Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

1. Derby der Saison gegen Kahl/Kleinostheim II

Herren 1: Vorschau
Foto Herren 1

Am Sonntag um 18:00 Uhr gibt es mal wieder ein Heimspiel unserer 1. Mannschaft zu bestaunen. Der TVG empfängt im Weberdome mit der Reserve der HSG Kahl/Kleinostheim einen der drei Aufsteiger. Nach der unnötigen Auftaktniederlage greifen beim TVG die Rädchen anscheinend immer besser ineinander, was zur Folge hatte, dass sich unsere Grün-Weißen Jungs mit 4 Siegen in Folge bis auf den 3. Rang vorgearbeitet haben. Im Gegensatz hierzu befindet sich der kommende Gegner tief im Tabellenkeller wieder. Am vergangenen Wochenende gab es allerdings nach 4 Pleiten zu Beginn der Saison die ersten Punkte gegen Schlusslicht Rodenstein  und sicher auch einiges an Selbstvertrauen. Wie auch immer die Tsbellensituation geartet ist - es wird für Sonntag sicher keine Prognose möglich sein. Erstens handelt es sich um ein Derby und zweitens hat sich der TVG schon immer aus irgendwelchen Gründen schwer gegen die HSG getan. Da sich beide Temas nicht nur auf dem Parkett gut kennen, wird es sicher eine packende Begegnung werden. Zudem wird interessant sein, was sich die Trainer so einfallen lassen, um dem jeweiligen Gegenüber ein Bein zu stellen.

 

Das sagt Trainer Markus Stanzel vor dem kommenden Derby:

Am Wochenende steht das erste Derby der Saison an. Ihr steht aktuell mit 8:2 Punkten auf dem 3. Platz. Hättest du das zu diesem Zeitpunkt erwartet?

Ich habe mir im Vorfeld nicht so viel Gedanken über die Punktausbeute gemacht, bin aber im Nachhinein natürlich sehr zufrieden mit der Punktausbeute.

 

Vom Tabellenbild her liegt die Favoritenbürde klar auf TVG-Seite. Wie geht ihr damit um? Oder interessiert das vor solch einer Partie überhaupt nicht?

Die Tabelle sagt zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts aus, von daher würde ich auch nicht von einer Favoritenrolle sprechen. Auch haben wir in der Vorbereitung gegen Kahl/Kleinostheim zweimal knapp mit einem Tor verloren und in beiden Begegnungen keinen guten Handball gespielt. Grundsätzlich würde ich diese Begegnung auch nicht überbewerten. Letztendlich geht es nur um zwei Punkte, wie in jedem anderen Spiel auch.

 

Kahl/Kleinostheim steht aktuell tief im Keller, konnte am vergangenen Wochenende erstmals gewinnen. Überrascht dich der schwache Start der HSG?

Auch hier ist es zu früh für eine Bestandsaufnahme. Man kann feststellen, dass die Ergebnisse des Gegners bis zur Pause immer sehr ausgeglichen waren. Gegen Bürgel lag Kahl/Kleinostheim zur Pause sogar noch in Front. Von daher kann ich mir durchaus vorstellen, dass Sie sich im Laufe der Saison noch stabilisieren.

 

Beide Teams kennen sich sehr sehr gut. Worauf muss sich deine Mannschaft am Sonntag einstellen und wie wollt ihr den Gegner knacken?

In der Tat kennen wir uns sehr gut und haben in den letzten Jahren öfters gegeneinander gespielt. Die Mannschaft verfügt über eine sehr eingespielte Rückraumachse mit starker individueller Klasse. Auch sind wir in den vergangenen Spielen des Öfteren an der offensiven Verteidigung gescheitert. Wir werden die Spiele im Laufe der Woche nochmals analysieren und uns gut auf den Gegner vorbereiten. Letztendlich müssen wir uns aber auf unsere Stärken konzentrieren, dann bin ich guter Dinge.

Infobox Herren 1

Trainingszeiten:
Winterrunde 2018/19:
Montag 20:15-22:00 Uhr in TV-Halle Glattbach
Mittwoch 20:00-22:00 Uhr in 3fach-Halle Hösbach
Freitag 20:30-22:00 Uhr in 3fach-Halle Hösbach

Trainer:
Sadri Syla

Betreuer:
F. Stanzel

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

maxisportbernhard


gumbelfahrbachtal


philippfrisierlounge