Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Landesligapremiere für TVG

Herren 1:
Foto Herren 1Eine hohe Niederlage musste der TVG bei seiner Landesliga-Premiere einstecken. Schon die Voraussetzungen vor dem Spiel waren alles andere als gut, denn am Vortag brach sich Mittelmann S. Parr die linke Hand, so dass auch der 3. etatmäßige Spielmacher ausfiel. Das Spiel in Roßdorf gestaltete sich in der 1. HZ weitgehend ausgeglichen. Der TVG setzte den gut eingespielten Gastgebern viel Kampfkraft entgegen und wusste auch auf spielerische Weise zu überzeugen. Bis zum 10:9 nach 20 Minuten war daher alles drin, allerdings musste der TVG dann seiner schwachen Torausbeute Tribut zollen und ging mit einem 15:11-Rückstand in die Kabine. Im 2. Durchgang hielt der TVG bis ca. zur 45. Minute ganz gut mit (24:19). Doch bereits bis dahin häuften sich technische Fehler und es gab weiterhin etliche Fehlversuche (u.a. wurden 4 7m vergeben). Die Gastgeber spielten hingegen ihren Part souverän runter, nutzen die TVG-Schwächen gnadenlos aus und zeigten eine unheimliche hohe Effizienz in Sachen Chancenverwertung. Am Ende lief beim TVG auch in der Abwehr nicht mehr allzu viel zusammen, so dass es zu der – in dieser Höhe sicherlich vermeidbaren – Niederlage kam.
Toschützen: Bergmann J. 6/3, Dittrich A. 4, Beißler S. 3, Stanzel F. 3, Stanzel M. 2, Parr A. 2, Werner S. 2/1, Zimmermann D. 1.