Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Lobenswerte Einstellung beim 5. Turniertag in Kirchzell

wE Jugend:
Foto wE Jugend

Leider nicht in kompletter Aufstellung fuhren die Mädels der WE-Jugend letzten Samstagmorgen zum 5. Turniertag der Winterrunde 2012/13 nach Kirchzell, wo man auf die spielstarken Teams der HSG Aschaffenburg und TV Kirchzell anzutreten hatte. Erfreulicherweise zeigte das ohne M. Dahlheimer, S. Israel u. C. Schubert auflaufende TVG-Team eine vorbildliche Einstellung, einen lobenswerten Einsatzwillen und den richtigen Teamgeist, womit man das Fehlen der Mitspielerinnen kompensieren und beide Spiele nahezu ausgeglichen gestalten konnte.

TVG - HSG Aschaffenburg 4:8

Im ersten Spiel traf der TVG auf den Nachwuchs der HSG Aschaffenburg, gegen den man beim 1. Turniertag Ende September in Goldbach deutlich mit 3:12 unterlag. Bei der Spielweise 2 x 3:3 zeigten sich die TVG-Mädels in der Abwehr sehr aufmerksam und konnten auch Dank der gut das TVG-Gehäuse hütenden Sira nach 2:1-Führung ein 3:3 bis zur Halbzeit erreichen. In den zweiten 15-Minuten unterliefen der TVG-Truppe bei der Spielweise 'Manndeckung über das Feld' einige Ballverluste in der Vorwärtsbewegung und im Angriff fehlte etwas die Ordnung und das Durchsetzungsvermögen. Die HSG erzielte 3 Tore in Folge zum 3:6, was letztlich zur keineswegs enttäuschenden 4:8-Niederlage führte.

TVG - TV Kirchzell 9:10

Nach kurzer Pause hatte das TVG-Team gegen die Gastgeberinnen anzutreten, gegen die man ebenfalls beim 1. Turniertag in Goldbach mit 5:9 den Kürzeren zog. Dieses Mal wollte der TVG-Nachwuchs ein besseres Ergebnis erzielen, was nach 1:3-Rückstand und dem 3:4-Pausenstand auch gelang. Nach dem Wechsel ließ man die größte u. wurfkräftigste Kirchzeller Spielerin mehrmals zu viel Spielraum, was zum 3:9-Rückstand führte. Die TVG-Mädels steckten trotz den hohen konditionellen Anforderungen nicht auf und kämfpten sich mit bravorösem Einsatz  u. gutem Rückhalt von TVG-Torhüterin Sira auf 9:10 heran. Leider wurde der tolle Einsatz nicht mit einem möglichen Unentschieden belohnt, da dem TVK in der letzten Spielminute der Siegestreffer zum 9:11 gelang.

In Kirchzell spielten für den TVG Jaksch Sira u. Junker Hanna abwechselnd im Tor und Feld, sowie die Feldspielerinnen Bergmann Maria 1, Beucker Elise 1, Endres Leonie 1, Junker Marie 1, Lang Madeleine 9 u. Wenzel Sarah.

Infobox wE Jugend

Jahrgang: 2009/10

Trainingszeiten:
Die Glattbacher WE-Mädels spielen unter JSG Glattbach/Haibach 1 + 3aK und trainieren wie folgt:
Dienstags 17:00-18:30 Uhr in TV-Halle Glattbach
Freitags 17:15-18:45 Uhr in TV-Halle Glattbach

Trainer:
Anette Stefan

Co-Trainerin Eva Wenzel
Co-Trainerin FSJ-lerin des TVG Anna Reinke
Co-Trainer Tino Otrzonsek

Betreuer:
Sandra Harter


T V G - F A N - S C H A L
Die tollen Fan-Schals können zum supergünstigen Fan-Preis von nur € 10 direkt bei Helmut Kaup, Tel. 06021 46432 oder am Eintritt zu den Heim- spielen der 1. Herren-Mannschaft gekauft werden!

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

breitingerschwind


peterheegmainsite


voelker_metzgermorhard