Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Glattbach will zurück in die Erfolgsspur

Herren 1: Vorschau
Foto Herren 1

Nach den zuletzt eher schwachen Ergebnissen der 1. Mannschaft mit 3 Niederlagen aus den letzten 4 Spielen hofft man beim TVG auf eine Trendwende. Da trifft es sich gut, dass mit der SG Egelsbach ein durchaus schlagbarer Gegner wartet. Unterschätzen darf man die Hessen allerdings nicht. Nach dem die SG im letzten Jahr nur knapp dem Abstieg entronnen war, hatte sie sich zum Ziel gesetzt, in diesem Jahr im gesicherten Mittelfeld mitzuspielen. Der derzeitige 8. Platz sieht dabei aber nur scheinbar gesichert aus. Bei bis zu 5 Absteigern liegt Egelsbach gerade einmal einen Pnnkt vor den Abstiegsrängen und wird alles daran setzten, die Punkteausbeute in Glattbach weiter zu verbessern. Die SGE setzt dabei vor allem auf ihren robusten und wurfgewaltigen Rückraum, den es vom TVG in den Griff zu bekommen gilt. In Erinnerung geblieben ist bestimmt auch noch das Hinspiel, in dem man lange Zeit einem Rückstand hinterher gelaufen ist und nur mit einem Kraftakt in der zweiten Halbzeit das Spiel noch drehen konnte. Waren die Gäste in der Vergangenheit vor allem für ihre Heimstärke bekannt, ließen sie dieses Jahr auch auswärts mit Siegen in Groß-Bieberau/Modau und Fürth/Krumbach aufhorchen. Die Stanzel-Jungs sind also gewarnt und müssen sich mit aller Akribie auf den kommenden Gegner vorbereiten um beide Punkte zu behalten.

Infobox Herren 1

Trainingszeiten:
Winterrunde 2018/19:
Montag 20:15-22:00 Uhr in TV-Halle Glattbach
Mittwoch 20:00-22:00 Uhr in 3fach-Halle Hösbach
Freitag 20:30-22:00 Uhr in 3fach-Halle Hösbach

Trainer:
Sadri Syla

Betreuer:
F. Stanzel

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

aschaffenburgerhofLutz


watchmycitybayer


welschhornung