Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Unnötiger Punktverlust

Herren 1: HSG Hanau II - TV Glattbach 38:19
Foto Herren 1

Mit zwei Siegen in den letzten beiden Spielen 2011 wollte die 1. Mannschaft in die Weihnachtspause gehen. Doch bereits im ersten Spiel gegen die junge Truppe der HSG Kahl/kleinostheim um ihren oberligaerprobten Spielertrainer M. Klein musste sich der TVG mit einem Remis begnügen. Obwohl man sich im Vorfeld auf die offensive Deckung der Gastgeber eingestellt hatte, kam der TVG nur schwerlich in die Gänge. Die HSG legte bis zum 8:7 immer ein Tor vor, der TVG zog nach. Wenngleich man sich in der Abwehr gegen die körperlich unterlegenen Gäste im Spielverlauf langsam besserte, so fehlte im Positionsspiel im Angriff einfach der Esprit. Der TVG agierte zu statisch und meistens ohne die notwendigen Tempowechsel. Daher ging es mit einem nur knappen 12:14 in die HZ-Pause. Hier wurden die Defizite im Angriff angesprochen, konnten aber auch im 2. Durchgang nicht wie gewünscht umgesetzt werden. Trotzdem schaffte es der TVG nach dem schnellen Ausgleich zum 14:14, so langsam das Zepter zu übernehmen. Grund hierfür war sicherlich die Manndeckung gegen M. Klein. Der Rest der HSG-Mannschaft tat sich doch zunehmend schwer gegen die TVG-Abwehr. Mitte der 2. HZ hatte sich der TVG eine 18:22-Führung erarbeitet und war auf dem besten Wege, diese auszubauen. Doch dann traten leider die zwei Unparteiischen in Erscheinung, die bereits bis dahin auf beiden Seiten mit teils unberechenbaren Pfiffen für einigen Unmut gesorgt hatten. Bei besagtem Spielstand schickten sie gleich zwei TVG-Spieler auf die Strafbank. Die HSG ließ sich nicht zweimal bitten und ergriff die sich bietende Gelegenheit beim Schopfe, um aufzuschließen und gegen einen nun etwas desorientierten und aus der Bahn geworfenen TVG in der Folge sogar mit 23:22 in Führung zu gehen. Wieder vollzählig war dann aber wieder der TVG am Drücker und drehte den Spielstand auf 24:26. Leider schaffte man es nicht, diesen Vorsprung irgendwie über die Zeit zu retten, auch wenn man nach dem 27:27-Ausgleich nochmals knapp 30 Sekunden für den erhofften Siegtreffer übrig hatte. Am Ende stand ein alles in allem gerechtes Remis. Allerdings fehlte dem TVG an diesem Tag einfach die notwendige Power, zudem blieb man im Tempospiel fast alles schuldig. Ansonsten wäre ein doppelter Punktgewinn locker drin gewesen. Torschützen: Parr S. 10/7, Schmidt V. 6, Schwob A. 4, Stanzel F., Schwob St. je 2, Hain A., Corak D., Schumacher K. je 1.

Infobox Herren 1

Trainingszeiten:
Winterrunde 2018/19:
Montag 20:15-22:00 Uhr in TV-Halle Glattbach
Mittwoch 20:00-22:00 Uhr in 3fach-Halle Hösbach
Freitag 20:30-22:00 Uhr in 3fach-Halle Hösbach

Trainer:
Sadri Syla

Betreuer:
F. Stanzel

T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

Lutzgruenestal


sauertonirengel


pfaffenmuehleaubi