Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Erneute Niederlage für TVG 2

Herren 2:
Foto Herren 2

Drei Heimspiele in der Hösbacher Landkreishalle standen am letzten Sonntag beim TVG auf dem Plan, für unsere zweite Mannschaft ging es im zweiten Spiel an diesem Tag gegen die MSG Groß-Umstadt/Habitzheim 3.

Das Spiel startete sehr verschlafen mit schwachen Abschlüssen auf beiden Seiten, sodass es bis zur fünften Minute dauerte ehe das erste Tor fiel. Bis zum 3:3 gestaltete sich das Spiel sehr ausgeglichen, ehe die die MSG sich erstmals mit fünf (5:10) und kurz darauf sogar sieben Toren (6:13) absetzen konnte. Dies Vorsprung konnte bis zum Halbzeitpfiff auf „einholbare“ drei Treffer verringert. (Halbzeitstand 12:15)

In der zweiten Hälfte wollte man das verständlicherweise an der Leistung der letzten Minuten der ersten Hälfte fest halten und den Rückstand in eine Führung umkehren. Das Vorhaben schien zu Beginn auch gut umgesetzt werden zu können (13:15, 14:16, 16:18) allerdings gelang es unseren Jungs nie näher als zwei Tore an die Gäste heran zu kommen. Beim Spielstand von 18:21 kam der Motor des TVG dann allerdings gewaltig ins stottern, sodass der Gegner Mitte der zweiten Hälfte mit fünf Toren in Folge auf acht Tore (18:26) davon ziehen konnte. Dies war dann leider die Vorentscheidung, denn in der verbleibenden Spielzeit konnten unsere Mannen diesen Vorsprung trotz engagierter Leistung nicht mehr einholen. Endstand 28:33

Für den TVG spielten: TW Christopher Frey, TW Lukas Maier, Sebastian Eschenbrücher 9/4, Lukas Stumpf 6, Dominik Zimmermann 4, Freddy Usselmann 2, Nick Messner 2, Felix Flaschenträger 2, David Schüßler 1, Volker Schmidt 1, Nic Kowalewski 1, Lukas Göbel