Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Bitteres Ende gegen Roßdorf

Herren 1:
Foto Herren 1

Die 1. Mannschaft bleibt weiter hinter den Erwartungen zurück. Nach der neuerlichen Niederlage rutschte man nun auf den letzten Tabellenplatz zurück und muss in den kommenden Wochen mehr denn je zusehen, den Kontakt zum Mittelfeld nicht abreißen zu lassen.

Anders als in den letzten Partien erwischten die Stanzel-Jungs gegen Roßdorf keinen guten Start. Die Gäste zeigten in den ersten Minuten ein dynamisches Angriffsspiel, worauf die TVG-Abwehr noch keine Antwort parat hatte. Entsprechend lag man schnell mit 3:6 im Hintertreffen. Doch so langsam stellte man sich besser auf den Gegner ein, so dass Roßdorf sich schwer tat, Lücken zu finden. Und da der TVG vorne ein gefälliges Angriffsspiel aufzog, kam man rasch zum 6:6-Ausgleich. Die weitere Spielzeit bis zur Pause verlief völlig ausgeglichen. Beide Mannschaften agierten absolut auf Augenhöhe, so dass sich bis kurz vor der Halbzeit kein Team mit mehr als einem Tor absetzen konnte. Einige Sekunden vor dem HZ-Pfiff musste dann leider T. Clemens nach einem heftigen Foul verletzt ausscheiden. Die bestmögliche Antwort gab dann J. Rickert mit dem 18:16 quasi mit dem Pausenpfiff.

Der Beginn der 2. HZ verlief ähnlich wie in Halbzeit eins. Roßdorf hatte Vorteile, profitierte dabei aber auch von einer unnötigen Zeitstrafe gegen den TVG. Durch einen 1:5-Lauf lag der TVG also wieder zurück (19:21), raffte sich aber auf und startete seinerseits die Gegenoffensive. Ein 5:1-Lauf bedeutete alsbald die 24:22-Führung. Weiter ließen sich die Gäste allerdings nicht abschütteln, so dass die Partie ähnlich wie im ersten Durchgang auf Augenhöhe stattfand. Erst beim 28:26 kam ein kleiner Bruch ins TVG-Spiel. Vor allem vorne kam man nicht mehr in geeignete Schusspositionen und hinten offenbarte man auch Lücken. Roßdorf enteilte dadurch auf 29:31 und baute diesen Vorsprung auch noch bis kurz vor Schluss auf 30:33 aus. Zu diesem Zeitpunkt musste der TVG - nach erneut zwei vermeidbaren Zeitstrafen - in doppelter Unterzahl agieren und kaum einer setzte wohl noch einen Pfifferling auf unsere Jungs. Doch da sich Roßdorf wenig geschickt anstellte, kam man auf 32:33 heran und danach, nach einem Stürmerfoul der Gäste, tatsächlich noch einmal in Ballbesitz. Als sich dann A. Hain ein Herz fasste und nur noch 7m-reif gefoult werden konnte, ergab sich  noch die Chance auf ein Remis. Die Uhr war bereits abgelaufen, als S. Parr - bis dahin mit 14 Toren und 100%iger Quote bei seinen sieben 7m - an die Linie trat, aber leider am kleinen Roßdorfer Torwart-Phänomen scheiterte. Damit musste der TVG erneut dem Gegner beim Jubeln zusehen und kassierte die 5. Niederlage im 6. Spiel. Torschützen: Parr S. 14/7, Bergmann J. 5, Rickert J. 4, Parr A., Hain A., je 3, Schwob S. 2, Schwob A. 1.

Infobox Herren 1

Trainingszeiten:
Winterrunde 2018/19:
Montag 20:15-22:00 Uhr in TV-Halle Glattbach
Mittwoch 20:00-22:00 Uhr in 3fach-Halle Hösbach
Freitag 20:30-22:00 Uhr in 3fach-Halle Hösbach

Trainer:
Sadri Syla

Betreuer:
F. Stanzel

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

fahrbachtalstenger_rad


pfaffenmuehlegemeindewerke


frisierloungebrille