Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

wE1-Jugend

Zur Winterrunde 2019/20 spielen die Haibacher Mädels der Jahrgänge 2009/10 unter der Teambezeichnung JSG Glattbach/Haibach 1 in der ranghöchsten Spielklasse Bezirksliga 1. Das Foto zeigt in der hinteren Reihe von links Trainerin Anna Nagel, Marie Schulz, Sophie Trapp, Klivia Murassa, Sophie Monseler, Trainerin Nike Beyer; in der mittleren Reihe von links Romie Klopotowski, Sofina Duschka, Shamica Schwab und vorne von links Hanna Neugebauer u. Sancia Schwab. Eingefügt: Tabea Beier
Zur Winterrunde 2019/20 spielen die Haibacher Mädels der Jahrgänge 2009/10 unter der Teambezeichnung JSG Glattbach/Haibach 1 in der ranghöchsten Spielklasse Bezirksliga 1. Das Foto zeigt in der hinteren Reihe von links Trainerin Anna Nagel, Marie Schulz, Sophie Trapp, Klivia Murassa, Sophie Monseler, Trainerin Nike Beyer; in der mittleren Reihe von links Romie Klopotowski, Sofina Duschka, Shamica Schwab und vorne von links Hanna Neugebauer u. Sancia Schwab. Eingefügt: Tabea Beier


Rückblick WE1-Jugend Winterrunde 2019/20

Die Winterrunde 2019/20 begann für das weibliche E-Jugend-Team JSG Glattbach/Haibach 1, das mit 10 Haibacher Mädels formiert war, gleich nach dem 1. Spiel in der spielstärksten WE-Spielklasse Bezirksliga 1 mit einem Trainerwechsel. Anna Nagel und Nike Beyer übernahmen als Gespann das Team. Nachdem die ersten Schwierigkeiten des Kennenlernens beseitigt waren, wuchsen die Trainer und die Mädchen zu einem Team zusammen.
Leider war es durch die niedrige Anzahl an Spielerinnen schwierig in jedem Spiel einen Sieg zu erringen. Aber die Mädchen gaben jedes Mal alles und dadurch kam es ab und zu auch mal zu einem Sieg. Im Training waren meistens 7 bis 8 Spielerinnen da, was bei 10 Spielerinnen eine sehr gute Beteiligung ist und auch die Motivation war stets hoch. Auch der Zuwachs durch eine neue Spielerin, Sarah, gab der Mannschaft neue Zuversicht.
Und das wurde nach den Niederlagen in den ersten zwei Spielen gegen HSG Hörstein/Michelbach und JSG Dieburg/Groß-Zimmern durch zwei Siege gegen die HSG Aschaffenburg und die JSG Wallstadt belohnt. Kurz vor Weihnachten gab leider nochmal ein Dämpfer gegen JSG Umstadt/Habitzheim. Das ließ aber die Vorfreude auf die Weihnachtsfeier nicht kleiner werden und diese wurde ein tolles Erlebnis.
Die Rückrunde startete nicht so gut, denn nach der ersten Niederlage wurde der Mannschaftskreis um eine Spielerin kleiner. Trotz dessen konnte man noch zwei weitere Siege erzielen und so die Saison zu Ende bringen. Das Ergebnis nach der aufgrund des Corona-Virus leider abgebrochenen Saison lautete: 6. Platz mit 8:12 Punkten nach 10 von 12 Spielen. Das legte jedoch in keinster Weise die wirkliche Leistung der Mädchen dar. Wir hoffen also, dass es in der nächsten Saison am Ende ein erfreulicheres Fazit gibt.
Abschließend ein großes Danke an die Eltern, die immer den Kaffee-und Kuchen-Service super organisiert haben und auch für die durchzuführenden Fahrdienste zur Verfügung standen.
Das Team der WE1-Jugend bestand in der Winterrunde 2019/20 aus folgenden Spielerinnen:
Tabea Beier, Sofina Duschka, Sarah Heininger, Romie Klopotowski, Sophie Monseler (verließ leider das Team), Klivia Murassa, Hanna Neugebauer, Marie Schulz, Sancia Schwab, Shamica Schwab u. Sophie Trapp.

Rückblick 1. gemeinsame JSG-Weihnachtsfeier

Nachdem zum Beginn der Handballsaison 2019/20 die Jugendspielgemeinschaft JSG Glattbach/Haibach gebildet wurde, waren am Fr., 20.12.19 ab 18:30 Uhr erstmals die JSG-Teams von der B- bis E-Jugend mit ihren Familienangehörigen zu einer gemeinsamen Weihnachtsfeier eingeladen, mit dem Ziel sich innerhalb der JSG noch besser kennenzulernen. Erfreulicherweise fand die Einladung eine tolle Resonanz und Jugendleiter J. Meßenzehl konnte in der weihnachtlich dekorierten TV-Halle Glattbach ca.300 Besucher begrüßen.
Jedes Team hatte die Aufgabe, sich während der Feier mit weihnachtlichen Sketchen, kleinen Theaterstücken, Tänze oder auch Musikstücken zu präsentieren. Was im Laufe des Abends geboten wurde, übertraf alle Erwartungen! Der JSG-Nachwuchs wartete mit tollen, stimmungsvollen Auftritten mit weihnachtlichen u. sportlichen Inhalten auf, für die es reichlich Beifall gab.
Zwischendurch erschien auch Bischof Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht und fand passende Worte an den JSG-Nachwuchs, verbunden mit dem Dank an alle Trainer/Betreuer für das umfangreiche Engagement in der wichtigen Nachwuchsförderung.
Zur Freude Aller war er nicht mit leeren Händen gekommen und alle Teams konnten ein attraktives schwarzes T-Shirt, bedruckt mit goldfarbenem Handballmotiv ‚Handball 100%‘ u. dem Schriftzug ‚Glattbach/Haibach‘ in Empfang nehmen.
Ebenfalls konnten sich alle JSG-Teams über 1. Hilfe-Kühlboxen inkl. des nötigen Inhaltes freuen, die erfreulicher vom Team des ‚TVG-Kinderkleider-Basars‘ gespendet wurden!
Zum Abschluss wurde noch ein Gruppenfoto (wird demnächst in der 'Bildergalerie veröffentlicht!) mit allen JSG-Sportlern in ihren neuen T-Shirts erstellt, bevor die gelungene erste gemeinsame JSG-Weihnachtsfeier gegen 21:45 Uhr zu Ende ging.
Besten Dank insbesondere an die Partner u. Sponsoren der diesjährigen Jugend-Weihnachtsaktion, an die Aktiven des Teams MSG 1 für den Auf- u. Abbau des Mobilars, sowie allen Helfer/innen in u. vor der TVG-Küche für die Zubereitung und den Verkauf von Speisen u. Getränken!

Vorschau WE1-Jugend Winterrunde 2019/20

Ein junges Team mit viel Spaß am Handball!
Hallo! Wir sind das Team der JSG Glattbach-Haibach 1 mit den Mädchen der weiblichen E-Jugend aus Haibach. In der Sommerrunde haben wir uns zweimal in der Woche zum Handballtraining getroffen und unsere handballerischen Fähigkeiten im Umgang mit dem Ball wie Werfen und Fangen, Dribbeln oder Torwurf mit viel Spaß und auch Fleiß geübt. Bei kleinen Spielen wie Parteiball, Königsball, Merkball oder Brennball übten wir oft das Zusammenspiel in einer Mannschaft. Wir sind schnell auf den Beinen und haben großen Kampfgeist, wenn es darauf ankommt.
Das haben wir in bei den Qualifikationsspielen und beim Beachturnier in Haibach unter Beweis gestellt. Aber das wichtigste für uns ist der Spaß am Handballspielen. Deshalb freuen wir uns schon riesig auf die Hallenrunde mit 12 Meisterschaftsspielen in der Bezirksliga 1.
Wir sind noch ein recht kleines Team und würden uns auf jeden Fall über neue Mitspielerinnen in den oben aufgeführten Trainingszeiten freuen, vor allem über Mädchen aus dem Jahrgang 2010.
In der Sommerrunde bestand unser Trainer*innen-Team aus Anna Grzella (wC-Spielerin der JSG) und Wolfgang Hauer. Für die Winterrunde sind wir noch auf der Suche nach einem neuen Trainer*innen-Team für unser Team. Kontakt: Jugendleitung der JSG Glattbach-Haibach

Infobox wE1-Jugend

Jahrgang: 2009/10

Trainingszeiten:
Winterrunde 2019/20:
Dienstag 17:00-18:30 Uhr KUS-Halle Haibach
Mittwoch 16:00-17:30 Uhr KUS-Halle Haibach

Trainer:
Wolfgang Hauer

Glattbach HELLAU ! TVG HELLAU !
Am Sonntag 16.02. sind alle Mädels der weiblichen E-Jugend mit ihren Familienangehörigen herzlich willkom- men beim Kinderfasching in der TV-Halle. Beginn 14:59 Uhr und Ende ca. 18:00 Uhr

Handball



Faustball



Turnen



Fitness



Tennis






Partner des TVG



Link zum Club100

sauertonigemuetlichkeit


quovadistembrink


ewgmaxisport