22:00 Uhr in 3fach-Halle Hösbach

Trainer:
Sadri Syla

Betreuer:
F. Stanzel

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

Lutzfrisierlounge


ewgarnold


peterheegschuck