Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Gelungene Vorstellung nach holprigem Start!

Herren 2:
Foto Herren 2

Das erste Spiel der Rückrunde bestritt der TVG² am vergangenen Samstag gegen die SG RW Babenhausen III. Im Hinspiel zeigte unsere Mannschaft eine schwache Leistung, gewann aber am Ende glücklich mit 27:26. Demnach wollte man sich im neuen Jahr von einer anderen Seite präsentieren und von Beginn an eine souveräne Leistung zeigen.
Das Auftreten in den Anfangsminuten versprühte allerdings wenig Optimismus. Zahlreich Fehler im Angriff und kaum Gegenwehr in der Verteidigung prägten das Spiel des TVG bis zum Spielstand von 4:4. Mit fortlaufender Spielzeit präsentierte man sich in der Abwehr jedoch wesentlich agiler, kam mit Gegenstößen zu einfachen Toren und erhöhte mit fünf Treffern in Folge auf 4:9. Auch im Angriff war  nun eine Struktur erkennbar und so erspielte man sich bis zur Pause eine verdiente 11:18 Halbzeitführung.
Der zweite Spielabschnitt war zunächst ausgeglichen. Gestützt auf eine gute Defensive und einen gut parierenden TW Dörsam S. schaffte es der TVG in den Folgeminuten sich auf 19:30 abzusetzen. Gegen Ende der Partie profitierte der Gastgeber von einigen Nachlässigkeiten des TVG, was am verdienten 26:36 Auswärtssieg jedoch nichts änderte. Kleiner Wehrmutstropfen, bei einer ansonsten positiven Begegnung, war die Verletzung von Leidl T., der nach 45 Minuten mit einem gebrochenem Nasenbein nicht mehr mitwirken konnte. Auf diesem Wege gute Besserung!
Für den TVG spielten: Bormann C. 1, TW Dörsam S., Heeg C. 1, Krämer S. 3, Leidl T. 2, Prediger B. 10/3, Sauer C. 4, Schmidt S. 6, Stumpf L. 4, TW Watkins C., Wenzel T. 3 und Werner S. 2.