Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Rückblick 1. digitale außerordentliche Abteilungsversammlung

Bei einem schönen Weißwurst-Frühstück war für März die außerordentliche Abteilungsversammlung für die Abstimmung zur Einstellung des Spielbetriebs des Handballs beim TV Glattbach und die damit verbundene Zustimmung zur Gründung einer Handball-Spielgemeinschaft, durch die Mitglieder der Handballabteilung des TVG geplant. 

Doch die aktuelle Zeiten bedingen andere Wege. 

 

Hochmodern über Präsentations- und Kommunikationsmedien wurde die 1. „digitale außerordentliche Abteilungsversammlung“ am Sonntag 17.05.2020 abgehalten. Abteilungsleiter Christopher Knoll-Watkins und Sitzungsleiter Markus Stanzel berichteten zu Beginn über die vergangene Runde und die erfreulichen Tendenzen des ersten gemeinsamen Jahres MSG und JSG Haibach/Glattbach.
 
Weiterhin wurde über die Vorteile und die zukünftige Struktur der HSG 2020 Haibach/Glattbach informiert. Die sehr gute Teilnehmerzahl von 48 Personen zeigte das Interesse an diesem, für den TVG sehr wichtigen, Thema. 
 
Die Teilnehmer haben im nächsten Teil durch rege Fragen aktiv an der Online-Versammlung teilgenommen. Die anschließende Abstimmung fiel einstimmig, ohne Gegenstimmen und Enthaltungen aus. 
 
Nun wird der Abteilungsleiter Christopher Knoll-Watkins die entsprechenden Unterlagen, Konzepte und Beschlüsse beim Hessischen Handballverband einreichen und zur kommenden Hallenrunde, deren kalendarischer Start aktuell noch offen ist, wird der TVG zusammen mit dem TV Haibach als HSG 2020 Haibach/Glattbach an den Start gehen. 
 
Sehr erfreulich ist, dass alle Jugend- und Schülermannschaften sowohl im männlichen als auch weiblichen Bereich besetzt sind. 
 
Bei Interesse einer der sehr wichtigen Tätigkeit als Trainer, Co-Trainer, Betreuer respektive Schiedsrichter steht der Abteilungsleiter gerne unter handball@tv-glattbach.de für Fragen und Interessenten zur Verfügung und nimmt kurzfristig mit Ihnen / Euch Kontakt auf.