Turnverein 1895 e. V. Glattbach

Wir bewegen Glattbach!

Die nächsten Spiele

Ergebnisse

TVG stellt den Sportbetrieb vorerst ein

Aufgrund des sich weiter verbreitenden Coronavirus hat die Vorstandschaft aus Vorsorgegründen beschlossen, den kompletten Sportbetrieb ab sofort bis auf Weiteres einzustellen. Sowohl unsere Halle als auch das Vereinsheim bleiben geschlossen.

Auch der Spielbetrieb der Handballabteilung wurde eingestellt.

Wir bitten um Verständnis.

weitere Neuigkeiten

Überzeugender Auswärtssieg von dezimierter MD2!

mE1-Jugend:

Foto mE1-Jugend Zum Spiel beim Tabellenletzten JSG Odenwald musste das männliche D-Team JSG Glattbach/Haibach 2 mit den Glattbacher Jungs auf 5 Stammspieler verzichten. Dankenswerterweise erklärten sich 3 Jungs der ME1-Jugend bereit, das MD-Team zu ergänzen und somit die Austragung zu ermöglichen. Die kurzfristig neu formierte Aufstellung benötigte verständlicherweise einige Minuten und ein frühes TTO, um sich nach dem 2:2 und 3:5 (8 Min.) besser auf das Spielgeschehen einzustellen. Über die Stationen 3:7 u. 4:9 lag man zur Halbzeitpause mit 5:10 in Front. Mit Beginn der 2. Hälfte präsentierte sich das Gästeteam mit einer einsatzfreudigen und sehr offensiv ... weiter lesen

Sieg nach schwankenden Leistungen!

mE1-Jugend:

Foto mE1-Jugend Zum drittletzten Spiel der Winterrunde 2019/20 hatte das ME-Team JSG Glattbach/Haibach 1 mit den Glattbacher Jungs beim JSG Umstadt/Hab. 2 anzutreten. Nach einer dreiwöchigen Spielpause konnte man in der 1. Halbzeit beim Spiel 2 x 3:3 nicht überzeugen. Über die Stationen 0:2/2:2/2:5/4:7 u. 6:7 haperte es sowohl in den Angriffsleistungen, als auch im Abwehrverhalten. Dass man mit einer knappen 8:10-Führung in die Halbzeitpause gehen konnte, war vor allem Torwart Julius zu verdanken. Im 2. Abschnitt steigerte sich das Gästeteam mit zunehmender Spieldauer und konnte mit einer offensiven Abwehrformation und temporeichem Umsetzen auf Angriff  den Vorsprung über die ... weiter lesen

Niederlage beim TV Schaafheim!

wE3 aK-Jugend:

Foto wE3 aK-Jugend Am vergangenen Samstag machte sich das WE-Team JSG Glattbach/Haibach 3aK mit den Glattbacher Mädels auf den Weg zum WE-Nachwuchs des TV Schaafheim aK, der aufgrund den im Vorspiel gezeigten Leistungen nicht zu unterschätzen war. In der ersten Halbzeit konnten die JSG-Mädels überwiegend vom jüngeren WE-Jahrgang 2010 vor allem durch ein schönes Zusammenspiel überzeugen. Allerdings gelang der Abschluss auf das Tor leider nicht all zu oft. Trotzdem hielt man wacker mit und beim Stande von 6:5 wurden die Seiten getauscht. In der zweiten Halbzeit wollte das JSG-Team mit gutem Einsatz das Spiel weiter offen gestalten. Dieses  Vorhaben konnte leider nicht umgesetzt ... weiter lesen

Souveräner Heimsieg

mB Jugend:

Foto mB Jugend Am vergangenen Samstag hatte die männliche B-Jugend die JSG Wallstadt zu Gast. Nach der langen Spielpause fand man etwas träge ins Spiel. In der ersten Hälfte konnte man sich deshalb aufgrund ausgelassener Wurfchancen und mangelnder Abwehrbereitschaft noch nicht wirklich absetzen. Nach einer Umstellung auf eine offensivere Abwehr in der zweiten Halbzeit zwang man den Gegner zu mehreren technischen Fehlern, die man mit schnellen Angriffen über die 1. und 2. Welle zu einfachen Toren ummünzen konnte. Am Ende stand ein auch in der Höhe verdienter 34:21 Heimsieg auf der Anzeigetafel, bei dem sich erfreulicherweise jeder Feldspieler in die Torschützenliste eintragen konnte. ... weiter lesen

Ein Sieg für die Dritte

Herren 3:

15 ordentliche Minuten am Ende der Partie genügten der MSG 3 um am vergangenen Wochenende zwei Punkte einzufahren. Bis zur 45. Minute war man den Gästen hinterhergelaufen und zuvor an den eigenen Abschlussfähigkeiten verzweifelt. Im letzten Viertel der Partie entdeckte man die erste Welle für sich und konnte so den Gästen doch noch den Schneid abkaufen und die Begegnung für sich entscheiden. Für die MSG spielten: Frank Michalk TW, Niklas Hesbach TW, Maurice Herzog TW, Flo Steigerwald 4, Tim Albert 5, Philipp Kömm 7, Matteo Sickenberger, Tim Prediger, Jonas Hofmeister, Norman Gardner 1, Jannick Homes 6/1, Marvin Schüßler 3, Niklas Schwind und Daniel ... weiter lesen

Leistungspotential nicht abgerufen!

wD1-Jugend:

Foto wD1-Jugend Letzten Sonntag bestritt die weibliche D-Jugend JSG Glattbach/Haibach I mit den Glattbacher Mädels ihr drittletztes Spiel der Winterrunde 2019/20 gegen die wJSG Bürgstadt/Kirchzell, gegen die man in der Vorrunde überaus unglücklich mir 24:25 verlor. Leider  war das JSG-Team beim Rückspiel in der Goldbacher Sporthalle nicht konzentriert genug, um das eigentliche Leistungspotential abzurufen. Nach dem 3:3-Zwischenstand lief man trotz einiger guten Aktionen über die Station 4:6 und dem Halbzeitstand 6:9 dem Anschluss hinterher. Der gleiche Spielverlauf in der 2. Halbzeit. Die Gastgeberinnen fanden insbesondere in den Angriffsaktionen nicht zu den positiven Leistungen der ... weiter lesen

Verdienter Heimsieg von WD2-Jugend

wD2-Jugend:

Foto wD2-Jugend Am Sonntag, 08.03.2020 empfing die weibliche D-Jugend JSG Glattbach/Haibach II mit den Haibacher Mädels in der AHK-Halle die JSG Odenwald. Nachdem im bisherigen Rundenverlauf alle Spiele in der Bezirksliga gewonnen wurden, stellte man sich auf einen starken Gegner ein, da die JSG Odenwald bislang nur zwei Spiele gegen die wJSGD Dieburg/Gr.-Zimmern u. Tuspo Obernburg, knapp verloren hatten.  So entwickelte sich ein munteres, immer knappes Spiel. Nach zunächst kurzzeitiger Führung der Gastgeberinnen kam die JSG Odenwald besser ins Spiel. Unzureichende Deckungsarbeit und einige Fehlwürfe seitens unseres Teams begünstigten die stete Führung der Odenwälder. Diese ... weiter lesen

Temporeiches Spiel gegen Tabellenführer

wC1-Jugend:

Foto wC1-Jugend Die weibliche C-Jugend JSG Glattbach/Haibach 1 musste bereits am Freitagabend in der AHK-Halle gegen den Tabellenführer der Oberliga Hessen-Süd HSG Bachgau antreten. Das Spiel begann auf beiden Seiten sehr nervös. Die Heimmannschaft produzierte einen Fehlpass nach dem anderen und der Gast scheiterte ein ums andere Mal an der starken Torhüterin Nicole Nzekwe. In der 5. Spielminute fiel schließlich das 1. Tor für Bachgau. Von nun an fielen die Tore am laufenden Band. Die Gäste kamen meist durch Tempogegenstöße zum Torerfolg, da die JSG in den ersten 15 Minuten weiterhin viele technische Fehler produzierte. In der 15. Min stand es bereits 3:13. Im weiteren ... weiter lesen

Erneut Spitzenteam der Liga zu Gast

Herren 1: Vorschau

Foto Herren 1 Nächsten Samstag, den 14.03., hat die MSG I (Platz 6, 24:16-Punkte) erneut ein Heimspiel. Man empfängt mit der HSG Bachgau (Platz 3, 33:7-Punkte) ein absolutes Topteam der diesjährigen BOL. Ziel des Teams muss es sein -ähnlich wie im Hinspiel- die Partie möglichst lange offen zu gestalten und wer weiß, eventuell zeigt Bachgau dann Nerven!? Die Favoritenrolle für dieses Spiel liegt jedenfalls eindeutig beim Gast und das Heimteam kann relativ unbeschwert aufspielen, da in der Tabelle der sechste Platz bereits jetzt schon beinahe zementiert ist. Spielbeginn ist um 19 Uhr in der Halle am hohen Kreuz.

A-Jugend beendet Saison auf Platz 4

mA Jugend:

Foto mA Jugend Einen gebrauchten Tag erwischt die A-Jugend im Heimspiel gegen die HSG Rodenstein. Man konnte zu keinem Zeitpunkt an die Hinspielleistung anknüpfen, als man die Odenwälder in deren heimscher Halle mit 20 Toren abfertigen konnte. Zwar schien man das Spiel nach ganz schwacher erster Hälfte im Zeiten Abschnitt in den Griff zu bekommen, doch wirklich absetzen konnte man sich nicht. Als das Spiel abgepfiffen wurde lagen die Gastgeber noch mit einem Tor in Front, doch passend zu diesem Tag stellte man beim abschließenden direkten Freiwurf der Gäste einen Block, der jenseits von Gut und Böse (vor allem aber meilenweit von der Wurfhand des Werfers entfernt) war, und so konnte ... weiter lesen

Dritte Pleite hintereinander!

Herren 1:

Foto Herren 1 Ins Heimspiel gegen den Tabellenvierten ging die MSG 1 mit dem festen Vorsatz eine erheblich bessere Leistung als vor Wochenfrist im Odenwald zu bieten. Jedoch legte man einen klassischen Fehlstart hin und lag nach acht Spielminuten bereits mit 1:5 in Rückstand. Doch danach fanden die Gastgeber besser in die Partie und kamen vor allem über Durchbrüche gegen die körperlich überlegenen Gäste zum Torerfolg. Als nach ca. 20 Minuten die Gäste gleich drei Zeitstrafen in kürzester Zeit hinnehmen mussten, nutzte die MSG dies aus und lag beim 9:8 erstmals vorne. Aber im Anschluss legte Rodenstein wieder zu, kam über den wurfgewaltigen Rückraum zu etlichen leichten ... weiter lesen

Nur 10 Minuten ordentlich gespielt

Damen:

Foto Damen Am Samstag traten die TVG-Damen zuhause gegen die HSG Rodenstein an.  Wenn man sich die klare Tabellensituation anschaute, sollte das für den Tabellenzweiten gegen den Tabellenvorletzten eigentlich kein Problem darstellen. Aber die grün-weißen taten sich wie bei jedem Spiel gegen die HSG sehr schwer ihre Leistung abzurufen.  Die ersten 15 Minuten der Partie lieferte man sich ein Kopf-an-Kopf rennen, ein ständiges geben und nehmen bis die Mädels sich erstmals mit zwei und dann sogar mit drei Toren absetzen konnten (0:1; 2:2;4:3; 5:4;7:6; 10:7). Doch Glattbachs Konzentration lies vor allem im Angriffsspiel immer wieder nach und so konnten die Damen der HSG Rodenstein immer ... weiter lesen

Überlegener Sieg der WE2- Jugend!

wE2-Jugend:

Foto wE2-Jugend Am vergangenen Sonntag machten sich die Mädels der weiblichen E- Jugend JSG Glattbach/Haibach 2 mit den Glattbacher Mädels auf zur Tuspo Obernburg. Da man bereits das Hinspiel mit 30:3 gewonnen hatte, wollte man auch das Rückspiel erfolgreich bestreiten. Obwohl zwei Leistungsträgerinnen nicht dabei waren und eine Spielerin sehr angeschlagen war, konnte man von Beginn an sehen, dass das JSG-Team den Obernburger Mädels einiges voraus hatte. Eine Super -Abwehr machte es den Gastgeberinnen kaum möglich, auf das JSG-Tor zu werfen. Und wenn dies doch mal passierte, parierte stets eine der JSG-Tormädels. Auch im Angriff zeigten die Mädels, dass sie schön zusammen ... weiter lesen

Kann die MSG Wiedergutmachung betreiben?

Herren 1: Vorschau

Foto Herren 1 Nach dem extrem schwachen Spiel in der Vorwoche im Odenwald empfängt die MSG Haibach / Glattbach (Platz 6, 24:14-Punkte) mit der HSG Rodenstein (Platz 4, 28:10-Punkte) einen wesentlich stärkeren Gegner. Bereits im Hinspiel war man relativ chancenlos und sollte keine erhebliche Leistungssteigerung gelingen, könnte der MSG Böses drohen. Spielbeginn ist wie gewohnt am Samstag, den 07.03., um 18 Uhr in der Halle am hohen Kreuz.

Schwache Leistung kostet die Punkte im Odenwald!

Herren 1:

Foto Herren 1 Nach einer zweiwöchigen Pause musste die MSG 1 am Sonntagabend bei der abstiegsbedrohten MSG Odenwald antreten. Zu Beginn agierte man sowohl in Abwehr als auch in Angriff aufmerksam und so hatten die Gäste nach zehn Spielminuten ein 4:7 herausgespielt. Doch danach stellte sich wieder einmal das altbekannte Problem der MSG ein: Man vergab reihenweise beste Einwurfmöglichkeiten, während man selbst in der Defensive kaum noch den Gegner an erfolgreichen Torabschlüssen hindern konnte.So drehten die Gastgeber das Spiel binnen einer Viertelstunde und lagen auf einmal selbst mit 11:9 vorne. Bis zum Seitenwechsel passierte nun nicht mehr viel. Zu Beginn der zweiten Hälfte ... weiter lesen